Lekker Strom

Die Lekker Elektrizität

Das Energieversorgungsunternehmen lekker Energie bietet nur noch Ökostromtarife an. Informationen zu den Tarifen für Strom und Gas der lekker Energie GmbH inklusive der Möglichkeit eines unabhängigen Vergleichs mit unserem kostenlosen Stromrechner. lekker energie GmbH mit Sitz in Berlin wirbt mit dem Slogan "We charge life for private, commercial and large customers". Konsumenten, die ihren Strom über das Energieunternehmen lekker Energie beziehen wollen, haben die Wahl zwischen verschiedenen Tarifen. lekker Energie Erfahrungen und Bewertungen von realen Kunden sowie lekker Energie Testberichte.

Die günstigen Strompreise auf einen Blick

Sicherer Stromtarif: Was auch immer auf dem Strommarkt geschieht, Sie bewahren die vollständige Kontrolle über die Kosten und sichern sich 2 Jahre ab Lieferungsbeginn vor Preisschwankungen. Einfacher Strompreis: Für alle, die sich nicht lange festlegen wollen, aber dennoch vor Preisschwankungen bewahrt werden wollen. Sie bekommen Ihren festen Energiepreis für 1 Jahr ab Auslieferungsbeginn.

Kalkulieren Sie jetzt Ihre Einsparungen und ändern Sie sie in nur 5 Minuten:

Es ist ein Märchen, dass Öko-Strom unweigerlich teuerer ist als konventionell erzeugter Strom. Aber zuerst stellen wir uns die Frage: Was bedeutet Öko-Strom überhaupt? Öko-Strom ist die aus regenerativen Energiequellen erzeugte Elektroenergie. Erneuerbare Energieträger sind unter anderem Bio- und Geothermie, Wasser- und Meeresenergie, Solarenergie und Windenergie. Öko-Strom ist auch unter den Bezeichnungen Öko-Strom, Öko-Strom oder in einem Begriff "Öko-Strom" bekannt.

Dies unterscheidet sich von der konventionellen Stromerzeugung aus Kernenergie, Steinkohle und Öl. Positiv: Der Stromverbrauchsanteil der erneuerbaren Energieträger (Ökostrom) liegt in Deutschland im Jahr 2017 auf einem Rekordniveau von über 36 Prozent (Quelle: BDEW). Das bedeutet, dass der Stromanteil der erneuerbaren Energieträger den der Braunkohle übersteigt. "In den letzten fünf Jahren ist der Grünstromanteil am Energieverbrauch um knapp 13 %-Punkte gestiegen.

Durch die Auswahl des passenden Providers können Sie zu dieser Weiterentwicklung beizutragen. Doch ist jeder Ökostrom-Tarif wirklich Ökostrom? Die Stromversorger erhalten diverse Ökostrom-Gütesiegel und Zertifikate für Ökostromtarife, die die Transparenz der Stromtarife gewährleisten sollen. Ökostromzertifikate belegen Ursprung und Beschaffenheit von Ökostrom - ausschlaggebend für die Gewährung von Ökostromzertifikaten ist, wie viel Strom der Ökostromlieferanten aus welcher Energiequelle kommt.

Auf diese Weise können Sie den passenden Ökostromlieferanten identifizieren: Auch alle Stromlieferanten sind rechtlich dazu angehalten, die Herkunft des Stroms zu publizieren. Die so genannte Strom-Kennzeichnung findet man auf den Internetseiten namhafter Lieferanten. Hier können Sie das Elektrizitätsprodukt mit dem gesamten Strom-Mix in Deutschland abgleichen. Umweltfreundlicher wird es nicht - also ein echter Ökostrom-Provider! Unser nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) geförderter Strom ist Ökostrom aus Wind-, Solar-, Wasserkraft-, Biomasse- oder Erdwärmeanlagen.

Der Grünstrom kommt hauptsächlich aus nordischen Wasserkraftwerken, da der in Deutschland erzeugte Grünstrom nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz zu nahezu 100 Prozent fest vergütet wird und daher auf dem Markt kaum verfügbar ist (Verbot der Doppelvermarktung). Der Ursprung unseres Ökostromes aus dem Ausland ist - wie es sich für einen echten Ökostromlieferanten geziemt - vom Technischen Überwachungsverein bestätigt worden.

Bekomme ich Strom von einem Ökostromlieferanten, kommt er nur aus regenerativen Energiequellen? Wenn Sie zu einem grünen Stromanbieter umschalten, wird der Strom aus Ihrer Netzsteckdose nicht verändert. Das wird durch das Stromseemodell erläutert. Dieselbe Strommenge wird in den See gespeist. Sie leisten einen wichtigen Klimaschutzbeitrag: Der erneuerbare Energieanteil im See wächst mit jeder gekauften Kilowattstunde.

Damit werden weitere Investments in neue erneuerbare Energieanlagen sichergestellt und der See auf lange Sicht von herkömmlichen Energieträgern wie der Kernenergie entlastet. Mit jeder Kilowattstunde mit dem passenden Lieferanten wird unser Planet etwas umweltfreundlicher. Steigen Sie noch heute auf einen grünen Stromanbieter um und schonen Sie die Natur. Aber wir alle brauchen für unser tägliches Handeln Kraft.

Wenn sich der Verbrauch von Kilowattstunden nicht vermeiden läßt, sollte die Kilowattstunde mindestens aus regenerativen Energiequellen kommen - versorgt von einem namhaften Lieferanten mit echtem Grünstrom. Der Nutzen unserer grünen Strom- und Gastarife ist nicht auf den ersten Blick ersichtlich, aber dank der besonders niedrigen Strom- und Gastarife können Sie sie in Ihrem Geldbeutel nachvollziehen.

Denn ein Betrieb, der Ihnen weit mehr als grünen Strom und Erdgas anbietet und den Wettbewerb nicht scheut: Unsere Angebote werden regelmäßig mit Höchstnoten aufwarten.

Auch interessant

Mehr zum Thema