Pv Kosten

PV-Kosten

Photovoltaik-Kosten - Was kosten Photovoltaik-Anlagen? Bei der Photovoltaik entstehen die Kosten aus vielen Gründen. Um Ihnen als Interessenten an einer Photovoltaik-Anlage einen Kostenüberblick zu geben, haben wir die wichtigsten Daten für Sie zusammengestellt. Viele Gebäudeeigentümer legen Wert darauf, sich vorab ein Bild davon zu machen, was eine Photovoltaik-Anlage alles kosten wird.

An einigen Beispielen können Sie hier nachvollziehen, wie man die Kosten für eine PV-Anlage an einem Eigenheim optimal errechnet. Im Folgenden haben wir die wesentlichen Komponenten einer Photovoltaik-Anlage aufgelistet. In einem isolierten System unterscheidet sie sich von einer PV-Anlage durch die Verwendung einer einfachen Batterie anstelle eines Inverters zur Wechselstromerzeugung, die die Gleichstrom-Energie aufnimmt.

Die Photovoltaikkosten liegen im Wesentlichen im Kaufpreis der Gesamtanlage. Obwohl auch während des Betriebes Kosten anfallen, sind diese auf Instandhaltung, Säuberung und in der Regel nur geringe Reparaturen beschränkt. Auch bei der Kostenberechnung ist zu berücksichtigen, dass je nach eingesetztem Modul eine Verlustleistung der Fotovoltaikanlage entsteht.

Im Folgenden finden Sie eine Aufstellung der Einflussfaktoren auf die Kosten einer Photovoltaik-Anlage. Wie Sie Ihre Photovoltaik-Anlage finanziell unterstützen, ist ein entscheidendes Kriterium für die Kosten der Solarenergie. Es ist sicherlich die kostengünstigste Möglichkeit, die kompletten Beschaffungskosten aus eigenen Kräften zu erwirtschaften.

Selbstverständlich sollte eine Photovoltaik-Anlage nur von qualifizierten Fachleuten montiert werden. Aber wie lassen sich die Installationskosten einer PV-Anlage am besten berechnen? Bei einer Photovoltaik-Anlage mit einer Nennleistung von 5 Kilowattstunden belaufen sich die Installationskosten auf ca. 600 bis 850 EUR zuzüglich etwaiger Planungsarbeiten.

Dieser Einspeisetarif gleicht jedoch bei allen Anlagengrössen die Kosten der Solarsysteme aus und sorgt so für eine schnellere Amortisationszeit. Heute sind Kosten von ca. 3000 EUR pro Kilowattstunde zu erwarten. Daraus resultiert ein Orientierungswert für die gesamten Kosten der Photovoltaik-Anlage in Abhängigkeit von der Systemleistung. Die Auswahl der Module ist bei den Kosten nicht unerheblich, da die Preisunterschiede groß sind.

Ob sich eine PV-Anlage auch auf Ihrem Hausdach lohnt, können Sie mit unserem Photovoltaik-Rechner nachvollziehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema