Verbraucherzentrale Itzehoe

Konsumentenberatungsstelle Itzehoe

An der Adresse befindet sich die Verbraucherzentrale Itzehoe: Verbraucherberatungsstelle Itzehoe Ihre Ansprechpartnerin StraßeReichenstraße 23 Ort25524 Leer Telefon 0800 - 809 802 400Websitehttp://http://www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/beratungsstelle.html?code=15014Branche und Leistungunabhängige energiewirtschaftliche Beratung zu allen Fragestellungen der Energiesparung und der Nutzung erneuerbarer Energieträger im privaten Haushalt.

Die Beratungsleistungen der Verbraucherzentrale Energyberatung kosteten aufgrund der Unterstützung durch das BMWi nur 5 bis max. 45 EUR für den privaten Energieverbrauch.

Die Beratungsdienste sind für Haushalten mit niedrigem Einkommen bei entsprechenden Nachweisen kostenlos.

Konsumentenschutz

Verbraucherinformationen, Konsumentenberatung und Nährstoffaufklärung werden in Schleswig-Holstein von etablierten Verbraucherschutzverbänden wahrgenommen. Auf dem Gebiet der Ernährung und Verbraucheraufklärung gibt es eine große Anzahl von Vorhaben, die von der Staatsregierung in Zusammenarbeit mit diversen Verbraucherschutzverbänden umgesetzt werden. In der Regel gliedert sich der Konsumentenschutz in zwei Gebiete, den ökonomischen Konsumentenschutz und den Gesundheitsverbraucherschutz: Im Rahmen des Gesundheitsverbraucherschutzes besteht ein Rechtsanspruch darauf, dass Ihnen als Konsument nur gesundheits- und gebrauchsunbedenkliche Nahrungsmittel, Kosmetikprodukte, Konsumgüter, Medikamente, medizinische Produkte, Haushaltgeräte und Spielwaren zur Verfügung stehen dürfen.

Die Verbraucherinformationsgesetzgebung gibt jedem das Recht, die zuständige Behörde um Auskunft über Lebensmittel, Futtermittel, Alltagsgegenstände, Weine und Kosmetika zu bitten. Wirtschaftlicher Konsumentenschutz wird durch den Täuschungsschutz und die Überreichweite auf den Verbrauchermärkten sowie die Festigung des Verbraucherverhaltens mitbestimmt.

Indem die Verbraucherrechte im zivilrechtlichen Bereich verbessert und der Zulieferindustrie Orientierung gegeben wird, werden die Interessen der Verbraucher durchgesetzt. Für die einzelnen Landkreise oder Orte (Lebensmittelkontrolle, Konsumentenschutz, Veterinärdienste). Das Heilmittelgesetz zur Förderung der Gesundheitsinformation (Consumer Information Act - VIG). Bei der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein e. V. können Sie sich beraten, informieren und bei der Durchsetzung Ihrer Rechte unterstützen lassen.

Weiterführende Hinweise zum Thema Konsumentenschutz sind auf der Website der Regierung des Landes Schleswig-Holstein zu ersichtlich.

Verbraucherzentrum Itzehoe (Reichenstraße 23)

Du hast weitere Anfragen zur Einrichtung Konsumentenzentrum/Verbraucherhilfe in Beamt? Sind Sie an wichtigen Einzelheiten und Auskünften interessiert, brauchen Sie Hilfe oder Beratung? Verbrauchsstellen sind Verbände, die auf nationaler Ebene gegründet sind. Im Bereich des Konsumentenschutzes sind sie im Namen des Staates aktiv und beraten. In den Verbraucherzentren werden die finanziellen Mittel hauptsächlich aus Steuereinnahmen bereitgestellt, da sie als nicht gewinnorientiert gelten.

Der Begriff Konsumentenschutz bezieht sich auf alle Bemühungen und Massnahmen zum Schutz der Konsumentinnen und Konsumenten an sich. Dabei handelt es sich um Konsumgüter und damit verbundene Leistungen. Dadurch soll der allgemeinen Minderwertigkeit der Konsumentinnen und Konsumentinnen gegenüber Herstellerinnen, Händlern und Dienstleisterinnen entgegengewirkt werden. Die Information der Bürger wird als wesentliche Funktion der Verbraucherzentren angesehen. Hersteller von Erzeugnissen und Dienstleistungserbringer sind gesetzlich verpflichtet, Konsumenteninformationen zu übermitteln. Darüber hinaus können Angaben zu einzelnen Erzeugnissen verwendet werden, wenn Verbraucherschutzverbände (z.B. die Stiftung Warentest) einzelne Erzeugnisse geprüft haben.

Darüber hinaus gibt es im Netz eine Vielzahl von Portalen für Konsumenten sowie Berichte und Rezensionen von anderen Käufern. Auch Verbrauchermagazine im Fernseh- und Radiobereich haben einen hohen Stellenwert. Auch in den Verbraucherzentren erfolgt die Beratung. Im Rahmen der Energiekonsultationen werden regelmässig Angaben über die Produktion, Lagerung, den Energieverbrauch und die Energieeinsparung unter ökologischem Gesichtspunkt gemacht.

Mehr zum Thema