Wer ist Eprimo Strom

Das ist Eprimo Strom

Die Eprimo bietet ihre Strompreise bundesweit an. Das Stromversorgungsunternehmen Eprimo ist ein Nachkomme des Energiekonzerns RWE und gilt als dessen Discounter. Weitere Informationen zu "Strom". Suchen Sie einen Strom- und Gastarif, der genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist? Möchten Sie auch Strom von der eprimo GmbH beziehen?

Wann schaltet Eprimo den Strom aus?

Ich geriet in Angst.... Ich Idiot zog gerade die falsche Abbuchung zurück und das war Eprimo....jetzt bin ich gerade dabei, sie zurückzuschicken...aber ich möchte nicht dort telefonieren, um zu vermeiden, dass schlafende Tiere erwachen....wann wird der Strom an SIE abgeschaltet? Rufen Sie an und erklären Sie die Sache und aktivieren Sie die Abbuchung noch heute, dann wird der Strom nicht abgeschaltet.

Und dann schalten sie nichts aus. Glauben Sie, Sie müssten mehrere Erinnerungen bekommen, bevor der Stromversorger Sie abschalten kann, aber ich bin mir nicht ganz sicher. 4. lch bin bei Eprimo. Sind Sie in Rüsselsheim, Nauheim, Trebur etc. bei Eprimo im Universaldiensttarif? oder sind Sie gerade erst zu Eprimo umgestiegen?

Bei Eprimo werden Sie erst storniert, wenn Sie nicht zweimal hintereinander gezahlt haben und Ihr Elektrizitätszähler am Stornierungstag an den lokalen Netzbetreiber (Grundversorger) zurückgegeben wird. Wenn es Ihnen schon einmal passierte, aber nicht hintereinander und dann immer wieder zahlt, dann werden Sie nicht entlassen.

Wenn Sie im Grundversorgungsgebiet von Eprimo leben, wird der Elektrizitätszähler an die städtischen Versorgungsunternehmen (Netzbetreiber) zurückgegeben. Oh, und Eprimo kann den Strom nicht abschalten, nur der entsprechende Netzwerkbetreiber kann und darf dies in Deutschland.

Die eprimo vs. Stadtwerke Rüsselsheim: Übernehmen Sie die Basisversorgung im Rüsselsheimer Netz!

In Rüsselsheim führen die kommunalen Energieversorger derzeit eine offensive Neukundenoffensive durch, die es im freien Elektrizitätsmarkt wohl noch nie gegeben hat. Mit Fahrrädern, Infoständen, Fußbodenmarkierungen und Hunderten von Plakaten wird darauf hingewiesen, dass der Neu-Isenburger Stromdiscounter "eprimo" nichts mit den Rösselsheimer Stadtwerken zu tun hat.

Was die Neu-Isenburger von der Werbekampagne des Wettbewerbs denken und wie es sein kann, dass die Energieversorger derzeit billigere Preise bieten können als der selbst ernannte "Stromdiscounter" eprimo, fragten wir den eprimo Pressesprecher Jürgen Rauschkolb. Die Werbekampagne unterstreicht den starken Willen der Rüsselsheimer Stadtwerke, die Stromversorgung im Rüsselsheimer Versorgungsgebiet zu sichern.

Zu diesem Zweck müssen die Rüsselsheimer Unternehmen im Laufe dieses Geschäftsjahres die meisten Stromverbraucher unter allen Versorgern haben. JÜRGEN Rauschkolb: eprimo ist als überregionaler Dienstleister nach wie vor fest in der Gegend verwurzelt. Als Basisstromlieferant im Landkreis Groß-Gerau übernehmen wir unsere Aufgabe und stellen unser Kundenzentrum in Groß-Gerau als zentralen Anlaufpunkt für unsere Abnehmer im Bereich der Grundversorgung zur Verfügung.

Kaum zwei Wochen sind vergangen ohne regionale Medienberichterstattung über Aktionen und Vorhaben, bei denen eprimo Förderer ist - von Hand- und Radsport, Musikfestivals oder den vielen Preisträgern des jährlich stattfindenden eprimo Förderwettbewerbs. Jedes Jahr wählen die eprimo Mitarbeiter die Adressaten der eprimo Weihnachtsspende. Übrigens: 2017 erhielt der Rüsselsheimer Verband "Wildwasser" - eine Beratungseinrichtung für Opfer und Verwandte von Mißbrauch.

Welche Preispositionierung hat eprimo? JÜRGEN Rauschkolb: Im Landkreis Groß-Gerau nimmt eprimo die Funktion des Basisversorgers für Strom wahr. Sollte die Stadt Rüsselsheim in Zukunft ein Basisstromlieferant in Rüsselsheim werden, resultieren die selben Aufgabenstellungen und Verpflichtungen für die Stadt Rüsselsheim und die Grundversorgungsentgelte der Stadt Rüsselsheim werden wahrscheinlich auch die Preise des Mitbewerbers übersteigen.

In Rüsselsheim sind die Preise für Erdgas ein gutes Beispiel. Dabei sind die Rollen exakt umgekehrt: Die Rüsselsheimer sind der Basislieferant für Erdgas und eprimo ist seit knapp 10 Jahren als Neulieferant für Erdgas tätig. Wenn man heute vom Grundtarif der Rüsselheimer Gasversorger auf eprimo umsteigt, kann man bei einem jährlichen Verbrauch von rund 340 ? einsparen.

Mehr zum Thema