Vattenfall Gas Telefonnummer

Gas-Telefonnummer von Vattenfall

Sie beliefert Skandinavien, Deutschland und die Niederlande mit Strom und Gas. Gasversorger Vattenfall - Tarifvergleich. Helfen & Kontaktieren Auf dieser Webseite werden so genannte Chips eingesetzt. Damit Sie diese Funktionalität verwenden können, müssen Sie die Nutzung von Cookies in Ihren Browser-Einstellungen (unter Einstellungen und Datenschutz) erlauben.

Nähere Informationen zu diesem Thema entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Schutz Ihrer Daten. Benutzen Sie unseren Online-Service und managen Sie Ihre Rechnungsanschrift zuhause. Für jeden Einzelvertrag können Sie eine eigene Rechnungsanschrift vorgeben.

Achtung Fallen - Vattenfall

Unseren Kundinnen und Kunden raten wir, die von den Stromversorgern erhaltenen Offerten entweder selbst oder per Telefon durchzusehen. Spezielle Vorsichtsmaßnahmen sind erforderlich, wenn über Vattenfall außergewöhnliche Angaben gemacht werden (z.B. "Vattenfall wurde verkauft" und der neue Provider nimmt die Kundschaft von Vattenfall auf) und der Inserent Ihnen zu Gesprächsbeginn keine Geschäftskarte mit dem Namen des Arbeitnehmers, der Firma, der Telefonnummer und der E-Mail-Adresse übergibt.

Ihre derzeitigen Daten des Kunden (z.B. Auftragsnummer, Zähler-Nummer, Verbrauch, Vorauszahlungsbetrag, Bankverbindung). Der Inserent weiß bereits über Ihre Daten Bescheid. Der Inserent möchte Ihnen keine Dokumente übergeben. Die Betroffenen können sich unter den nachfolgenden Rufnummern an den Vattenfall-Kundendienst wenden:

Bei Vattenfall Gas - Preise - bis zu 120? Sofort Bonus

Dies ist nur dann gegeben, wenn Sie von Vattenfall nicht direkt vor Beginn der Lieferung am jeweiligen Lieferort mit Gas versorgt werden. Als neuer Kunde erhalten Sie den festgelegten Zuschlag für den Umzug. Der Netzbetreiber räumt mit diesem Tariff für 12 Kalendermonate einen Festpreis für die reine Energie- und Netzgebühr (ohne Gebühren und Steuern) ein.

Der Zahlweg legt fest, für welchen Zeitabschnitt eine Bezahlung erfolgen soll. Je nach Tarifen kann dies einmal pro Monat, einmal pro Quartal oder einmal pro Jahr erfolgen. Der Netzbetreiber räumt mit diesem Tariff für 12 Kalendermonate einen Festpreis für die reine Energie- und Netzgebühr (ohne Gebühren und Steuern) ein. Der Zahlweg legt den Zahlungszeitraum fest.

Je nach Preis kann dies ein Monat, ein Quartal oder ein Jahr sein.

Mehr zum Thema