Stadtwerke Porta Westfalica Strom

Porta Westfalica Elektrizität Stadtwerke

PRORTA-STROM: Ökologischer Strom aus Wasserkraft für die Region Weserbergland und darüber hinaus. Für Privat- und Geschäftskunden bietet die Stadtwerke Porta Westfalica GmbH verschiedene Stromtarife an. PRORTA Bereits seit 2010 können unsere Kundinnen und Servicekunden unsere Dienstleistungen auch als Stromversorgerinnen und -versorger in Anspruch nehmen. Aus diesem Grund liefern wir nur Strom aus erneuerbaren Quellen - ohne zusätzliche Kosten. zuverlässig: Übersichtlich gestaltet: mit nur zwei simplen Preisen und fairer, transparenter Preiskalkulation!

Regional: Als regionales Unternehmertum sind Nähe und regionales Commitment eine Selbstverständlichkeit. ökologisch: PORTA-STROM kommt zu 100% aus Wasserkraft. schneller zu Ihnen:

Sie erhalten von uns eine ganzheitliche Energiesparberatung. Für die Grundtarife von PORTA-STROM: Der MINI für private Verbraucher mit weniger als 5000 Kilowattstunden und der MINI für private Verbraucher mit mehr als 5000 Kilowattstunden. Ändert sich Ihr Konsum einmal, steigen Sie selbstständig auf den billigeren Preis um. PORTA-STROM Mini" wird für einen Bedarf von bis zu 5000 Kilowattstunden im Rechnungsjahr verwendet; "PORTA-STROM Maxi" wird für einen Bedarf von mehr als 5000 Kilowattstunden im Rechnungsjahr verwendet.

Mit dem Tarifkalkulator oben auf unserer Website können Sie auch die Auslieferung von PORTA-STROM, PORTA-GAS oder PORTA-WATER über ein Online-Formular bestellen, das Sie komfortabel im Internet ausschreiben und versenden können. Sie können das PORTA-STROM-Bestellformular hier downloaden, drucken und anschließend vollständig und unkompliziert an uns senden. Selbstverständlich können Sie die Bestellung auch selbst bei uns aufgeben oder gleich in unserem Kundendienst eintragen.

Gerne helfen wir Ihnen weiter. PORTA-STROM kaufen wir von einem norwegischen Kraftwerk. Wie alle anderen Stromanbieter aus regenerativen Energiequellen können wir Sie jedoch nicht unmittelbar mit Strom aus diesem Kraftwerk versorgen. Ein Energiemix aus unterschiedlichen Energiequellen kommt immer bei Ihnen zu Haus an. Nach dem Vorbild des "Stromsees" erfolgt die Stromversorgung: Unterschiedliche Kraftwerkstypen leiten ihren Strom in den "Stromsee" ein, die Konsumenten nehmen ihre Stromabnahme gleichzeitig aus diesem Wasser.

PORTA-STROM Mit Ihrer Wahl für PORTA-STROM fördern Sie ein Wasserwerk von Stark in Norwegen. Wir kaufen die von uns bezogenen Stückzahlen aus diesem Kernkraftwerk und sind vom DE-Öko-Institut e. V. (Deutsches Öko-Institut) überprüft und zertifiziert. Die Umstellung auf PORTA-STROM ist ganz einfach: Sie bewerben sich ganz unkompliziert im Internet, per Telefon oder im Service-Center - und wir kümmern uns für Sie um alles andere.

Egal ob auf dem Westerradweg oder im Wiedengebirge - Porta erkundet man am besten mit dem Fahrrad. Bei unseren Stadtwerken-E-Bikes können Sie dies ganz einfach und unkompliziert tun. Im Ratshaus 1 in Porta Westfalica können Sie Ihr Elektrofahrzeug ganz einfach und rasch auftanken. Unmittelbar am Zugang zum Parkplatz des Rathauses steht die hochmoderne Ladestation mit zwei Anschlussmöglichkeiten.

Für die Verwendung ist kein Versorgungsvertrag mit den städtischen Versorgungsunternehmen erforderlich.

Mehr zum Thema