Windenergie Mainz

Windkraft Mainz

Der Ausbau der Windenergie spielt eine entscheidende Rolle bei der Erreichung der Klimaschutzziele. Windkraftanlage Für die Erreichung der Klimaziele spielt der Aufbau der Windenergie eine maßgebliche Mitwirkung. Durch unsere Tochter- und Beteiligungsgesellschaften wie die Palzwind Gesellschaft für Windenergie mbH verfügen wir derzeit über mehr als 80 Windenergieanlagen in Deutschland mit einer Leistung von insgesamt fast 160 MW. Sofern die Standortverhältnisse einen ökonomischen Einsatz ermöglichen, werden wir in den kommenden Jahren weitere Einzelturbinen oder Windenergieanlagen zu verwirklichen anstreben.

Können mit erneuerbaren Energieträgern Heizsysteme oder große Kraftwerke weniger abhängig von Erdgasexporten gemacht und damit umweltfreundlicher Elektrizität und Fernwärme erzeugt werden?

Können mit erneuerbaren Energieträgern Heizsysteme oder große Kraftwerke weniger abhängig von Erdgasexporten gemacht und damit umweltschonend Elektrizität und Energie erzeugt werden? Siemens, der Linde Konzern, die Fachhochschule RheinMain und die Mainschen Städte haben deshalb ein umfassendes Verbundprojekt erarbeitet. So kann beispielsweise als umweltschonender Kraftstoff für Autos, beim Betreiben von Gasheizungsanlagen oder bei der Elektrizitätserzeugung in heutigen Anlagen der Energieversorgung eingesetzt werden.

Die Fabrik ist nach einer erfolgreich abgeschlossenen 2-jährigen Entwicklungsphase nun wirtschaftlich in Produktion.

Windkraft | Bundeshauptstadt Mainz

Mainz Windturbinen erzeugen rund 11 Mio. kWh pro Jahr und reduzieren damit rund 6.648 t CO2! Die Windenergie ist potentiell eine der profitabelsten Quellen für erneuerbare Energien: In Mainz beispielsweise versorgt die Windenergie die Großstadt nach der Fotovoltaik zurzeit volumenmäßig mit dem höchsten Prozentsatz an erneuerbarem Elektrizität. Die ersten vier Windturbinen wurden in den Jahren 2000 und 2001 in Mainz errichtet, zwei weitere wurden 2006 hinzugefügt.

Jährlich erzeugen sie rund 1 Prozentpunkt des Strombedarfs von Mainz. Gleichzeitig wurde der Bebauungsplan angepasst, um neue Baurechte für weitere Windkraftanlagen zu errichten.

Windenergie im Stadtteil Mainz-Bingen

Im Kreis Mainz-Bingen sind nach aktuellen Erkenntnissen 51 Windenergieanlagen ans Stromnetz angeschlossen. Anhand der folgenden Grafiken können Sie die Aufteilung der Werke im Regierungsbezirk verfolgen. Im Bürger-GIS des Landratsamtes Mainz-Bingen befinden sich alle Windenergieanlagen des Landkreises. Sie können auch hier zum Stromatlas Rheinland-Pfalz gehen, wo Sie weitere Auskünfte erhalten können.

Liste der Windkraftanlagen im Bezirk nach ihren Anlagen. Gesamtkarte der Windenergienutzung im Kreis Mainz-Bingen. Angaben aus dem Stromatlas von Rheinland-Pfalz.

Mehr zum Thema