Stadtwerke Radolfzell

Versorgungsunternehmen Radolfzell

Elektrizitätsversorger SW Radolfzell aus Radolfzell: Strompreise beim Stromversorger Stadtwerke Radolfzell GmbH ermitteln und auf einen günstigen Stromtarif umstellen. Informieren Sie sich aus erster Hand, ob die Stadtwerke Radolfzell für Sie als Arbeitgeber geeignet sind. zeitgemäß und bequem Mit wenigen Handgriffen haben Sie die Option, Ihre Energieversorgungsarbeiten rund um die Uhr bequem von zu Haus aus zu machen. Das ist die App von L'Zeller - der Mausklick in die Welt! Veranstaltungen, News und Beweglichkeit!

Ausgestattet mit Fahrplan, Eventkalender, News, Müllkalender und vielem mehr.... Mit dem Citybus Radolfzell reisen Sie ab dem 2. Juli so preiswert wie nie zuvor.

Das ist die App von Sellers - der Click in die City! Veranstaltungen, News und Beweglichkeit! Ausgestattet mit Fahrplan, Eventkalender, News, Müllkalender und vielem mehr..... Die Stadtwerke beliefern seit dem 1. Jänner 2015 alle tariflichen Kunden - ob privat oder gewerblich - mit Elektrizität aus 100-prozentigem Wasser. Das ist die App von L'Zeller - der Mausklick in die Welt!

Veranstaltungen, News und Beweglichkeit! Ausgestattet mit Fahrplan, Eventkalender, News, Abfall-Kalender und vielem mehr.... Mit wenigen Handgriffen haben Sie die Option, Ihre Energieversorgungsarbeiten rund um die Uhr bequem von zu Haus aus zu verrichten. Die Zahl der eingehenden Gespräche der Stadtwerke mit betroffenen Verbrauchern ist in den letzten Tagen wieder gestiegen. Danach tun Angestellte anderer Energieversorgungsunternehmen so, als seien sie Angestellte von kommunalen Versorgungsunternehmen, um mehr zu erfahren....

SW Radolfzell Strom: Strompreise der Stadtwerke Radolfzell GmbH

Telephon: Fax: 1895 wurde die Stromversorgung in Radolfzell mit der Errichtung der "Elektrizitätszentrale" begonnen. Die Stadtwerke Radolfzell haben sich in den darauffolgenden Dekaden durch den Neubau eines Kraftwerks, die Abnahme der Trinkwasserversorgung und andere Versorgungsleistungen zu einem bedeutenden Energielieferanten in der Metropolregion entwickelt. 1988 fusionierten die Stadtwerke zur Stadtwerke Radolfzell GmbH.

Anteilseigner ist zu 51% die Landeshauptstadt Radolfzell, zu 49% die Thüga AG aus München. Die Gesellschaft ist verantwortlich für die Sektoren Elektrizität, Erdgas, Wasser, Heizung und Stadtbusse. 18% der Elektrizitätserzeugung stammen aus Kernenergie, 36% aus fossilem und anderem Energieträger und 46% aus regenerativen Energiequellen.

Aber auch die Stadtwerke unterstützen Photovoltaikanlagen. Die Unternehmensphilosophie der Stadtwerke Radolfzell ist nicht nur auf Umweltbewußtsein, sondern auch auf die Nähe zum Kunden ausgerichtet. Umweltbewusstes Handeln spiegelt sich nicht nur im Angebot erneuerbarer Energieträger wider, sondern zum Beispiel auch im Einsatz von Erdgasbussen im Stadtlinienbus.

Auch interessant

Mehr zum Thema