Studentensekretariat Tübingen

Studiensekretariat Tübingen

Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Tübingen. öffnungszeiten Unsere Studenten werden von uns über Inhalt, Voraussetzungen, Struktur und Gestaltung ihres Studiengangs, Wechsel des Studiengangs, Auslandsaufenthalt oder andere studentische Belange informiert. In den Sprechstunden der Präklinik, der Praxis, des PJ und der Prüfungsabteilung sind die Sprechstunden miteinander koordiniert und ermöglichen Ihnen so eine schnelle Beantwortung Ihrer Anfragen, auch wenn Sie Anfragen aus anderen Abteilungen haben. Die Geschäftszeiten des Sekretariats (Sammlung von Dokumenten): Für die Fortsetzung wählen Sie aus.

Zur Fortsetzung müssen Sie eine Cookie-Auswahl vornehmen. Erlauben Sie die Verwendung von Cookies: Mit Hilfe von Analysewerkzeugen (Google Analytics, Matomo) werden Besucherinformationen wie z. B. der Internetbrowser, das Herkunftsland oder die Verweildauer eines Benutzers auf unserer Website erfasst. Die Übertragung Ihrer IP-Adresse erfolgt anonym, die Anbindung an Google wird in verschlüsselter Form übermittelt. Erlauben Sie nur die notwendigen Cookies:

Es werden keine Analysewerkzeuge eingesetzt. Allerdings werden für eine problemlose Bedienung und Benutzung der Website technische Voraussetzungen geschaffen (z.B. um den Zugriff auf den geschützten Raum zu ermöglichen). Du kannst deine Cookie-Einstellung auf der Datenschutzseite des Browsers zu jeder Zeit abändern.

exmatrikulierende Maßnahme

Wer als Student seine Studien an der Uni Tübingen abschließen möchte, kann sich im Studiensekretariat zu jeder Zeit abmelden. In der Regel werden die Studierenden am Ende ihres Studiums (bestandene Hauptprüfung) am Ende des kommenden Semesters (31. MÃ??rz am Ende des Wintersemesters oder durch den Einsatz des Stichtages am besten am 30. Septembers am Ende des Sommersemesters) abmeldet. Du kannst dich aber auch zu einem beliebigen Zeitpunkt zwischen dem Bewerbungstermin und dem Ende des nÃ??chsten Semesters abmelden.

Es ist üblich, dass sich die Studenten am Ende des Studiums selbst amnestieren. Andernfalls müssen wir Sie von Amtes wegen am Ende des kommenden Semesters außerschreiben. So können Sie sich bereits am Ende des Semesters außerschreiben. befindest du dich im Prüfungsprozess und möchtest dich im Exmatrikulationsverfahren einschreiben, z.B. um die Beitragszahlungen zu umgehen, erkundige dich bei deinem Prüfungskommissariat nach den Konsequenzen für deinen Prüfungsanspruch und schreibe dich vor der Immatrikulation.

Solche Anfragen kann das Studiensekretariat nicht aufgreifen. Für eine ordnungsgemäße Exmatrikulation verlangt das Studiensekretariat den vollständig ausgefüllten und unterzeichneten Antrag auf Exmatrikulation mit dem Entlassungsvermerk der Hochschulbibliothek von Ihnen. Sie beweisen mit der Gutschrift, dass Sie keine (mehr) offenen Forderungen an die UB haben. Die Administratoren im Studentensekretariat sind für die Abwicklung verantwortlich.

Wenn Sie nicht selbst in die UB kommen, um die Gutschrift zu bekommen, können Sie Ihren Gesuch auch an die UB, Leipzig, 2620, 72016 Tübingen oder per Fax an 07071 29 3123 senden. Wenn möglich, fügt die UB dem Gesuch eine Gutschrift hinzu und leitet sie an das Studiensekretariat weiter.

Dort können Sie Ihren Exmatrikulationsgesuch während der Geschäftszeiten des Studentensekretariats einreichen (siehe rechte Spalte) und in der Regelfall die Exmatrikulationsbescheinigung bei sich tragen, oder Sie können den Gesuch hier einreichen (Universität Tübingen, Studentensekretariat, Wilhelmstraße 11, 72074 Tübingen) und bekommen die Exmatrikulationsbescheinigung per Brief. Falls Sie noch über ein Kopieguthaben in der Mensa Wilhelmstraße 13, Erdgeschoß, können Sie es am Servicepunkt des Studierendenwerks Berlin-Hohenheim AöR ausgezahlt bekommen.

Aus diesem Grund senden Sie Ihre Bewerbung am besten gleich an die Studentenschaft http://www.stura-tuebingen. de /stura1/ .

Mehr zum Thema