Stadtwerke Wittenberg

Die Stadtwerke Wittenberg

Wittenberg Strom: Strompreise der Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg GmH Tel.: Fax: Die Stadtwerke Wittenberg wurde im Februar 1991 mit Sitz in Wittenberg eröffnet. Elektrizität, Gas, Wasser und Wärme gehören zur Produktpalette des Regionalversorgers. Stromlieferungen an Haushalts-, Gewerbe- und Gewerbekunden im ganzen Wittenberger Ballungsraum einschließlich der Landkreise Apollensdorf, Wiesigk und Labor. Ein Photovoltaiksystem dient der umweltfreundlichen Stromeinspeisung in das Stromnetz.

In Wittenberg mit den Landkreisen Reinsdorf, Braunsdorf, Nudersdorf, Apollensdorf, Priatau, Laboretz, Wiesigk, Griebo, Seegrehna und Straach sowie den Kommunen Mühlanger und Zeörnigallendorf können über die Stadt Wittenberg Gas bezogen werden. Zusätzlich werden ausgesuchte Tankanlagen mit Gas für die Fahrzeugbetankung versorgt. Auch Nah- und Fernheizung gehören zur Produktpalette der Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg GmbH.

Die Stadtwerke stellen darüber hinaus einen Vermittlungsservice für Partner im Gas-, Wasser- und Strombereich zur Verfügung.

Kontaktdaten

An dieser Stelle stellen wir Ihnen Kontaktinformationen über den Stromversorger Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg sowie Preisinformationen und Erfahrungsberichte unserer Kunden über den Stromversorger Stadtwerke Wittenberg zur Verfügung. Wenn Sie bereits Kundin oder Kunde dieses Providers sind und Ihre Erfahrung mit anderen Leserinnen und Leser austauschen möchten, dann können Sie uns gern einen Beitrag an natürlich schreiben. Eine Übersicht über die Strompreise der Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg gibt es hier.

Bitte tragen Sie Ihre PLZ ein, um auf prüfen zu gelangen, welche der Preise in Ihrem Wohnsitz sind verfügbar Wie viel ein bestimmtes Entgelt der Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg berechnet wird, können Sie über den Strompreis gewünschten und auf der Internetseite nächsten Ihren Energieverbrauch (Kilowattstunden pro Jahr) ermitteln. Bei der Suche nach verfügbaren Gebühren für wurde die angegebene PLZ 20095 nicht gefunden.

Die Stadtwerke Wittenberg: Tarif, Preis & Kundenbewertung

Die Stadtwerke Wittenberg wurden 1991 in der Landeshauptstadt Wittenberg in Sachsen-Anhalt errichtet. Die Stadtwerke Wittenberg begannen damals mit einem kleinen Blockheizkraftwerk und der Fernwärme. Die Stadtwerke haben sich inzwischen zu einem bedeutenden Akteur auf dem Strommarkt entwickelt und beliefern ihre Abnehmer nicht nur mit Fernwärme, sondern auch mit Elektrizität, Gas und Trinkwassers.

Der Stromversorger betreut seit der Firmengründung der Tochtergesellschaft Bäder- und Freizeitgesellschaft im Jahr 2005 nun auch die Bäder. Die Stadtwerke Wittenberg offerieren seit 1995 sowohl Privat- als auch Gewerbekunden verschiedene Strompreise. Wer auf Klima- und Umweltschonung setzt, hat die Chance, grünen Strom zu erstehen. Die Stadtwerke Wittenberg erzeugen 100-prozentig grünen Strom aus norwegischen Wasserkraftwerken und Solarenergie.

Für jede abgenommene kWh Ökostrom investierte der Energieversorger zumindest einen Eurocent in den Aufbau von Kraftwerken zur Erzeugung erneuerbarer Energien.

Mehr zum Thema