Tarifrechner Strom

Preisrechner Strom

Leistungsfresser systematisch erkennen und Energie sparen: Mit dem praktischen Leistungsrechner ermitteln Sie ganz einfach Ihren Stromverbrauch. Die Tarife sind für Verbraucher gedacht, die mit Strom heizen oder nachts und am Wochenende aus anderen Gründen viel Strom verbrauchen. Der Tarifkalkulator berechnet in wenigen Schritten den Preis für Ihren individuellen Bedarf. Hier finden Sie unsere verschiedenen Tarifrechner.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, wenn ich meinen Gas- oder Stromversorgerwechsel anstreben?

Der Tarifrechner, der die Strom- und Gastarife konsumentenfreundlich gegenüberstellt. Vor allem in der Zeit der Rabatttarife herrscht große Unsicherheit: Nach welchen Gesichtspunkten möchte ich meinen Gas- oder Stromversorger ändern? In unserem Konsumentenportal erhalten Sie eine Entscheidungsgrundlage, indem Sie mehr über einen gewählten Preis und den Strom- oder Gaslieferanten wissen.

Stromrechner, Strompreisrechner - Stiftung Warentest GmbH

Testsieger, Bewertung "sehr gut" TÜV Service Bewertung "sehr gut" Testsiegerbewertung " sehr gut" Preise werden ermittelt.... Mithilfe des Stromrechners können Sie für sich selbst einfach und bequem den billigsten Strompreis kalkulieren und so den besten Stromlieferanten aussuchen. Laut Stiftungsratgeber verwenden wir den besten Strompreisrechner, der als einziger die Bewertung "sehr gut" hat.

Darüber hinaus decken wir den kompletten Strommarkt in Deutschland ab, d.h. wir stellen Ihnen alle Strompreise aller Stromversorger dar. Tragen Sie dazu Ihre persönliche Jahresstromaufnahme und Ihre PLZ in den Taschenrechner ein und drücken Sie die Schaltfläche "Berechnen". TÜV-geprüfte Vergleichsplattform für Strom / Erdgas, Güteklasse 1,6 Kundenbewertung Prüfsieger Güteklasse "Sehr gut" Stromrechner - Prüfnote "Sehr gut".

Providerwechsel "Sehr gut" Wir folgen den Verbraucherschutzempfehlungen und weisen Ihnen keine Preise mit Vorauszahlung, Anzahlung oder Kilowattstunde aus. Bei der Tarifkalkulation beachten wir die Empfehlung der Stiftung Warentest und weisen Ihnen alle Preise aus. Eine Position im Elektrizitätsrechner können Provider nicht kaufen, wie es bei anderen Stromportalen möglich ist.

Damit Sie immer im besten Strompreis sind. Tragen Sie dazu Ihre persönliche Jahresstromaufnahme und Ihre PLZ in den Taschenrechner ein und drücken Sie die Schaltfläche "Berechnen". Im Elektrizitätsrechner sind alle vor-Ort verfügbaren Strompreise in tabellarischer Form aufgelistet. Um eine verlässliche Kalkulation zu erhalten, verwenden Sie am besten den Energieverbrauch Ihrer letzen Abrechnung.

Sie können aber auch Ihren Energieverbrauch abschätzen. Bei der Freischaltung des Filter "Deutschlands bester Stromversorger" empfiehlt die Gesellschaft nur Strompreise von erstklassigen und handverlesenen Stromversorgern aus unserer einmaligen Bewertungsdatenbank und berücksichtigt somit die Empfehlung der Stiftung Warmentest und der Verbrauchszentren. Mit einem Klick auf "weitere Möglichkeiten anzeigen" können Sie die Preise nach Ihren Präferenzen eingrenzen.

Standardeinstellungen wurden entsprechend den Empfehlungen der Verbraucherzentrale und der Stiftung Warentest gewählt. Außerdem haben wir unser Gütesiegel "Deutschlands bester Stromversorger" ausgelobt. Deshalb werden Ihnen in unseren Standardeinstellungen keine Preise mit Vorauszahlung, Anzahlung oder KWh-Paketen angezeigt. Es werden nur Strompreise von erstklassigen und handverlesenen Stromversorgern angeboten.

