Stadtwerke Duisburg Telefonnummer

Die Stadtwerke Duisburg Telefonnummer

Bei telefonischer Kundenansprache der Stadtwerke Duisburg wird immer eine Duisburger Telefonnummer angezeigt. Liaison Hinweis: Wenn Sie uns eine Versorgungsunterbrechung oder einen Geruch von Gasen mitteilen wollen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Die technische Störungsbeseitigung für Duisburg ist unter den Telefonnummern: 24-Stunden-Notfalltelefon für Erdgas und Wasser: Generelle Störungsabnahme für Elektrizität, Erdgas, Wasser, Fernheizung und Straßenbeleuchtung: Haben Sie weitere Informationen oder Vorschläge zu unserem Leistungsspektrum?

Die Stadtwerke Duisburg Notdienst: Diese Rufnummer ist verfügbar.

Bei Stromausfall oder Problemen mit der Wasserführung sind die Stadtwerke Duisburg auch an gesetzlichen Tagen erreichbar. Der Telefonempfangsdienst für Elektrizität, Erdgas, Wasser, Fernheizung und Strassenbeleuchtung, Tel. 0203 6042000, ist 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche geöffnet. Weitere Neuigkeiten und Informationen zu den Städtischen Werken Duisburg erhalten Sie hier.

Die Stadtwerke Duisburg: Die Zufriedenheit der Kunden hat Vorrang.

Stadtwerke Duisburg ist nicht nur eines der großen städtischen Versorgungsunternehmen, sondern auch ein Musterbeispiel für hervorragenden Kundenservice. So können sich z. B. unsere Kundinnen und Kunden über die aktuellen Ereignisse oder Fehler rasch, einzeln und ohne lange Wartezeit erkundigen und ihre Messwerte per Selbstbedienung ausgeben. Stadtwerke Duisburg AG is part of the municipal multi-service group - Die Stadtwerke Duisburg Versorgungs- und Transportgesellschaft mbH ist Teil der municipal multi-service group der DVV.

Knapp 1000 Beschäftigte sind für die Energie- und Trinkwasserversorgung von rund 250.000 Duisburger Privathaushalten verantwortlich. Ein IVR (Interactive Voice Response = Sprachdialogsystem) im DVV versorgt den Anrufer bei Anrufen z. B. im Störungsfall mit aktuellen Information. Die 60 simultan verfügbaren Kommunikationswege gewährleisten eine gezielte Rufverteilung und verhindern so nicht nur lange Standzeiten, sondern erlauben auch ein großes Anrufvolumen bei EVU.

Die Übertragung der Messwerte von Erdgas- und Stromzählern erfolgt sehr bequem per E-Mail, telefonisch oder über ihr persönliches Konto auf der Website der Stadtwerke Duisburg, wenn der Kunde selbst an der Ablesung teilnimmt. Der Online-Self-Service bietet dem Anwender neben der direkten Zählerablesung eine Vielzahl von Funktionalitäten und Auskünften.

Darüber hinaus sind die für den Betrieb erforderlichen Fremddienstleister auf elektronischem Weg unmittelbar mit der DVV-Konzernzentrale verbunden. Das " Kommunikationszentrum von " Woxtron " ist der Antrieb der internen und der Kundenkommunikation. Durch die frühere TK-Anlage der gesamten Gruppe konnten die Verbraucher weder Messwerte übertragen noch schnell tagesaktuelle Daten empfangen. Bei den Stadtwerken und anderen Konzernunternehmen hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter volle Arbeit, da es auch kein Voice Dialog System (IVR) gab.

Auch die direkte Einbindung externer Anbieter in den Kommunikationsablauf war nicht so einfach. Die Stadtwerke Duisburg standen aus all diesen Überlegungen vor der Herausforderung einer zukunftssicheren, hochmodernen und erweiterbaren Contact-Center-Lösung, um den gesamten Kommunikationsablauf jetzt und in der Zukunft bestmöglich abzuwickeln. Die neue Kommunikations-Lösung musste neben der UnabhÃ?ngigkeit von der TK-Anlage folgende Voraussetzungen erfÃ?llen: kein proprietÃ?resystem, freie Schnittstelle, flexibler Einbau von HeimarbeitsplÃ?tzen, unkomplizierter Anschluss an Fremddienstleister.

Auch die Stadtwerke Duisburg nutzen die Möglichkeiten der fachgerechten Überwachung. Wie die Stadtwerke Duisburg mitteilten, lief die Umstellung des "Voxtron Communication Centers" auf das SAP-System unter Einbeziehung der vorhandenen PBX- und Firewall-Systeme problemlos. "Das " Kommunikationszentrum von DVV ist für mehr als 50 Arbeitsstationen in der Unternehmenszentrale konzipiert.

An das Contact Center sind alle Service-Teams angeschlossen, ebenso wie alle externe Dienste. In Notfällen können unsere Gäste den passenden Ansprechpartner rund um die Uhr (24/7) außerhalb der Geschäftszeiten aufsuchen. Im Falle eines Kundenanrufs bekommt der Servicemitarbeiter eine E-Mail mit allen Daten des Anrufers, wie Telefonnummer, Wohnort, Gesprächszeit und Gesprächsgrund, sowie eine Audio-Datei, die den Anruf aufzeichnet.

Darüber hinaus werden über VPN-Verbindungen (Virtual Private Networks) sowohl Fremddienstleister mit eigener Hard- und Software als auch andere Anbieter über IVR angeschlossen. Der DVV nutzt das "Voxtron Communication Center" vollkommen standortunabhängig auf dem Gelände der Unternehmenszentrale in der Nähe der Stadt. Dies und die Nutzung bestehender ITK-Infrastrukturen werden von den Stadtwerken als besonderer Vorzug erachtet.

"Unser Hauptanliegen war und ist es, die Zufriedenheit unserer Kunden weiter zu steigern", sagt Stadtwerke-Sprecher Felix zur Nieden. Die Einbindung von "QMS" in das "Voxtron Communication Center" bietet dem Anwender eine ausgefeilte und vielseitig kombinierbare Software. "Kommunikationscenter Voxtron": Flexibel Zählerstände über Festnetz, E-Mail und über Funk eingeben.

Laufende Information über IVR. Flexibler Anschluss von Fremddienstleistern und Einbindung von Home Offices.

Mehr zum Thema