Montana Urlaub Sehenswürdigkeiten

Ferien in Montana Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Aktivitäten in Montana. Reservieren Sie Viator Touren und Aktivitäten in Montana. Detaillierte Informationen zu interessanten Sehenswürdigkeiten im Bundesstaat Montana (USA). Haus Montana informiert Sie über die besten Sehenswürdigkeiten des Achensees. Erleben Sie Tirol - Ihr Urlaub in den Tiroler Alpen.

Zu den 10 besten Montana Sightseeing & Activities, Tours und Exkursionen gehören

Erlebe auf dieser beeindruckenden Yellowstone Tour die Wölfe und andere fantastische Tierwelt Nordamerikas in ihren Winterquartieren! Erlebe die " Amerikanische Serengeti " (gilt als der schönste Platz, um Wölfe auf der Welt zu beobachten) wie nur wenige bei diesem kleinen Öko-Tourenabenteuer. Ihr Ausflug startet in Bozeman, Montana, wo Sie die nächsten 4 Tage mit einem erfahrenen einheimischen Reiseleiter und Naturalisten verbringen werden, der in einem kleinen Auto (Vorort oder größer) erkundet.

Auf der Suche nach Tieren wie Wäldern, Hirschen, Bison, Eseln, Mooren, Hirschen, Dickhornschafen, Gebirgsziegen, Weißkopfseeadlern, Fuchsen und Coyoten überqueren sie den Gelbstein-Nationalpark. Unsere Besucher haben viel Zeit, die wunderbare Tier- und Pflanzenwelt von Yellowstone fotografisch darzustellen und sollten den ganzen Tag ein- und ausgehen, um die Tiere zu sehen.

Auf jeder Fahrt werden Ferngläser und Zielfernrohre zur Beobachtung der Tierwelt zur Verfuegung gestellt. der Weg ist frei. Während der ganzen Reise werden Übernachtung und ausgesuchte Verpflegung angeboten.

Montaña - Sehenswürdigkeiten

Die Stadt Montana bietet den Besuchern eine große Auswahl an Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen. Der amerikanische Staat verfügt über einige Sehenswürdigkeiten, die besichtigt werden können. Der Dom liegt in der Provinzhauptstadt Montana. Ebenfalls erwähnenswert sind die Reste einer ehemaligen Missionsstation. Unsere Jungfrau der Rockies ist eine der fantastischsten Sehenswürdigkeiten Montanas.

Unbedingt empfehlenswert ist das Little Bighorn Battlefield National Monument, das 1876 zur Gedenkfeier der Little Bighorn River-Kriegsschlacht errichtet wurde. Das National Monument wurde zwischen 1999 und 2003 erbaut, das Schlachtfeld hat eine sehr bewegte Vergangenheit, hier ist viel Wasser geflossen. Ebenfalls Sehenswertes ist das Staatskapitol in Elen.

In Montana gibt es auch natürliche Schönheiten zu erproben. Im Staat ist auch Teil des Yellowstone Nationalparks, der wegen der vielen gelbe Steine einen gewissen Ruf hat. Seit 1978 steht der Schlosspark unter Weltkulturerbe. Die Anlage erhielt auch den Beinamen Internationaler Peace Parque. Es ist auch ein biosphärisches Reservat und ein Weltkulturerbe.

Das Besondere ist der Piktogramm Höhlen State Parque bei Billings. Sie können im Schlosspark ein über 4500 Jahre langes Höhensystem erforschen und die alten Zeichnungen der Höhlen bestaunen. Eine weitere Attraktion in Montana wäre der Lost Creek State Parks.

Mehr zum Thema