Tarifrechner Strompreise

Strompreisrechner für Strompreise

Das erspart Ihnen den Aufwand, sich selbst aktiv mit Strompreisen und Vertragsbedingungen auseinanderzusetzen. Seit zehn Jahren setzt sich der Aufwärtstrend bei den Strompreisen fort. Vergessen Sie unsere Strompreise, berechnen Sie den für Sie günstigsten Tarif und erhalten Sie Ökostrom kostenlos. Finden Sie jetzt schnell und einfach den richtigen, günstigen Stromtarif. Wir bieten Ihnen hier einen kurzen Überblick über unsere Strompreise.

LightBlick - Preise

Noch ist die Historie der LightBlick SE nicht sehr lang, aber ereignisreich und gelungen. 1998, als die Strommärkte in Deutschland geöffnet wurden, gründete er zusammen mit Michael Saalfeld den Energielieferanten Lichtenergien. Es geht darum, Elektrizität ohne Steinkohle und Kernenergie dem breiten Markt vorzustellen.

Die ersten acht Haushaltkunden wurden im Jahr 1999 mit Elektrizität beliefert - 2003 waren es zum ersten Mal mehr als hunderttausend. 2011 hat die Firma nun über eine halben Millionen zufriedene Kundschaft. 70 Prozent der elektrischen Energie der LightBlick SE stammen aus Wasserkraftanlagen in Norwegen und Österreich und 11 Prozent aus Biomasse.

Der Anteil des EEG-Stroms beträgt die verbleibenden 19 Prozente. Diese Elektrizität kommt aus Energiequellen wie z. B. Biomassen, Windenergie oder Sonnenenergie und wird in Deutschland erzeug. Mit der Erfolgsstory der LightBlick SE wird anschaulich gezeigt, wie sich Nachhaltigkeit und Ökologie mit ökonomischem Nutzen vereinen lassen. Es gibt für Privatpersonen einen Einheitstarif, der sich wie gewohnt aus einem Monatsbasispreis und einem konsumabhängigen Kilowattstundensatz ergibt.

Bei gewerblichen Abnehmern unterteilt sich der Preis in drei verschiedene Gebiete, je nach jährlichem Verbrauch und Filialen. Lichtblick Gaz ist jetzt auch verfügbar.

Haben Sie zu hohe Strompreise?

Haben Sie zu hohe Strompreise? Berechnen Sie es - ganz bequem, rasch und kostenfrei mit unserem Tarifrechner. Du gibst deine PLZ, die Zahl der in deinem Haus wohnenden Menschen oder deinen Jahresverbrauch ein - erledigt! Dadurch bekommen Sie ein massgeschneidertes Preisangebot auf der Grundlage unserer gerechten und übersichtlichen Strompreise.

Von Montag bis Freitag von 7.00 - 19.00 Uhr sind wir für Sie da. Einsparung von Heiz- und Energiekosten mit Produkten aus unserem Energiesparladen.

Mit dem Stromkalkulator von AVIA Stream können Sie unverbindliche Tarife kalkulieren.

Nutze die Gelegenheit zum Vergleich der Preise! Denn Sie können viel Kosten einsparen, wenn Sie Ihren Stromanbieter wechseln. Machen Sie jetzt den ersten Jobstepp und gleichen Sie die Strompreise von AVIA mit Ihrem aktuellen Stromlieferanten ab. Wir als Ökostrom-Anbieter geben unseren Stromkunden die Chance, auf erneuerbare Energieträger umzustellen.

AVIA Grünstrom ist zu 100% aus Wasser und ist nach dem OK-Power Gütesiegel geprüft. Wählen Sie Grünstrom und schalten Sie auf AVIA Ecostrom um! Nutzen Sie Ihr Kündigungsrecht! Wenn Ihr Stromlieferant seine Preise anhebt, wird Ihr Kündigungsrecht wirksam. Wir empfehlen für den ersten Vergleich unseren aktuellen Rechner.

Ist es möglich, den Stromversorger zu ändern, wenn ich Pächter bin? Haben Sie als Pächter einen eigenen Elektrizitätszähler, ist ein Stromlieferantenwechsel ohne Probleme möglich. Dies kann Sie ermutigen, Ihren Stromversorger zu ändern. Was ist der Stromlieferantenwechsel? Zum Stromlieferantenwechsel lehnen Sie sich ganz entspannt zurück.

Zur Registrierung brauchen wir nur die Angaben Ihrer letzen Stromrechnung. Dann werden wir den Austausch vornehmen. Wie geht es nach dem Ausfüllen des Formulars zur Leistungsänderung weiter? Nach Eingang Ihres Änderungsauftrags kündigen wir den Vertrag mit Ihrem derzeitigen Stromversorger. Natürlich wird Ihre Energieversorgung während der Umschaltung jederzeit ohne Unterbrechungen fortgesetzt.

Ab wann kann ich von meinem "Sonderkündigungsrecht" profitieren? Sie haben in der Regel das Recht auf Sonderkündigung, wenn Ihr Stromversorger eine Preisänderung durchführt. Nutzen Sie Ihre Rechte und tauschen Sie Ihren Stromlieferanten!

Mehr zum Thema