Stromzähler Erfassen

Elektrizitätszähler Aufzeichnung

Bei dem Stromzähler handelt es sich um ein Messgerät zur Erfassung der zugeführten oder verbrauchten elektrischen Energie. Sie können hier Ihren Zählerstand eingeben, mit dem Sie Daten über Smart Phone oder Tablet erfassen können. Mit unseren Stromzähler-Applikationen zur digitalen Zählerablesung und Zähleränderungsdokumentation: Ein Stromzähler ist ein Energiezähler.

Antwortschreiben

Author: über RS232, die in Open Office oder Excel übernommen werden kann. Möglicherweise gibt es Probleme durch die Handhabung von Messgeräten. Der Anschlusswert des Bauteils - der recht gleichbleibend sein sollte - weiß, Zählwerksregister Summe. Sie sind im Spoerle zu haben. Manipulationen. Quatsch. als 230 V aus dem Zählergehäuse.

Falls Sie über die Beantwortung Ihres Beitrags per E-Mail benachrichtigt werden wollen, . Fügen Sie eine Referenz auf einen anderen Post ein:

Erfassen des Blinksignals des Zählers

Ein moderner elektronischer Haushaltszähler zeigt den Stromverbrauch durch Blinken einer messtechnischen LED auf der Stirnseite des Gerätes (messtechnische LED) an. Die gewogenen Pulse können mit einem Zählersensor aufgezeichnet und in Leistung umgewandelt werden. Mit dem Stromzähler-Sensor LED wird der Stromverbrauch von elektrischen Stromzählern aufgezeichnet, die den Stromverbrauch über eine LED mit Blitzimpulsen abgeben und können somit unmittelbar an Energiemonitoring.... Energiemonitor? anschließen.

Die Sensorik des Stromzählers ist über ein 3M Doppelschloss am Stromzähler befestigt und kann auch rückstandsfrei abgenommen werden.

Stromzähler

Die Stromzähler ist eine Messgerät zur Aufzeichnung der zugeführten oder verbrauchten elektrischen Leistung. Es gehört dem örtlichen Energieversorger. Nach einem Lieferantenwechsel verbleibt die Zähler im Eigentum des jeweiligen Regionalnetzbetreibers (z.B. Stadtwerke). Unter Zähler für die Verbraucherabrechnung, die in Deutschland in Haushalten weit verbreitet ist, wird der im Stromversorgungsnetz bereitgestellte AC (oder Drehstrom) mit 230 V sowie die aktuelle Stromversorgung erfasst.

Weiter gibt es Stromzähler mit zwei und mehr Zählwerken, um verschiedene Preise wie Tag- und Nachstrom berücksichtigen zu können. "Im Unterschied zum Klassiker Drehstromzählern, "Intelligent Stromzähler" oder "Smart Meter" erfassen Sie den Stromkonsum im elektronischen Verfahren und übermitteln die Kollektoren des Strom- oder Gastransportes selbständig per Radiosender oder Kabel an das Stromversorgungsunternehmen.

Erfassung von Zählerständen & Dokumentation von Zähleränderungen

Der Aussendienst kann mit der Applikation für den Meterwechsel eine komplette Aufzeichnung und (historische) Dokumentierung beim Endkunden durchführen. Unmittelbar druckbare Dokumente können unverzüglich mit einer Gegenzeichnung versehen und später als rechtsverbindliche Dokumente für mögliche rechtliche Auseinandersetzungen verwendet werden. Für jeden einzelnen Mandanten können speicherbare Historie erstellt und zu jeder Zeit wiederhergestellt werden.

Durch die Nutzung der Applikation zur Stromzählerauslesung können Sie das regelmässig zum Jahresende stattfindende Bump Business " für Zählerstände mit seinem kurzfristigen Auf- und Abbau von Arbeitskräften umgangen.

Mehr zum Thema