Premicon

Prémicon

Einlagen bei Premicon, Issuers Closed-End Funds, Unternehmen. Die Premicon AG im Überblick Der Münchner Konzern Premicon AG wurde 1998 als Dienstleistungsunternehmen für Investoren aufgesetzt. Die Gesellschaft hat sich von Anfang an auf die Gestaltung von renditeorientierten geschlossenen Investmentfonds konzentriert und dabei vor allem in die Expansionsmärkte Ozean- und Flusskreuzfahrt gelenkt, um Investoren gute Zukunftsperspektiven zu eröffnen.

Die Premicon AG ist heute weit mehr als nur ein Anbieter von Finanzdienstleistungen. Dazu gehört neben der Planungs- und Bauüberwachung der Fahrzeuge auch der eigentliche Einsatz als Komplettpaket für die Veranstalter, die die Fahrzeuge verchartern und die Fahrten vertreiben. In Deutschland ist die Premicon AG zum Marktleader bei der Konzipierung und dem Verkauf von geschlossenen Investmentfonds in der Kreuzfahrt aufgestiegen.

Die Gesellschaft beschäftigt sich als Dienstleistungsanbieter für Investoren mit der Konzipierung, dem Verkauf und der Betreuung von geschlossenen Investmentfonds. Neben diesen Dienstleistungen ist die Premicon AG seit 2002 auch als Schifffahrtsgesellschaft und Servicedienstleister für Veranstalter tätig. Zur Erschließung dieser Spezialmärkte in ihrer ganzen Vielschichtigkeit und zur Optimierung der Ergebnisse der Investoren wurden die Kernkompetenzen auf die Bereiche Projektplanung, Finanzierungen und Bauten sowie auf den Schiffsbetrieb, das Hotellerie- und Catering-Bereich ausgedehnt.

Die Premicon AG Crossfahrten - Flussfahrten billig buchbar

Das Unternehmen Premicon AG wurde 1998 in München gegrÃ?ndet und konzentrierte sich zunÃ?chst auf die Konzeption und das Management von Investmentfonds im Fluss- und Containerschifffahrtsbereich. Basierend auf langjähriger Berufserfahrung und dem gewonnenen Wissen in der Flussschifffahrt hat sich die Premicon AG auf Reedereien und Dienstleistungsunternehmen für Veranstalter umgestellt.

Die Premicon AG verfügt nun über eine große Schiffsflotte von 21 Flusskreuzfahrtschiffen und dem Hochseeschiff MS Astor. Die Premicon AG hat eine große Anzahl an Kreuzfahrtschiffen. Bei ihnen baut das Unter-nehmen auf ein individuelles Gesamtkonzept mit den Reiseveranstaltern: Erstmalig haben unabhängige Veranstalter die Chance, ihre Boote gebaut und verwaltet zu bekommen und zugleich unter eigener Regie Kundentreue und Bildkultur zu betreiben. In diesem Zusammenhang wird auch die Öffentlichkeitsarbeit unterstützt.

Inzwischen hat sich die Premicon AG zu einem Schifffahrtsexperten entwickelt und offeriert mit ihrer Fahrzeugflotte exklusiven Fahrten der Extraklasse. Sie werden an Board der Floating Hôtels erstklassige und umfassende Dienstleistungen, komfortabel eingerichtete Räumlichkeiten sowie eine Kombüse erfahren, die bestrebt ist, neue Superstars zu schaffen. Bei Premicon stehen Bequemlichkeit und Dienstleistung im Vordergrund, die von den Organisatoren mitgestaltet werden.

Besonders hervorzuheben ist der für Flussfahrten entwickelte Premicon Queen Twin Cruiser, der durch exzellent ausgerüstete Passagierkabinen, ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm und eine Fülle von Wellnessangeboten besticht. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und geniessen Sie viele Annehmlichkeiten auf den Schiffen von Premicon.

Mehr zum Thema