Was ist Anschreiben bei Bewerbung

Wie lautet das Anschreiben für eine Bewerbung?

In einem Bewerbungsschreiben wird die Motivation des Bewerbers deutlich. Das Anschreiben kann auch Teil einer Bewerbung für eine Stelle sein. Doch wenn es gut gemacht ist, hilft es.

Wichtige Informationen für die Bewerbung: Das Anschreiben

Mit einer Bewerbung haben Sie die Gelegenheit, im Anschreiben wesentliche Aspekte und Etappen aus Ihrem CV aufzunehmen und aufzudecken. Dein Curriculum Vitae und dein Anschreiben sollten dementsprechend angepasst sein. Wie man ein attraktives Anschreiben schreibt, können Sie hier nachlesen - einige wenige Exemplare und Proben gibt´s dazu. Bei der Bewerbung ist folgendes zu vermeiden: Anschreiben mit Sätzen!

Sie als Antragsteller müssen mit dem Anschreiben das Interessensgebiet des Readers, d.h. des Personalchefs eines Unternehmen oder eines Personalbeschaffers, erregen. Aber wie soll das gehen, ohne sich auf Showkunst und Dreschsätze à la "Meine Freundinnen und Kollegen bezeichnen mich als geselligen und kommunikationsfähigen Menschen...." zu verlassen? Obwohl die meisten Menschen den Wortlaut als recht schwierig empfinden, werden Ihnen einige Prinzipien weiterhelfen, um ein gut geschriebenes und interessantes Anschreiben verhältnismäßig rasch und unkompliziert zu erhalten.

Wenn Sie über den Arbeitsplatz oder den Auftraggeber berichten, werden Sie feststellen, wo möglicherweise noch etwas stecken geblieben ist oder ob Ihre Enthusiasmus bei Ihrem Gegenüber gut angekommen ist. Auf diese Weise wird klar, was für das Anschreiben eigentlich von Bedeutung ist. In Ihrem Anschreiben sollten Sie nachweisen, dass Sie sich auf gerade diese Tätigkeit bei diesem Auftraggeber bezogen haben und zugleich klar machen, warum insbesondere Sie dafür am besten gerüstet sind.

Hinweis: Auch wenn Ihnen dieser Gegencheck zu kompliziert vorkommt, werden Ihnen die oben genannten Fragestellungen weiterhelfen, in Ihrem Bericht klarer (und auch mutiger) zu werden. Strukturieren Sie Ihr Anschreiben wie folgt: Danach erfolgt die Adresse der Firma mit Kontaktperson. Wenn in der Stellenausschreibung kein Kontakt angegeben ist, bitten wir Sie, das Büro aus diesem Grund nicht anzurufen.

Die Angabe eines Kontaktpartners ist hier nicht hilfreich (im Gegensatz zu Gerüchten aus der "urbanen Anwendungsmythologie"!). Einerseits können sie ihre Fragestellungen verdeutlichen und haben eine schöne Einführung in den Anwendungstext. Sie können Ihre Anfrage dann wie folgt formulieren: Es ist auch eine gute Einführung in den Arbeitstext, wenn Sie bereits mit einem Arbeitnehmer auf einer Fachmesse oder einer Recruiting-Veranstaltung kommuniziert haben.

Natürlich können Sie dies auch im Bewerbungsschreiben nachlesen. Auf die Anschrift des Betriebes kommt der Fachbereich, in dem Sie die genaue Stellenausschreibung und den Standort der Stellenanzeige vorgeben. Wir bitten Sie, hier so präzise wie möglich zu sein. Falls die Displayanzeige eine Codezahl enthält, kann diese hier verwendet werden.

Falls es keinen anderen Weg gibt, verwende die Formulierung "Meine sehr geehrten Herren und Herren....". Selbstverständlich können Sie an dieser Stellen den Inhalt der Werbung wiedergeben. "Das paßt, sieht aber nach der zwanzigsten Anwendung nicht mehr aus. Für den Adressaten des Bewerbungsschreibens ist auf den ersten Blick ersichtlich, dass Sie aus Studiensicht in diese Position einordnen.

Dies sollte Teil Ihres Anschreibens als Hochschulabsolvent sein. Anschließend sollten Sie die anderen Textbausteine noch präziser auf das Untenehmen und die Position ausrichten. Dazu nehmen Sie ganz unkompliziert die für Sie relevanten Stellen aus Ihrem CV auf. Bei einer Position, die auch den Kontakt zum Kunden beinhaltet, sollten Sie im Anschreiben auf Besonderheiten hinweisen, die Ihnen beweisen, dass Sie mit einer solchen Situation nicht unbekannt sind.

Also: Setzt mit dem Anschreiben Highlights und konzentriert euch an den passenden Stellen auf die spannenden Seiten eures Lebenslaufes. "Sie können Ihrem Dokument so viel Aufmerksamkeit schenken, wie Sie wollen, aber wenn das Außenbild nicht passt, haben Sie es nicht leicht. Natürlich gibt es großartige Entwickler, die nicht von der äußeren Gestalt abhängig sind, aber eine Anwendung sollte zeigen, dass Sie es ernst meinen.

Versucht nicht, so viele Schriftarten wie möglich aus Word zu benutzen, sondern bleibt bei einer, höchstwahrscheinlich Times New Roman oder Orial, in den Größen 10 bis 11. Sie sind in der Schrifthöhe in diesem Frame sehr unterschiedlich; gelegentlich muss man einen Schriftzug nur etwas kleiner machen, damit er noch auf eine bestimmte Textstelle geht.

Sie bevorzugen es auch, mit Highlights wirtschaftlicher umzugehen, ein Stylinginstrument zu benutzen, d.h. entweder Unterstriche oder fette oder kursive Schriftzüge. Benutzen Sie diese Hilfsmittel in Ihrer kompletten Bewerbung, d.h. in Ihrem Anschreiben und Ihrem Vita.

Mehr zum Thema