New Adresse

Neue Adresse

new gibt seine Adresse zurück. Die beiden Mitarbeiterinnen am neuen Messestandort beantworten ab Donnerstag, d. h. ab Donnerstag, d. h.

Freitag, d. h. ab Freitag, d. h. ab Freitag, d. h. ab Freitag, alle Energiefragen.

Die beiden Mitarbeiterinnen am neuen Messestandort beantworten ab Dienstag, d. h. drei Tage später, wieder alle Energiefragen. "Der Umzug hat den Grund, dass die Räume im Gemeindehaus von der Stadtverwaltung gebraucht werden", erläutert Willi Peitz, geschäftsführender Gesellschafter der GWG, den kurzzeitigen Standortwechsel. Montags bis freitags von 09:00 bis 12:30 Uhr und montags von 13:30 bis 18:00 Uhr und dienstags bis donnerstags von 13:30 bis 16:00 Uhr.

So können Sie im Online-Kundencenter z. B. Ablesungen vornehmen und Abschlagsbeträge oder die Bankverbindung verändern.

NEUE Zweigstellen

Haben Sie Ihr Kennwort nicht mehr? Sie können hier ein anderes Kennwort festlegen. Nach dem Anklicken des Buttons "Passwort anfordern" senden wir Ihnen eine E-Mail, mit der Sie Ihr Kennwort verändern können. Falls Sie in den kommenden paar Monaten KEINE E-Mail mit Ihren Zugriffsdaten bekommen, prüfen Sie dies bitte: Sie haben sich bereits in unserem Geschäft angemeldet?

Falls nicht, tun Sie dies während des Bestellvorgangs. Anschließend können Sie selbst ein Kennwort einrichten. Nach der Registrierung können Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Kennwort anmelden. Falls Sie sich bei uns bereits angemeldet haben, prüfen Sie bei der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse, ob Sie sich möglicherweise geirrt haben.

Mit Visual Studio 2017: Ein Schulbuch für Standard-C++ - Richard Kaiser

Sie verdeutlicht die vielen Innovationen im Vergleich zu älteren C++- und Visual Studio. Der Inhalt wurde in vielen Vorträgen und Branchenseminaren getestet. Dieser Band ist in zwei größtenteils gleichen Auflagen erschienen: Darin werden rein Standard-C++-Programme programmiert, d.h. ohne Grafik. Die Ein- und Ausgänge werden über die Bedienkonsole vorgenommen.

Im nächsten Heft "C++ mit Visual Studio 2017 und Windows Forms Applications" (ISBN 978-3-662-49790-6) werden Anwendungen mit einer graphischen Oberfläche beschrieben. Die Ein- und Ausgänge werden über eine Windows-Oberfläche realisiert. Dieses Programm sieht etwas attraktiver aus als ein Konsolenprogramm.

Auch interessant

Mehr zum Thema