Süwag Strompreise

Strompreise Süwag

Der Stromanbieter Süwag: Übersicht der Strompreise inklusive Versorgungsgebiet und Vergleichsmöglichkeit. Möchten Sie auch Strom von der Süwag Vertrieb AG & Co KG beziehen? Zu Beginn des Jahres hatte Süwag die Strompreise für Privat- und Geschäftskunden erhöht.

Erneute Stabilisierung der Strompreise bei Süwag

Frankfurt, am Main, 7. Mai 2017: Gute Neuigkeiten für Süwag-Kunden: Die Strompreise des Regionalversorgers bleiben in der Basisversorgung bis Ende 2017 konstant - und das trotz erhöhter gesetzlicher Anteile und Netznutzungsgebühren. Süwag Vertriebs AG & Co. Damit hat die KG im fünften Jahr in Folge die Strompreise nicht angehoben.

"Wir sind froh, unseren Kundinnen und Kunden auch in diesem Jahr trotz weiter steigender Gebühren einen konstanten Kurs anbieten zu können. Entscheidend sind hier kompensierende Auswirkungen aus geringeren Einkaufskosten und internen Effizienzgewinnen, die zu Kostenersparnissen führen", so Süwag-Vorstand Mike Schuler. Hintergrundinformationen zum Strompreis: Rund 54% des Strompreises, den die Verbraucher im Jahr 2017 bezahlen werden, sind Staatssteuern, Abschöpfungen und Erhebungen.

Dazu gehören die EEG-Abgabe, 19 StromNEV-Abgabe, KWK-Zuschlag, Offshore-Haftpflichtabgabe, Abschaltabgabe, Strom- und Konzessionssteuer sowie Mehrwersteuer. Steigende Netznutzungsgebühren der Übertragungs- und Verteilungsnetzbetreiber wirken sich auch auf die Strompreise aus.

Süwag Strompreise wieder auf Vorjahresniveau

Der Strompreis des Regionalversorgers wird in der Basisversorgung zum Wendepunkt 2017/2018 konstant bleiben. Süwag Vertriebs AG & Co. Damit hat die KG im fünften Jahr in Folge die Strompreise nicht angehoben. "Trotz der steigenden Netzgebühren ist es uns geglückt, unseren Kundinnen und Kunden über den Jahresschluss hinweg einen gleichbleibenden Basis-Servicepreis anzubieten.

Dies wird vor allem durch die kontinuierliche Verbesserung unserer innerbetrieblichen Abläufe, eine etwas niedrigere EEG-Umlage und eine vorausschauende Einkaufsstrategie ermöglicht", sagt Mike Schuler, Mitglied des Vorstands der Süwag Energie AG. Hintergrundinformationen zum Strompreis:

Elektrizitätsversorger: Das RWE forciert den Vertrieb der Süwag Energy

Die Süwag ist mit rund 850.000 Stromverbrauchern einer der größten Energieversorger Deutschlands. Das Stromversorgungsunternehmen hat seinen Sitz im Rhein-Main-Gebiet, versorgt aber auch außerhalb dieses Gebiets Abnehmer mit Elektrizität. In Deutschland ist ein Energiekonzern dieser Größenordnung sehr wenig zu verkaufen. Die Energiekonzerne RWE, die bisher 77% an der Süwag Gruppe hielten, treiben nun den Vertrieb ihrer Aktien voran.

Mehr zum Thema