Natürlich können Sie unsere Einstellungen im Leistungsrechner vornehmen. Einige Energieversorger offerieren einen Tarif, der zwischen Haupt- und Nebenzeiten unterscheidet. Sie sind für Konsumenten bestimmt, die mit Strom beheizen oder in der Nacht und am Abend und am Wochenende viel Strom konsumieren. Bei diesen Tarifen ist die Installation eines zweiten Tarifzählers erforderlich, was mit zusätzlichen Gebühren einhergeht.

Bei Tarifen mit Preisstellung erhalten Sie eine Laufzeitgarantie auf Ihren Strompreis. Sie können hier die maximale Anzahl der Preise festlegen, die Sie von einem Provider erhalten wollen. Neben der Verbrauchs- und PLZ-Nummer können Sie festlegen, ob z.B. Sätze mit Vorauszahlung, Boni oder Einzahlungen in das Resultat einbezogen werden sollen.

Falls Sie nicht wissen, was die verschiedenen Tarifoptionen beinhalten, können Sie mit der Maustaste über den Terminus gehen und ein erklärender Text wird eingeblendet. Bei Angabe Ihres aktuellen Anbieters und Ihres aktuellen Tarifs ermittelt der Stromkalkulator beim Wechsel des Anbieters die jährlichen Einsparungen selbstständig. Der Elektrizitätsrechner wird nach Angabe der Postleitzahl und des Verbrauchs durch Anklicken der Schaltfläche "Berechnen" aktiviert und alle verfügbaren Preise werden auf der Seite mit den Ergebnissen des Elektrizitätsrechners dargestellt.

Über den Link "Erweiterte Optionen erweitern" können Sie unsere Standardeinstellungen wie oben angegeben einrichten. In der Ergebnisliste finden Sie dann die an Ihrem Wohnsitz vorhandenen Stromlieferanten und Preise. Standardmäßig sind diese nach Preisen geordnet, d.h. der billigste ist oben angegeben. Die Preise können Sie sich auch nach Bewertungen und Gesamtnoten ausweisen.

Die folgenden Angaben zu den Kursen werden angezeigt: Nachdem Sie den entsprechenden Stromtarif ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter", um zur Selektionsseite zu kommen. Sie finden hier alle Infos zum Preis und zwei unterschiedliche Änderungsmöglichkeiten. Wir tauschen den Provider in Ihrem Namen und nach Ihren Vorstellungen und kümmern uns in der Folge um Ihren Zoll.

Das erspart Ihnen den Arbeitsaufwand, sich selbst um die Strompreise und Vertragsbedingungen zu kümmern. Sie können aber auch den Klassiker wählen und ohne unseren Änderungsdienst und Tarifwächter umsteigen. Nun wird der Provider getauscht, Sie regeln Ihren eigenen Strompreis und achten auf die Entwicklung der Strompreise und die Laufzeit des Vertrages. Wenn Sie den für Sie geeigneten Strompreis ermittelt haben, können Sie den Provider sofort über das Internet wählen.

Das neue Stromversorgungsunternehmen wird von Ihnen bevollmächtigt, den bisherigen Liefervertrag zu kündigen und übernimmt dann den Umstieg. Sie erhalten von Ihrem derzeitigen Stromversorger eine Kündigungsbestätigung und eine Schlussrechnung. Normalerweise beträgt der Stromlieferantenwechsel ca. 6 wochen. Es ist kein neues Gerät notwendig. Sie erhalten Ihren Strom nach dem Lieferantenwechsel ohne Stillstandszeiten und Übergangszeiten mit der gewohnten Sicherheit über das örtliche Stromversorgungsnetz.

Eine Nichtversorgung ist daher nicht möglich, da der örtliche Elektrizitätsversorger rechtlich dazu gezwungen ist, Sie auch dann weiter mit Strom zu beliefern, wenn Sie nicht mehr Vertragspartei sind. Darin findet man eine Prüfliste "Wechsel des Stromlieferanten" sowie eine Vielzahl von Anfragen und Beantwortungen zum Lieferantenwechsel.

Mehr zum Thema