Stadtwerke Duisburg Wasser

Wasserversorgung Duisburg

SWDU: Wasser Unsere PartnerWasser: Wasser mit Bestnote. Und das nicht ohne Grund: Gemäß dem Leitspruch "Vertrauen ist gut, Beherrschung ist besser" wird unser Wasser ständig getestet. Dies garantiert, dass nur die beste Wasserqualität aus Ihrem Wasserhahn abfließt. Das Wasser ist ein wertvoller Nassstoff, der aus gutem Grunde höchste Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen als Nahrungsmittel erfüllen muss.

Insbesondere in Wohngebäuden, evtl. mit angeschlossenem Unternehmen, werden oft mehrere Unternehmen über einen handelsüblichen Zähler beliefert. Wenn sich die Zahl der Unternehmen verändert, teilen Sie uns dies mit. In Duisburg ist das Wasser sauber, sorgfältig geprüft, schmackhaft und gesund. Sie gibt einen Gesamtüberblick über die Versorgungsgebiete in Duisburg und die zur Verarbeitung verwendeten Additive.

Die Härte des Wassers nach dem Wasch- und Putzmittelgesetz wird ebenfalls genannt. Den Wasserhärtegrad richtig einschätzen.

SWDU: Berechnungsbeispiel Wasser

Vertragskonto-Nummer: Ihre personenbezogenen Angaben werden bei uns unter Ihrer Vertragskonto-Nummer gespeichert. Rechnungsstellennummer: Damit wir Ihre Anfragen zur Rechnungsstellung rasch bearbeiten können, brauchen wir die angegebene Rechnungsstellennummer. Prämisse: Die Prämisse ist die Ferienwohnung oder das Wohnhaus, in dem Sie Ihr Wasser einnehmen. Der Betrag Ihres Kontoguthabens oder der Betrag Ihrer Zuzahlung.

Eine Übersicht über den Rechnungszeitraum Ihrer Rechnungen, den Betrag der bereits bezahlten Abschlagsbeträge, den Betrag des neuen Abschlagsbetrages und den Betrag Ihres Habensaldos oder Ihrer Aufzahlung. Der Betrag Ihres Kredits oder Ihrer Zuzahlung. Gutschriften oder Nachzahlungen aus Ihrer Jahresabrechnung werden in der Regel mit der ersten Rate des neuen Lieferjahrs aufgerechnet.

Dahinter verbergen sich die Gehalte an Calcium- und Magnesiumverbindungen im Wasser. Der Härtegrad des Wassers wird in drei Ebenen angegeben: fest, mittel und zart. Sie haben in dem erwähnten Zeitraum so viel Wasser verwendet. Dabei wird der Stromverbrauch mit dem Vorjahresverbrauch verglichen. Ihre Rechnungssumme wird noch einmal im Detail nach Mengen- und Basispreis untergliedert.

Erklärung von Fachausdrücken, hilfreiche Hinweise zum Wasser und Tipps, wie man den eigenen Haushalt langfristig entlasten kann.

Auch interessant

Mehr zum Thema