Stromanbieter Halle Saale

Elektrizitätsversorger Halle Saale

Stromversorger Halle (Saale) 2018 - Vergleich e die Preise für Strom In Halle (Saale) gibt es 107 Elektrizitätsversorger. Basislieferant in Halle (Saale) ist der Stromversorger EVH der EVH Gesellschaft für Elektrizitätswirtschaft mbH. Bis zu 239,55 EUR (bei 3500 kWh) können die Konsumenten in Halle (Saale) durch den Wechsel ihres Stromversorgers vom Basisanbieter EVH in den billigsten Stromversorger einsparen. Die möglichen Einsparungen werden in Abhängigkeit vom Preis des örtlichen Providers kalkuliert.

Wenn es sich bei dem vergleichenden Preis um einen Universaldiensttarif handele, wird Ihnen für diesen Preis eine Frist von 2 Kalenderwochen rechtlich zugesichert. Bei den Strompreisen in Halle (Saale) weist die tabellarische Darstellung die niedrigsten Preise, Stromversorger und Tarife für den Strom für Halle (Saale) aus. Dabei wird der Stromverbrauch des örtlichen Anbieters mit dem Stromverbrauch des billigsten Stromtarifs abgeglichen.

Wie viel Kosten Sie in Abhängigkeit von Ihrem jährlichen Stromverbrauch einsparen können, sehen Sie am Beispiel des Wechsels Ihres Stromversorgers in Halle (Saale). Es gibt neben dem Grundlieferanten noch viele andere Stromversorger, die Halle (Saale) mit Elektrizität beliefern. Die folgende Übersicht zeigt alle Stromversorger, die in Halle (Saale) eine Elektrizitätsversorgung betreiben. Der überwiegende Teil der Halleschen Bevölkerung wird von der Stadtwerke Halle GesmbH mit Elektrizität beliefert.

Es gibt aber auch andere Versorger, die die Landeshauptstadt Halle (Saale) und deren Umland mit Elektrizität beliefern. Verwenden Sie den folgenden Taschenrechner, um die billigsten Stromversorger in der Halle (Saale)1 zu vergleichen. Tragen Sie dazu ganz bequem Ihren jährlichen Energieverbrauch ein und drücken Sie den Button "Suchen". Das 1991 gegrÃ?ndete Familienunternehmen mit Ã?ber 1.600 BeschÃ?ftigten ist eines der gröÃ?ten im Raum Saale/Saale.

In 16 Tochterfirmen versorgen die Städtischen Werke der Saaleestadt nicht nur die Bereiche Wasser, Fernwärme und Energie, sondern sammeln auch Wertstoffe, entsorgen Abfälle, reinigen Straßen und bieten Winterdienste an. Noch im selben Jahr wurde sie mit Elektrizität, zwei Jahre später mit Gas und dem Bau einer Sperrmüll- und Gewerbeabfallsortieranlage sowie eines Recyclinghofs beliefert. Nach umfangreichen Sanierungs- und Sanierungsmaßnahmen in den vergangenen Jahren erstreckt sich das 47 km große Elektrizitäts- und Erdgasversorgungsnetz über das ganze Ballungsgebiet von Halle und beliefert rund 235.000 Menschen.

Bereits seit 2008 nutzt die Gemeinde vor allem in Halle Neustadt freie Fläche für die Produktion von schnell wachsender Biobiomasse. Halle (Saale) liegt im Stromvergleich für Deutschland beim Grundversorgertarif auf dem 85. Halle (Saale) zählt zu den niedrigsten Strompreisen und liegt im bundesweiten Stromvergleich bei 1281 und bei den niedrigsten Ökostrompreisen bei 596.

Nachfolgend finden Sie die Übersicht "Vergleich der Elektrizitätspreise für die Stadt Halle (Saale)" mit den Elektrizitätspreisen für den örtlichen Anbieter, dem besten Ökostrom-Tarif und dem insgesamt besten Elektrizitäts-Tarif für die Landeshauptstadt Halle (Saale). Das Strompreisranking für Halle (Saale) wird durch den Abgleich mit den Elektrizitätspreisen von 6.443 deutschen Großstädten bestimmt. Es werden die jährlichen Energiekosten ausgewiesen, die zu Beginn eines jeden Monates für einen Stromverbrauch von 3500 Kilowattstunden kalkuliert werden.

Die möglichen Einsparungen werden in Abhängigkeit vom Preis des örtlichen Providers kalkuliert. Wenn es sich bei dem vergleichenden Preis um einen Universaldiensttarif handele, wird Ihnen für diesen Preis eine Frist von 2 Kalenderwochen rechtlich zugesichert. Suchst du einen billigen Business-Stream in Halle (Saale)? In Halle (Saale) ermitteln wir den idealen Versorger für gewerblichen Strom und senken Ihre Stromkosten um bis zu 50 Prozent.

Handwerk, Mittel- und Großverbraucher sowie industrielle Kunden können ihre Energiekosten mit der passenden Planung und Betreuung signifikant senken. So können Sie gewerblichen Strom kostengünstig und nachhaltig die Energiekosten für Ihr Unternehmen oder Ihren Geschäftsbetrieb senken. Die Grafik "Strompreise für die privaten Haushalten in Halle (Saale)" stellt die Wertentwicklung der Jahresstromkosten in Halle (Saale) bei einem Jahresbedarf von 3.500 Kilowattstunden dar.

Es werden die jährlichen Energiekosten ausgewiesen, die zu Beginn eines jeden Monates für einen Stromverbrauch von 3500 Kilowattstunden kalkuliert werden. Einen Überblick über die niedrigsten Elektrizitätspreise, Stromversorger und Tarife für den Strom in Halle (Saale) gibt die Übersicht "Grüner Strom in Halle (Saale)". Dabei wird der Stromverbrauch des örtlichen Anbieters mit dem Stromverbrauch des billigsten Ökostromtarifs abgeglichen.

Wie viel Kosten Sie in Abhängigkeit von Ihrem jährlichen Stromverbrauch einsparen können, sehen Sie am Beispiel eines Ökostromversorgers in Halle (Saale). Die möglichen Einsparungen werden in Abhängigkeit vom Preis des örtlichen Providers kalkuliert. Wenn es sich bei dem vergleichenden Preis um einen Universaldiensttarif handele, wird Ihnen für diesen Preis eine Frist von 2 Kalenderwochen rechtlich zugesichert.

Finde mit unseren Experten-Tipps den passenden Stromversorger!

Mehr zum Thema