Stadtwerke Königslutter

Das Stadtwerk Königslutter

Weitere Informationen zur Stadtwerke Königslutter GmbH finden Sie hier. Die Stadtwerke unterstützen die bundesweite Kampagne zur Energieeffizienz. Die aktuelle Adresse der Stadtwerke Königslutter finden Sie hier.

Stadtwerk Königslutter

Als Trinkwasserquelle wurde 1888 die Lauterquelle an der Luttersquelle gewählt, die das Stadtzentrum und einen der längsten Stadtplätze ausmacht. Königslutter am Elm hat sich bereits im XIII. Jh. zu einer Marktgemeinde entwickelt. Für den Einsatz im urbanen Bereich wurden die Plastiken von angehenden Meisterbildhauern in einer Werkstatt des Projekts "Ab in die Mitte" entworfen.

Rutschbahn fahren, hüpfen, baden oder sich erholen: das ist alles: Spass und Entspannung für die ganze Gastfamilie versprechen die Lutterwellen.

Elm Versorgungsunternehmen Elm

Ein guter Dienst ist ein guter Dienst. Dieser Dienst muss nicht immer direkt oder telefonisch erbracht werden. Neue Kunden bekommen einen Tauschbonus von 50 EUR für unsere Stromerzeugnisse und 80 EUR für unser Gaserzeugnis als gutgeschrieben. Mit dem Leitmotiv "Deutschland macht's effizient" will die Regierung Gemeinden, Betriebe und private Verbraucher motivieren, sich bei der Nutzung von KW-Stunden stärker bewusst zu sein.

? Stadtwerke Königslutter Gesellschaft mit beschränkter Haftung mbH ?

Die Stadtwerke Königslutter in Königslutter am Elm haben 3 Ratings erhalten. Die 3 Rezensionen aus einer Hand sind auf werkenntdenBESTEN.de zu finden. Tragen Sie jetzt Ihre Einstufung für die Stadtwerke Königslutter ab. Danke für Ihre Rezension! Diese Eintragung wird mit den nachfolgenden Leistungen aufgelistet:

Südwest Königslutter Gas: Gaspreise from Gasversorger Stadtwerke Königslutter GesmbH

Tel.: Fax: Die Stadtwerke Königslutter ist ein regionales Energie- und Wasserversorgungsunternehmen, das bis 1994 als eigenständige Gesellschaft der Gemeinde Königslutter geführt und dann in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung umgewandel. Den Privat- und Geschäftskunden der Stadtwerke wird die Lieferung von Gas und Trinkwasser angeboten. Der Versorgungsbereich des Gasversorgers umfasst die Gemeinde Königslutter und die angrenzenden Dörfer.

Mehr als 4.800 Haushalten sind Kunde der Stadtwerke. 1911 wurde mit dem Aufbau einer Zentralwasserversorgung in Königslutter begonnen, das Leitungswasser für die städtische Stromversorgung wurde zunächst aus der "Lutterquelle" gewonnen. Bereits 1866 beginnt die Gaseversorgungsgeschichte in Königslutter mit der Inbetriebsetzung der Gaswerke. In Königslutter wird das Erdgasnetz seit etwa 1920 ausgebaut und in mehreren Schritten stetig ausgebaut.

Mehr zum Thema