Stromanbieter Maingau

Elektrizitätsversorger Maingau

Stromversorger In Österreich ist die Anzahl der Stromanbieter beherrschbar, da nur wenige Lieferanten auf dem Strommarkt sind. Ungeachtet der 2001 erfolgten Öffnung des heimischen Elektrizitätsmarktes gab es wie in Deutschland keinen Konkurrenzkampf, der zur Schaffung von Hunderten von neuen Stromversorgern führte. In Österreich haben die kleinen Privatstromversorger nur einen kleinen Anteil am Gesamtmarkt, so dass sie nicht mit den marktbeherrschenden Staatsversorgern konkurrieren können und es daher keinen stimulierten Konkurrenzkampf gibt.

Da es auf dem heimischen Elektrizitätsmarkt nur etwa 140 Stromversorger gibt, sind Sie als Konsument in der Auswahl des Stromversorgers und des Strompreises begrenzt und können in der Regelfall nur aus wenigen Anbietern auswählen, die Ihre Gegend mit Strom ausstatten. In ihren Bundesländern hatten die Regionalversorger mit ihrer Funktion als Stromnetzbetreiber und Stromversorger bis zur Öffnung des heimischen Elektrizitätsmarktes im Jahr 2001 eine monopolartige Stellung inne.

Je nach Wohnort wurde der Konsument dem verantwortlichen Energielieferanten zugeordnet. Zur Stimulierung des Wettbewerbs wurde beschlossen, die Netzbetreiber und die Lieferaktivitäten der Versorgungsunternehmen zu veräußern. Damit konnten die im Rahmen der Strommarktöffnung in den Österreichischen Elektrizitätsmarkt integrierten Alternativenergieversorger ihre Abnehmer auch in Österreich flächendeckend bereitstellen.

Das heißt für den Konsumenten, dass er weiterhin an seinen verantwortlichen Stromnetzbetreiber bindet, aber alle Freiheitsgrade bei der Auswahl seines Stromlieferanten hat. Bei vielen Verbrauchern ist ein Umstieg auf einen anderen Stromversorger nicht möglich. Grund dafür sind die vermeintlich hohen Ausgaben sowie die Besorgnis, nicht kontinuierlich mit Elektrizität versorgt zu werden.

Mit dem Tarifkalkulator von MAINGAU ist der Suchaufwand für einen neuen Stromversorger sehr niedrig. Sie müssen sich keine Gedanken über die Beendigung mit dem Altstromlieferanten machen, wir erledigen das für Sie. Schon vor einem Netzausfall müssen Sie sich keine Gedanken machen, die kontinuierliche Versorgung mit Elektrizität ist vom Gesetzgeber gewährleistet.

Mazingau Energy: Tel. und Kontaktaufnahme ? 00800 06 24 64 28

Fällt die Registrierung von Elektrizität und Erdgas in der eigenen Wohnung glücklicherweise noch aus, soll ein neues Elektrizitätsversorgungsunternehmen dem Szenenwechsel nachkommen oder gibt es Unsicherheiten über Netzentgelte oder Abschöpfungen, dann können Sie von der Kompetenz eines traditionsreichen Elektrizitäts- und Gasversorgers aufkommen. Für alle Fragestellungen rund um den Jahresabschluss und Hinweise zum Thema Energieeinsparung.

Sie können Reklamationen auch im Dialog mit Ihren Kundenberatern oder im direkten Kontakt mit der Maingau Energielinie beseitigen. Bei Maingau Energy erhalten Sie telefonisch Auskunft über Tarife, Strompreise, Gaspreise oder Erstkundenrabatte. Wenn Sie Ihren Stromlieferanten oder Gaslieferanten tauschen möchten und weitere Auskünfte benötigen, wenden Sie sich bitte während der Geschäftszeiten an unseren Kundendienst.

Sie haben sich mit den unterschiedlichen Preisen ausführlich auseinandergesetzt und wollen Ihre Strom- oder Gasbezüge registrieren? Dazwischen in der U-Bahn mit dem Handy oder in der Mittagessenspause vom Computer oder nach der Arbeit von zu Haus aus, ist eine E-Mail an den Kundendienst eine gute Gelegenheit, die Anfrage mit allen möglichen Fragestellungen in aller Stille zu stellen.

Sie erhalten sofort eine Rückmeldung, die Sie einige Tage später noch einmal lesen können. Über das Kontaktformular auf der Maingau Energielinie können Sie einen Kontakt mit den Kundenbetreuern aufnehmen. Im Bereich Download stehen Ihnen diverse Unterlagen zum Download zur Verfügung. Dabei kann man in aller Stille auf die unterschiedlichen Fragestellungen einschließlich deren Beantwortung schauen, die sich mit dem Providerwechsel öfter entwickeln.

Du findest das angebotene Produkt im FAQ-Bereich der Website. Du hast eine Mail, die du gerne an das Büro in Deutschland versenden möchtest, dann schicke sie an die von dir genannte Anschrift. Kontaktieren Sie die Rufnummer des Kundenzentrums, wenn Sie noch offene Punkte zu Elektrizität und Erdgas haben.

Unter dem Menüpunkt Download findest du verschiedene Downloads. Dazu gehören unter anderem die Tariflisten, die die aktuellen und Gas-Tarife sowie die Tarifinformationen für Privat- und Geschäftskunden enthalten. Es wurden und werden viele Fragestellungen, die sich bei einem Providerwechsel stellen, aufkommen. Einen Überblick über die häufigsten Fragestellungen und Antworten findest du im FAQ-Bereich der Website.

Füllen Sie dazu ganz unkompliziert das Formular auf der Maingau Energielinie aus und Sie können in den Kontakt mit den Kundenbetreuern treten. Du hast eine Mail, die du an die Zentrale in Deutschland schicken möchtest, dann kannst du das unter dieser Anschrift tun:

Auch interessant

Mehr zum Thema