Umweltfreundliche Energie

Die umweltfreundliche Energie

Das ist umweltfreundliche Energie? Im Gegensatz zur konventionellen Energieerzeugung aus fossilem Brennstoff oder Kernenergie wird umweltfreundliche Energie als Elektrizität aus regenerativen Energieträgern erzeugt. Gegenwärtig wird ein großer Teil der regenerativen Energie durch Wasser- und Windenergie bereitgestellt. Umweltschonende Energie wird auch als grüner Elektrizität bezeichnet. Neben Wind- und Wasserstrom wird sie auch aus Biomassen, Biogasen, Solarthermie, Photovoltaik oder Geothermie erzeug.

Ökologische Energie aus Wind- und Wasserstrom wird in Deutschland mit dem "Grünen Stromlabel " oder dem "OK Power Label" prämiert. Inzwischen sind es aber nicht mehr nur die kleinen Ökostromnischen anbieter, die den Konsumenten Ökostrom zur VerfÃ?gung stehen lassen. Selbst die großen Energieunternehmen sind auf den grünen Stromwagen aufgestiegen.

Inwiefern wird der grüne Strom erzeugt? In Wasserkraftwerken wird die Energie der Wassermengen mit einer Turbine in umweltfreundliche Energie und Strom umgewandelt. Bei der Entwässerung wird auch viel Energie frei. Die Energie der Windkraftanlagenblätter wird durch einen Stromerzeuger in Strom umgewandelt. Meist erzeugen sie mehr Energie als auf flachem Untergrund.

Der Bedarf an umweltschonender Energie steigt in Deutschland stetig. Der Anteil von grünem Elektrizität an der Gesamtenergieproduktion beträgt bisher nur etwa zwei Prozente. Weil grüner Elektrizität jedoch weit davon entfernt ist, den eigentlichen Stromverbrauch zu decken, beziehen die Ökostromanbieter auch Elektrizität aus Kern- und Steinkohlekraftwerken. Das ist auch ökologisch - wenn auch weniger umweltfreundlich als die Energie aus Windkraft und Regen.

Umweltfreundliche Energieerzeugung (Übungsbuch

Sechs Abschnitte reichen vom "Energiesystem der Zukunft" über die "Energierevolution zu Hause" bis hin zu den Berufsprofilen der Industrie. Experimentiervorschläge zu Wind, Wasser, Sonne und Biomasse sowie ein detaillierter Daten- und Faktenteil ergänzen die Veröffentlichung. Das Handbuch für LehrerInnen enthält nicht nur Informationen über die Integration von Lehrplänen, Lernziele und Fähigkeiten, sondern auch detaillierte Praxistipps für jedes Teil.

Die Lehrerbroschüre Umweltfreundliche Energieerzeugung liegt vor.

Auch interessant

Mehr zum Thema