Steuern Wädenswil

Abgaben Wädenswil

Kompetenz-Zentrum für Steuer- und Grundstückssteuerrecht Zu unseren Kunden zählen sowohl Privatleute als auch Firmen. Daneben betreuen wir auch Trustees, Rechtsanwälte, Rechtsanwälte und Steuerbüros in besonders schwierigen steuerlichen Fragen. Unsere Hauptkompetenz ist die Immobilienbesteuerung, vor allem die Immobiliengewinnsteuer Zürich: In diesem Gebiet können wir auf jahrzehntelange Erfahrungen in der Betreuung von Finanzämtern, Beratungsfirmen, Bauunternehmen, Immobilienunternehmen und Privaten blicken.

Die fachliche Unterstützung von der steuerlichen Planung und Erklärung bis zur gerichtlichen Prozessvertretung ist garantiert. Zu den Kernkompetenzen gehört auch die umfangreiche und umfangreiche steuerliche Begleitung von Privaten und Firmen in allen Teilbereichen. Dazu gehören die steuerliche Planung, die Erstellung von Erklärungen und die Interessenvertretung unserer Mandanten vor den Finanzbehörden.

Daneben sind wir auch in den Gebieten Rechts- und Managementberatung, Vorsorge, Nachfolge und Vermögensplanung tätig. Wenn Sie eine auch steuer- und sozialversicherungsrechtlich optimierte Buchhaltungsabteilung brauchen, sind Sie bei uns an der richtige Stelle.

Der bewährte Ansprechpartner für verlässliche Treuhandverwaltung

Wir beraten Sie bei der individuellen und umfassenden steuerlichen Planung und Betreuung von natürlichen und juristischen Personen. Für Ihre Fragen steht Ihnen unser Team jederzeit gern zur Seite. Solide Steuergestaltung bringt wirtschaftliche Vorzüge. Ihre Steuererklärungen (für verschiedene Kantone) werden von uns professionell erstellt, inklusive aller notwendigen Ergänzungsblätter. Die dazugehörige Steuermeldung wird von uns erstellt. Fragen und Wünsche des Finanzamtes oder der Kantonssteuerbehörde werden uns unmittelbar zugestellt und wir führen die Verhandlungen mit den zuständigen Stellen.

Bei Bedarf werden wir gegen unberechtigte Bewertungsentscheidungen Berufung einlegen.

Steuern, Einheimische, Immobilienpreise & Bauvorhaben

Anhand von sechs Charakteristika wird die Kommune mit allen anderen schweizerischen Kommunen abgeglichen. Das Informationsmaterial ist für alle Parteien bestimmt. Die Integration der neu zusammengeschlossenen Gemeinschaften erfolgt mit einer leichten Verzögerung. Der Steuersatz ist kantonal geregelt und nur innerhalb eines Kanton zu vergleichen. Grundlage der Angaben sind kantonale Verzeichnisse. Der Steueraufwand in Prozent des Bruttoeinkommens ist ohne direkte Bundessteuern und in allen schweizerischen Kommunen gleich hoch.

Die Angaben kommen von der Eidg. Finanzverwaltung (ESTV). Reisezeiten beruhen auf der Verkehrsberechnung VM-UVEK des ARE. Dies sind Mittelwerte für die Strecke zwischen zwei Kommunen und nicht die schnellstmögliche Anbindung (z.B. von Bahnhof zu Hauptbahnhof). In den Umlandgemeinden kommen die am besten zu erreichenden Nachbargemeinden zusammen.

Auch die Shoppingcenter (mind. 5.000 m2 Verkaufsfläche) kommen aus der Datenbasis der GfK Switzerland AG. Die Zahlen beruhen auf Kantonslisten. Grundlage der Zahlen sind statistische Auswertungen über die ständige Wohnsitzbevölkerung des BFS und des Freihandelsabkommens. Die Baugenehmigungen (Neubau) kommen von Docu-Media (Bewertung Meta-Sys AG). Der in dieser Veröffentlichung veröffentlichte Inhalt dient ausschließlich der Information.

Die vorliegende Veröffentlichung ist kein Kotierungsinserat und kein Ausgabeprospekt im Sinne von Artikel 652a oder Artikel 1156 OR. Auf Grund rechtlicher Einschränkungen in den jeweiligen Ländern richtet sich diese Information nicht an Staatsangehörige oder ansässige Menschen in einem Land, in dem die Genehmigung der in dieser Veröffentlichung genannten Produkte eingeschränkt ist.

Die vorliegende Veröffentlichung dient weder der Beratung noch der Unterstützung bei Anlageentscheidungen. In die hier dargestellten Investments sollte erst investiert werden, nachdem eine angemessene Beratung der Kunden erfolgt ist und/oder die rechtlich verbindlichen Prospekte geprüft wurden. Entscheidungen, die auf der Grundlage dieser Veröffentlichung gefällt werden, geschehen auf eigenes Risiko von Anlegern.

Die Raiffeisen Schweiz ist bestrebt, die Verlässlichkeit der dargestellten Informationen zu sichern. Die vorliegende Veröffentlichung ist nicht das Resultat einer finanziellen Analyse. Aus diesem Grund gelten die "Richtlinien der SBVg zur Gewährleistung der finanziellen Analysefähigkeit " für diese Veröffentlichung nicht.

Mehr zum Thema