Stadtwerke Heidenheim

Versorgungsunternehmen Heidenheim

Stadtwerke Heidenheim AG ist ein bundesweit tätiges Energieversorgungsunternehmen aus Heidenheim an der Brenz. mw-headline" id="Geschichte">Geschichte="mw-editsection-bracket">[Edit | | | Quellcode bearbeiten]> Stadtwerke Heidenheim AG ist ein deutschlandweit tätiges Unternehmen der Energieversorgung aus Heidenheim an der Grenze. Stadtwerke Heidenheim haben 1865 Erdgas aus Steinkohle geliefert. Seit 1885 bauen sie die Wasserversorgung auf und seit 1905 produzieren und vertreiben die Stadtwerke Heidenheim Elektrizität. Der Anteilsbesitz liegt vollständig bei der Landeshauptstadt Heidenheim.

2] Seit dem Jahr 2003 beliefert die Stadtwerke Heidenheim AG auch Abnehmer außerhalb des eigenen Netzgebietes. Seit 2008 beliefert sie nun auch Erdgaskunden außerhalb des eigenen Gasnetzes. Von Anfang an unterhält die Stadtwerke Heidenheim AG eigene Versorgungsnetze zur Versorgung ihrer Kundschaft mit Elektrizität, Gas, Trinkwasser und Wärme.

In Heidenheim wird die Hellensteinbad Aquarena betrieben. In Heidenheim und den Vororten der Stadtwerke Heidenheim und den Ortsteilen Schönefeld und Merkelstetten verfügt die Stadtwerke Heidenheim AG über ein eigenes Stromnetz. Außerdem beliefert sie die Menschen in Heidenheim mit elektrischem Energie. Die Stromerzeugung erfolgt in eigenen Anlagen und wird in das Verteilnetz gespeist. Neben dem regionalen Liefernetz beliefert die Stadtwerke Heidenheim AG auch in Deutschland.

Über ein eigenes Gasverteilnetz beliefert die Stadtwerke Heidenheim AG ihre Abnehmer in Heidenheim und den angrenzenden Standorten mit Erdgastanks. Neben Heidenheim, Schönheim und Mertetten beliefert das Werk die Orte Aufhausen, Öggenhausen, Großküchen, Kleinkuchen, Rotensohl und Nietheim über das AG-Wassernetz. Die Stadtwerke Heidenheim AG liefert mit drei Pumpstationen aus bis zu 150 Metern Wassertiefe aus dem Karstbett der Schwabenalb.

Stadtwerke Heidenheim AG betreiben derzeit drei Blockheizkraftwerke: Das 2007 sanierte Heizkraftwerk Mittelrain mit angeschlossenem Heizkraftwerk beliefert ein in drei Bauphasen entwickeltes Wohnviertel und rund 465 Haushalten mit Wärme. Eine Kraft-Wärme-Kopplung wird auch im Erlebnisbad Hellensteinbad Aquarena in Heidenheim genutzt. Die parallele Stromerzeugung wird in das Stromnetz der Stadtwerke Heidenheim AG gespeist.

Auf dem Heidenheimer Zangerberg steht ein weiteres Heizkraftwerk aus dem Jahr 2005. Stadtwerke Heidenheim AG hat sieben Tochtergesellschaften: Im Jahr 2003 wurde die Stadtwerke Heidenheim regios.... Das Unternehmen ist Betreiber der eigenen Erdgasnetze in Königsbronn, Nattheim und Steinsheim am Albuch. 2. Darüber hinaus werden von den Stadtwerken Heidenheim die einzelnen industriellen Kunden mit Elektrizität versorgt.

Stadtwerke Heidenheim Wärmeservice wurde 2003. Daneben ist das Unternehmen im Bereich des Energiehandels aktiv und versorgt Handels- und Umverteilungskunden mit Elektrizität und Gasse. Alleingesellschafter ist die Stadtwerke Heidenheim AG. Im Jahr 2004 wurde die Firma hellenstein-energie- logistik ag gegrÃ?ndet. Er hat das Elektrizitäts- und Erdgasnetz der Stadtwerke Heidenheim AG gemietet und bewirtschaftet es nach den Bestimmungen des Elektrizitäts- und Gasversorgungsgesetzes als verantwortlicher Betreiber in Heidenheim.

Zusätzlich zum Strom- und Gasnetz Heidenheim betreiben die Gesellschaften der Firma Hellenstein-Energie-Logistik die Aquarena Heidenheim. Im Jahr 2009 wurde die Hellenstein Allgemeinbau Gesellschaft mbH gegrÃ?ndet. Im Jahr 2009 wurde die Hellenstein Gastronomen- und Wellnessgesellschaft mbH von der Stadtwerke Heidenheim AG mit 100 Prozent der Anteile ins Leben gerufen. In Heidenheims Aquarena des Hellensteinbades kümmert sich die Firma um die Themen Wohlbefinden und Gastro.

Hellenstein SolarWind ist eine im September 2011 von den Stadtwerken Heidenheim Wärmeservice und befindet sich zu 100 Prozent im Besitz der Stadtwerke Heidenheim Wärmeservice GmbH. Zweck des Vereins ist die Belieferung der Einwohner Heidenheims und anderer Kommunen mit Strom aus erneuerbaren Energien sowie die Projektierung, den Bau, den Bau, den Betrieb und das Management von Kraftwerken zur Erzeugung regenerativer Energien.

SolarWind projektiert die SolarWind AG wurde im Nov. 2012 von der Hellenstein SolarWind AG mit 100-prozentiger Beteiligung an der SolarWind AG errichtet. 24/7 Die 24/7, eine 100%ige Tochtergesellschaft der Stadtwerke Heidenheim regeio gGmbH, wurde im MÃ? Im Jahr 2011 wurde der bundesweite Online-Vertrieb von Strom- und Erdgasprodukten für Privat- und Geschäftskunden gestartet.

Die Stadtwerke Heidenheim Wärmeservice GmbH hat mit Wirkung per As of the Year 2013, von der Voith Services und GrundstücksGmbH & Co. KG hat alle Anteile an der IWPV Industrie-Wärmeverbund Heidenheim GmbH erworben. Stadtwerke Heidenheim AG - Die Stadtwerke Heidenheim AG bringt das City-Wärmenetz in den routinierten Betrieb und wird die Heidenheimer Kundschaft im Zuge bestehender Liefervereinbarungen weiter mit umweltfreundlicher Wärmeenergie versorgen.

Seit 2001 ist Dieter Brünner Mitglied des Vorstands der Stadtwerke Heidenheim AG. Vorsitzender des Aufsichtsrats ist der Heidenheimer Bürgermeister Bernhard Ilg.

Mehr zum Thema