Strom Sachsen

Elektrizität Sachsen

Finden Sie schnell heraus, welcher Stromanbieter Sie im Bundesland Sachsen mit Strom versorgen kann. Sind Sie auf der Suche nach Stromanbietern in Sachsen? Stromlieferant Sachsen - Vergleich aller Stromversorger in Sachsen Nicht nur der unnachahmliche Mundart hat der sächsische Staat Sachsen zu bieten. Für jeden ist etwas dabei. Unter dem Motto "Sachsen.

In den beiden großen Sachsenstädten - den Landeshauptstädten Dresden und Leipzig mit je rund 500.000 Einwohnerinnen und Einwohner - gibt es vor allem eine Fülle von Kulturschätzen sowie historische Denkmäler, die die Plätze zu Kunst- und Kultursehenswürdigkeiten machen.

Für Lehre und Wissenschaft ist die 1409 begründete Leipziger Uni besonders bemerkenswert: Sie ist die zweithälteste kontinuierlich existierende Hochschule auf dem Territorium der jetzigen Republik Deutschland. Ebenso bemerkenswert sind die namhaften Universitäten in Dresden, Chemnitz und Freiberg. Die Basisversorgung erfolgt weitgehend durch den sächsischen Stromversorger Wattenfall. Darüber hinaus sind in Sachsen kommunale und andere Stromerzeuger in den Metropolen und Gemeinden auf dem Strommarkt aktiv.

Die Staatsregierung hat nach der Reaktor-Katastrophe in japanischer Hauptstadt im Jahr 2011 entschieden, verstärkt in den Aufbau regenerativer Energiequellen zu werden. Mit dem sächsischen Stromkonzept soll der Beitrag der regenerativen Energieträger zum Brutto-Stromverbrauch in Sachsen bis 2020 auf gut ein Viertel gesteigert werden. Rund die Hälfe des in Bayern aus regenerativen Energieträgern gewonnenen Stroms stammt aus der Windkraft und ein weiteres Viertel aus der Biotechnologie.

Deshalb hat die Staatsregierung entschieden, die Fläche für Windkraftanlagen in Sachsen mehr als zu vervielfachen. Immer mehr Konsumenten setzen auf einen Ökostrom-Tarif, vor allem im Hinblick auf die Themen Ökologie und umweltfreundliche Stromerzeugung. In Sachsen gibt es auch viele Stromversorger, die Ökostrom-Tarife anbieten. Um sicherzustellen, dass Sie den billigsten Strompreis - auch Ökostrom - kaufen, sollten Sie sich erkundigen und Tarife nachvergleichen.

Damit können Sie rasch und einfach herausfinden, welche Stromerzeugnisse für Sie in Ihrer Nähe am billigsten sind. Entscheiden Sie sich für einen sächsischen Stromversorger oder einen bundesweit tätigen Anbieter. Tatsache ist: Durch Preisvergleiche und Wechsel der Stromversorger können Sie viele hundert Prozent im Jahr einsparen.

Stromversorger in Sachsen

Sind Sie auf der Suche nach einem Stromversorger, der an Ihren Wohnsitz liefert? Welche Stromversorger in welchem Bereich in Sachsen aktiv sind und welche Offerten sie bereithalten, erfahren Sie in unserem Deutschlandverzeichnis. Wähle deine Gemeinde aus der untenstehenden Auflistung, um einen billigen Stromversorger für diese Gegend zu find.

Sie können auch unseren Strompreisrechner benutzen - geben Sie PLZ und Jahresendverbrauch ein - erledigt! In unserer Datenbasis finden Sie die für Sie geeigneten Strompreise! Sie können dann noch spezifischer nach einem geeigneten Preis nachschlagen. Ministerpraesident Haseloff (Sachsen-Anhalt) rät vor einem vorzeitigen Ausstieg aus dem Kohlebergbau. Haseloff plädiert für eine rasche finanzielle Unterstützung des Strukturwandels in den Kohleregionen.

Die Einstellung des Kohleabbaus ist von einer separaten Provision zu planen. Es scheint jedoch, dass die Regierung bei der Ernennung der Kommissare keine wirklichen Fortschritte macht. Die Strompreise sind von Lieferant zu Lieferant sehr unterschiedlich. Dagegen senkten einige Versorger ihre Tarife zum Jahresende, während andere ihre Tarife erhöhten. Im Gegensatz zum Standard ist der Strom deutschlandweit im Durchschnitt billiger geworden.

Mehr zum Thema