Monster Ultra Sunrise

Sonnenaufgang mit Monster Ultra

Die Ultra Sunrise ist für diejenigen gedacht, die ihren Schlaf für ihre Leidenschaft opfern möchten: Monsterenergie Ultra Sonnenaufgang Nun, es gibt nicht nur ein neues Monstergetränk namens Monster Energy Ultra ohne Kohlensäure, sondern es gibt auch mehrere? Ja, bei Monster Energy haben wir wahrscheinlich angenommen, dass Energy Drinks mit Süßungsmitteln auch mehrere Geschmacksvarianten benötigen. Mit uns ist das natürlich in Ordnung, und jetzt werden wir Monster Energy Ultra Sunrise ausprobieren.

Getreu dem Motto "Sunrise" sollten auch die Worte auf der Büchse nicht fehlen: "Ultra Sunrise ist denen gewidmet, die für ihre Passion gern schlafen gehen: Nun, ich bin mir ziemlich sicher, dass das Getränk gut schmeckt für Leute, die nur ein Energy-Drink wollen. Die Düfte erinnern bereits sehr deutlich an eine orangefarbene Limonade mit einer kräftigeren Zitrone.

Dies ist sehr spannend, denn in den Inhaltsstoffen befindet sich Zitronenmark, aber nichts von Orange, außer dem unheilvollen Inhaltsstoff "Aromen". Dieses Getränk hat auch den Geschmack einer fruchtigen Orange-Limonade, aber mit einem kräftigen Süßstoffnachgeschmack, der auch noch nach einiger Zeit nach dem Genuss im Gaumen bleibt. Dieses Getränk wie Monster Energy Ultra beinhaltet 30 mg Koffein pro 100 ml, was 2 ml unter der gesetzlichen Grenze ist.

Wir bekamen eine 500ml-Dose für 88 Cents plus 25 Cents Pfand, was aber sicherlich nur ein Sonderpreis war. Trinkwasser, Aroma, Zitronenmark, Versauerungsmittel (Zitronensäure), Tacurin (0,4%), Kohlendioxid, Säureregulator (Calciumlactat, Natriumcitrat), Panax-Ginsengwurzelextrakt (0,08%), Konservierungsmittel (Kaliumsorbat), Antioxidans (Ascorbinsäure), Coffein (0,03%), Süßstoffe (Sucralose, Acesulfam K), L-Carnitin L-Tartrat (0,015%), Vitamingemisch (Nicotinsäureamid, Panthothensäure, Vitamine B6, Vitamine B12), Farbstoffe (Carotin), Kochsalz, Glucuronolacton, Guarana-Samenextrakt (0,002%), Inositol.

Ich habe es versucht: Monsterenergie - Ultra Sonnenaufgang

Nach der Berichterstattung über Ultra Red von Monster Energy vor kurzem folgte nun die neue Art von Trio: Ultra Sunrise. Wenn Ultra Sunrise besser abschneidet als das ursprünglich verknüpfte Ultra Red, können Sie im nachfolgenden Report lesen. Monsterenergie - Ultra Sonnenaufgang = Normal Limousine?! Ich möchte auch hier wieder mit dem Info-Text beginnen, den Monster auf die Büchse gelegt hat: Steh auf, geh hinaus und tu dein Mist!

Die Ultra Sunrise widmet sich denen, die für ihre Passion gern auf den Schlafrhythmus verzichten: Ultra Sunrise entführt Sie in den Tag und ist immer da: leicht, kräftig und frisch mit einem unverwechselbaren Beigeschmack. Bei voller Dosierung von Monsterenergie, um das Flammenmeer am Laufen zu erhalten. Ein typisches Merkmal der Getränkeserie Ultra ist die Abwesenheit von Kristallzucker und die Abwesenheit von Mineralien im Getränke.

Vielmehr werden Süßstoffe verwendet, die im Vergleich zum Ultra Red nicht so auffällig im schmecken, aber dazu später mehr. Zunächst das verbindliche Foto der Zutaten: Auch bei Ultra Sunrise hat die Konservendose einige grobe Flecken und ist farbverbindlich auf den Topf. Hinsichtlich des Geschmacks im Allgemeinen und der Süßung im Besonderen schneidet Ultra Sunrise signifikant besser ab als sein roter Bruder.

Inwiefern ein solcher Limousinengeschmack für mich jetzt den normalen Preis einer Monster-Energie ausmacht, traue ich mich, an dieser Position einmal zu zweifeln. Sollten Sie jedoch einmal ein gutes Teil in einem Offerte entdeckt haben, können Sie sich eine Büchse zum Ausprobieren besorgen.

Mehr zum Thema