Verivox Strompreise Vergleich

Preisvergleich Verivox Elektrizität

Für die Analyse und Bewerbung werden auf dieser Webseite eigene und fremde Chips eingesetzt. Für die Analyse und Bewerbung werden auf dieser Webseite eigene und fremde Chips eingesetzt. Mit der Fortsetzung Ihres Besuchs erklären Sie sich mit der Nutzung solcher Kekse einverstanden. deaktiveren. Für die Kernfunktionalitäten der Webseite sind diese Cookie notwendig und werden bei der Nutzung dieser Webseite automatisiert deaktiviert.

Zum Beispiel speicherst du deine Cookie-Einstellungen und deinen Aufgaben- oder Transaktionsverlauf.

Mit dieser Cookie-Einstellung können wir den Sitzkomfort und die Leistungsfähigkeit der Website optimieren. Diese ermöglichen neben den Grundfunktionen auch die Speicherung von Formularinformationen, die Anzeige von kundenindividuellen Informationen und leisten einen Beitrag zur Leistungssteigerung. Diese Cookie-Einstellung bewirkt neben den erforderlichen und funktionsfähigen Cookie-Einstellungen auch die Aktivierung von Werbe-Cookies.

Sie werden von uns und Dritten zu Werbezwecken genutzt, um Werbung zu schalten, die für Ihre Belange von Bedeutung ist. Außerdem dienen sie dazu, die Häufigkeit der Anzeigenschaltung zu beschränken und die Wirksamkeit von Anzeigenkampagnen zu bewerten.

Business mit dem Tarif-Dschungel

Auch wenn die Konzession der BA nichts über die Güte der Strompreise sagt, nutzen einige Tarifkalkulatoren die BA als Vorwand. "Sind die Stromversorger bei der BA aufgelistet, werden wir ihre Preise in den Taschenrechner aufnehmen", sagt Dagmar Ginzel, Pressesprecherin von Verivox. In Ihrem Gegenüberstellungstool finden Sie alle Preise, auch wenn sie noch so komplex sind.

"Wir sind der Meinung, dass eine transparente Darstellung nur möglich ist, wenn alle Angebote vergleichbar sind", sagt Ginzel. Verivoxs Besuchszahlen scheint ihr Recht zu geben: 1,3 Mio. potentielle Powerchanger besuchen die Anlage jeden Tag - und der Trend ist im Aufwind. Wesentlich ausschlaggebender ist die fast monopolistische Position, die Verivox innerhalb der Industrie eingenommen hat.

"â??Wir haben 37 Gesellschafter in den Bereichen Medien und Energieâ??, sagt Pressesprecherin Ginzel. Letztes Jahr betrug der Umsatz von Verivox 56 Mio. E. Der Umsatz betrug 56 Mio. E. Das kritisieren Experten von Portalkritikern wie Verivox. Für jeden über das Internet geschlossenen Auftrag bezahlt der betreffende Provider. Alleine Verivox soll in den vergangenen acht Jahren dazu beigetragen haben, dass 500.000 Verträge abgeschlossen werden konnten.

Daraus ergibt sich, dass einige Gebühren aufgrund von Portalen wie Verivox teilweise höher sind, als sie sein sollten. Mit anderen Vergleichsportalen kommt man ohne Kommissionszahlungen aus - so zum Beispiel mit der Website Stromtarife.de. Ein weiterer Haken: Die Stromversorger wollen nicht durch Erhöhungen der Preise auffallen. Es gibt Gerüchte in der Industrie, dass Verivox einige Energieversorger bei der Preisvermarktung unterstützt.

Fachleute helfen, die Preise so zu ändern, dass sie am Computer aufsteigen.

Auch interessant

Mehr zum Thema