Landhausdiele Eiche Alpin

Dielenmuster Eiche Alpin

Furnierparkett TILO Alpin Eiche Landhausdiele. Entwerfen Sie Ihren Wohnraum großzügig und großzügig mit einem Dielenmuster von tilo. Das Alpin Fertigparkett in lebendiger und rustikaler Landhausdielenoptik ist ein zeitloser und eleganter Boden.

Tillo Landhausdiele Eiche Alpin geschliffen - Holzparkett Online Shop

Das Dielenmuster Eiche Alpin abgeschrägt ist eine ganz natürlich wirkende und lebhafte Alternative für Ihren Lebensraum! Dies sind einige der Vorteile von Alpin Oak. Die Pflegeprodukte aus unserem Hause erleichtern die tägliche Arbeit. Aufgrund seiner hygienischen Eigenschaften ist ein echter Holzboden ideal für den Einsatz bei Allergikern und Allergikern. Durch die warmen Farben in Verbindung mit dem Alpin-Sortiment kommt Behaglichkeit in Ihr Zuhaus.

Wählen Sie dieses Dielenmuster aus unserem Online-Shop und spüren Sie den Zauber!

Furnier-Parkett Eiche Alpin matt Landhausdiele

Das TILO Furnierholz Eiche Alpin Landhausdiele 3-Schichtaufbau mit hohem.... 3-Schichtaufbau mit hohem Eindringwiderstand. Die Verlegesysteme ermöglichen eine rasche und unkomplizierte Montage, es wird kein Kleber gebraucht. Mit der geölten Fläche entsteht das reine Holz-Erlebnis für den modernen Wohnbereich mit einer hohen Eigenständigkeit und Ausstrahlung. Weitere Verweise zu "Furnierparkett Eiche Alpin matt gebürstet" Was ist bei der Parkettverlegung zu berücksichtigen?

Durch moderne Klicksysteme wird die Parkettverlegung rasch und unkompliziert durchgeführt. An dieser Stelle finden Sie einige Einbautipps. Bevor das Fertigparkett gelegt wird, muss es in einer verschlossenen Verpackung auf Zimmertemperatur gebracht werden. Untergrundvorbereitung: Bei der Parkettverlegung auf Fußbodenheizungen ist zunächst eine 0,2 Millimeter starke PE-Folie zu legen.

Verlege das Parkett: Beim Parkettverlegen ist auf einen ausreichend großen Ausdehnungsbereich von 10-15 Millimetern zu achten. Bei der ersten Parkettreihung die Rillenseite zur Mauer hin auslegen. Verschieben Sie die oberste Zeile: Nach Beendigung der Reihenverlegung verbinden Sie die letzen Parkettteile mit einer Zugstange ohne Fugen und sichern den Dehnbereich mit weiteren Keile.

Nachdem Sie alles bis zur letzen Zeile gelegt haben, muss es auf die gewünschte Weite geschnitten werden. Beachten Sie, dass auch für die letzte Zeile ein Abstand von 10 bis 15 Millimetern eingehalten werden muss. Nach der Verlegung des Parketts die Holzkeilchen entfernen. Selber Parkettverlegen - so macht man es richtig!

Paneel TILO Marcanto Landhausdiele Eiche Alpin, abgeschrägt 2V, geschliffen, geräuchert, geölt

Oberflaeche: Vital Natuerlich geoelt, