Südhessische Gas und Wasser ag

Die Südhessische Gas- und Wasseragentur

Die südhessische Gas U. Wasser AG, FRANKFURTER STR. Südhessische Gas und Wasser AG ? Fordern Sie jetzt mehrere Lieferanten kostenfrei an! und Fordern Sie mehrere Wärmeinstallateure an und profitieren Sie von bis zu 40% Rabatt!

Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten. Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht. Wer umweltschonend Strom und Wärme einsparen will, sollte sich den Gas-Brennwertkessel genauer ansehen.

Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten. Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht. Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten. Schränken Sie Ihre Suche ein.

Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht. Fordern Sie jetzt mehrere Lieferanten kostenfrei an! und Fordern Sie mehrere Wärmeinstallateure an und profitieren Sie von bis zu 40% Rabatt!

Hewlett-Packard Versorgungs-AG and Südhessische Gas und Wasser AG: Successful Unbundling

Als zukünftige HSE werden die HAG Versorgungs-AG und die Südhessische Gas und Wasser AG eine Unternehmensgruppe mit ihren Tochtergesellschaften und Beteiligungsgesellschaften entega, citiworks, Nohl und der Ökostrom-Tochter NaturPur aufstellen. Bereits seit dem Jahr 2002 sind die Vertriebsorganisationen für Elektrizität und Gas in engga zusammengeführt. "Mit der Zusammenführung der Stärken der HEAG Versorgungs-AG und der Südhessischen Gas und Wasser AG gehen wir gemeinsam in die Zukunft", sagte Albert Filbert, Vorstandsvorsitzender der beiden Gesellschaften, auf der jüngsten Jahrespressekonferenz in Darmstadt.

Obwohl die beiden großen Energielieferanten in Darmstadt für das letzte Jahr zwei weitere Jahresberichte vorgelegt haben, kooperieren sie seit dem Frühjahr 2002 und werden im Frühjahr dieses Jahres zurückwirkend zum Jahreswechsel zur TEAG Süddeutsche Energetik AG (HSE) verschmelzen. Das abgelaufene Jahr haben sowohl die TEAG Versorgungs-AG als auch die Südhessische Gas und Wasser AG mit positiven Ergebnissen beendet.

Zusammen mit ihren Tochterunternehmen gtega und citiworks AG wurden in der gesamten Technologieregion neun Mrd. kWh Elektrizität, zwölf Mrd. kWh Gas und 14 Mio. m3 Wasser aufbereitet. In Summe wurden Umsatzerlöse von 914 Mio. EUR erwirtschaften. Im Jahr 2002 erzielten die Gesellschaften einen Jahresüberschuss nach Abzug der Ertragsteuern von 33 Mio. EUR, der vollständig an die Gesellschafter ausschüttet wird.

Das Niveau der Dividendenausschüttung ist um 2,4 Mio. EUR höher als im Vorjahr. Im Jahr 2002 hat die Ruhrgas Gas Strom Beteiligungs-AG ihren Anteil an der HEAG Versorgungs-AG von 12,5 auf 25 Prozentpunkte plus eine Stückaktie erhöht, indem sie weitere Stückaktien von der Hessische Elektrizitäts-AG erworben hat. Die Ruhrgas Energy Beteiligungs-AG hat auch ihren Anteil an der Südhessische Gas und Wasser AG von 7,14 auf 15 Prozentpunkte erhöht, indem sie Anteile an der Hedag Hessen Darmstadt zukauft.

Von der Hessische Elektrizitäts-AG erwarb ing a 14.41 percent stake in HEAG Versorgungs-AG from Thüga Beteiligungs AG acquired a 14.41 percent stake in HEAG Versorgungs-AG from Hessische Elektrizitäts-AG in the year under review. Sehr früh haben wir die Anzeichen der Zeit wahrgenommen und deshalb 1999 die Vertriebsgesellschaft ENGAGO AG aufgesetzt.

Mehr zum Thema