Stiebel Eltron uk

Die Stiebel Eltron UK

die für den Betrieb des Wärmepumpensystems notwendig sind, von STIEBEL ELTRON. Telefax: Telefon: Telefax: Telefon: Telefax: EI Invest d. o. o. o.

Telefon: Telefax: Telefon: LEKTROKOVINA PLUS d.o.o. Telefon: Telefon: Telefax: Telefon: Telefon der Firma Talkers Elektrotehnika OÜ: Telefax: Bestair Kaubandus OÜ Telefon: Telefax: Telefon: Telefon: Telefax: Telefon: Telefon: Telefax: Telefon: Telefax: Energiecomb S.r.l. Telefon: Telefax: Telefon: Telefax: Telefon: Telefax: Telefon: Telefax: RIMEKO d.o.o. Telefon: Telefon:

Telefax: MarkMil d. o. o. o. Telefon: Telefon: Telefax: Telefon: Telefax: Telefon: Telefon: Telefax: Telefon: Telefax: TSATRAMAT - www. vody s. r.o. Telefon: Telefax: VETO Veletrgovina d. o. o. o. Telefon: Telefax: Salvador Escoda S.A. Telefon: Telefax: (Erneuerbare Energien, Telefon: Telefax: Tegasca S.L. Telefon: Telefax: Geothermie S.L. Telefon: Telefax: Telefon: Telefon: Telefax: Telefon: Telefon: Telefax: Eric H. Tesisat Teknolojisi A.S. Telefon:

Telefax: Telefon:

STIBEL ELTRON macht die Prozesse der Kunden beweglich

Bereits seit 1924 werden von der Firma STIEBEL ELTRON Geräte auf hohem technischen Standard hergestellt und aufbereitet. Das Unternehmen ist mit fünf in- und ausländischen Produktionsstandorten, 26 Niederlassungen sowie Vertriebsgesellschaften und Agenturen in über 120 Staaten international ausgerichtet. Gelungenes Customer Management für den Büro- und Mobilvertrieb. Vorsicht, es gibt jetzt IML CRM. Digitaler Verkauf!

Der Aussendienst der STIEBEL ELTRON Unternehmensgruppe kann nun viele Arbeiten mit dem iPhone auch mobil rasch und unkompliziert durchführen. Die Web-Applikation liefert aus der CRM-Lösung ITML CRM heraus über die Aktivitäten und Opportunities der Kunden Auskunft über die Aktivitäten und Vertriebsmöglichkeiten der Kunden und zwar auf dem mobilen Gerät. Dafür fliessen umsatzrelevante Sachverhalte, die der Aussendienst per Applikation erhebt, unmittelbar in die CRM-Anwendung ein und werden vom Office-Service umgehend verarbeitet.

"Konsistente, offene und leistungsfähige Verkaufsprozesse auf allen Stufen sind für unser Haus ein Wettbewerbsfaktor", erläutert Silke Senkel, CRM-Projektmanagerin bei STIEBEL ELTRON. Seit 2010 sammelt und pflegt das Traditionsunternehmen in der leistungsstarken CRM-Anwendung ITML CRM, die voll in das globale SAP-ERP-System eingebunden ist, Daten über die vielschichtigen Beziehungsgeflechte in Bauprojekten und im Kundengeschäft.

Obwohl die Vertriebsmitarbeiter zwar einen Kundenbesuch in 3D-CRM geplant hatten, mussten sie zunächst bei ihrem Auftraggeber zunächst Angaben und Hinweise auf Briefpapier aufschreiben und anschließend wieder in die CRM-Lösung eintragen. Je nach Reisedauer stehen die korrespondierenden verkaufsrelevanten Angaben also nur den Büroangestellten mit einer bestimmten Zeitverzögerung im CRM-System zur Verfüg.

Kürzlich konnten die Außendienstmitarbeiter von STIEBEL ELTRON CRM-Aktivitäten, Geschäftsmöglichkeiten oder Terminvereinbarungen über die Touchscreen-Oberfläche ihres iPad Apples klar anzeigen und nachbearbeiten. Die Web-App von der Firma ITSML gewährleistet den nahtlosen Austausch von Daten zwischen dem mobilen Gerät und dem CRM und bietet 115 Nutzern alle CRM-Funktionen, die sie für die mobile Nutzung benötigen.

"â??Seit der EinfÃ?hrung der Mobil-App hat sich die Zusammenarbeit zwischen dem Innendienst und dem AuÃ?endienst merklich gewöhnlich aufgewertet. Auch der Verkauf funktioniert effizienter, weil Kundenanfragen und -anforderungen schnell, unproblematisch und sehr effektiv abgewickelt werden können. Informationen und Tätigkeiten zu Opportunities, die der Aussendienst auf Geschäftsreisen auf dem iPhone aufnimmt, fliessen ebenfalls sofort in die CRM-Lösung ein und sind sofort für die gesamte Verkaufsorganisation verfügbar.

Der Vertriebsbeauftragte erhält im gegenseitigen Einvernehmen die Tätigkeiten oder Möglichkeiten, die der Innendienst für ihn im CRM eingerichtet hat, unmittelbar auf sein Qi. Fordert der Aussendienst die laufende Tätigkeit für einen Servicekunden per Tastendruck an, kann auch die Geschichte aller für diesen Servicekunden in der CRM-Lösung gespeicherten Tätigkeiten angezeigt werden.

Darüber hinaus kann sich der Sachbearbeiter einen Gesamtüberblick über die aktuellen Absatzmöglichkeiten und das Beziehungsnetz innerhalb eines potenziellen Käufers zulegen. Weil der Aussendienst selbst einen Panoramablick auf jeden einzelnen Fahrgast hat, ist jeder einzelne Mitarbeitende nun gut auf ein Gesprächsthema vorbereitet. Last but not least kann der Aussendienst seine Besucher besser einplanen.

Auch interessant

Mehr zum Thema