Vivi Power

Lebenskraft

Elektrizitätsversorger vivi-power: Übersicht über die Strompreise inklusive Versorgungsgebiet und Vergleichsmöglichkeit. Jetzt zur vivi-power GmbH wechseln - wie man Geld spart! Die Firma vivi-power verspricht die billigsten Preise im Unternehmen!

Das Unternehmen wurde 2011 von diversen Kommunalunternehmen mit dem Ziel der Verbesserung der Energieeffizienz und der Energieeffizienz in der Energieversorgung aufgesetzt. In Viernheim bei Mannheim hat der Stromversorger Vivi-Power seinen Dienst. Ausgehend von dort beliefert vivi power seine Abnehmer nicht nur mit Vivi-Strom, sondern auch mit Vivi-Gas. Von dort aus kann vivi-power seine Abnehmer nicht nur mit Vivi-Strom, sondern auch mit Vivi-Gas versorgen. Das Stromversorgungsunternehmen erstreckt sich über weite Strecken in Hessen und offeriert Strompreise mit einem hohen Grad an Anpassungsfähigkeit.

vivi-power will seinen Verbrauchern mit so genannten Dynamic Power Tarifen auch preiswerten Elektrizität anbieten. Die Stromanbieterin vivi-power nutzt die auftretenden Kursschwankungen auf dem Strommarkt. Nach vivi-power können den Verbrauchern vor allem durch kurzfristige Energiebeschaffung vorteilhafte Bedingungen geboten werden. Gemäß dem Prinzip der aktiven Energiepreise wird Vivi-Ström so weit wie möglich zum bestmöglichen Zeitpunkt einkaufen.

Beispielsweise ist der Arbeitskosten für vivi-strom nur für einen einzigen Kalendermonat gültig. Vivi Power sorgt dafür, dass seine Abnehmer in der Praxis zwei Monaten im Vorhinein wissen, wie sich der dyn. Energiepreis entwickeln wird. Das bedeutet, dass der vivi-strom einen neuen Richtpreis für den kommenden Kalendermonat hat. Hier haben die Vivi-Kundinnen und -Abnehmer jedoch die Option, ihren Stromlieferanten zu tauschen.

Das Stromversorgungsunternehmen vivi-power weist auf die transparente Stromtarifstruktur hin: Das Untenehmen verzichtet ganz bewußt auf Vorauszahlungen und Vorauszahlungen sowie auf monatliche Rechnungen. Der Stromlieferant sorgt auch nicht für Tauschboni und Pauschalpreise für seinen vivi-strom. Stattdessen will Vivi-power durch eine schlankere, vollautomatische Verarbeitung über ein Online-Kundenportal Kapazität und damit auch Geld einsparen. Damit will Vivi-Power einen Kostenvorteil schaffen, der an die Verbraucher weitergereicht wird.

Die Preisangaben gelten für zwei Jahre.

Kürzlich hat die Vivi-Power mit dem ersten dynamischen Stromtarif begonnen. Die Tarife haben eine Monatsgrundgebühr. Ein Arbeitspreis pro Kilowattstunde wird ebenfalls einbehalten. Die Höhe des Strompreises von Vivi-Power richtet sich nach der Preisentwicklung auf dem Elektrizitätsmarkt. Damit können die Kunden auch von fallenden Strompreisen zulegen.

Sie hat einen mont. Grundpreis und einen Arbeitspreis pro Kilowattstunde Verbrauch. Die Arbeitspreise können sich monatsweise durchsetzen. Vivi-Power legt in der Regel die Verbrauchspreise für zwei Kalendermonate im Vorhinein fest und teilt den Verbrauchern den Preis mit. Der Mindestvertrag hat eine Laufzeit von einem Jahr. Die Tarife werden bundesweit in nahezu allen Großstädten flächendeckend offeriert.

Die Tarife von Vivi-Power sind sehr transparent: Es gibt keine Kniffe, um die Ausgaben im ersten Jahr zu verbergen - wie z. B. die hohen Neukundenprämien oder die freien Kilowattstunden. Der Grundpreis für Vivi-Power ist 2,14 EUR günstiger pro Jahr. Bei Vivi-Power hingegen wird im Voraus bezahlt: Die Verbraucher bezahlen nur für das, was sie im vergangenen Kalendermonat genutzt haben.

Die Ablesung muss der Auftraggeber jeden Kalendermonat im Internet nachweisen. Aufgrund der monatlichen Abrechnungsperiode und der Möglichkeit von Preisänderungen hat der Auftraggeber keine langfristige Preisgarantie. Die Tarife von Vivi-Power sind nur für diejenigen Verbraucher gültig, die die Monatsberichterstattung von Zählerständen akzeptieren und darauf vorbereitet sind, diesen Prozess im Internet durchzuführen. Die Tarife sind vergleichsweise günstig: Preisvergleiche für Berlin und Frankfurt am Main und haben keine Fallstricke.

Sie sind kostentransparent, die Rahmenbedingungen sind angemessen. Wenn der Preis zu hoch wird oder der Dienst nicht nach Ihrem Geschmack ist, können Sie sich jederzeit abmelden.

Mehr zum Thema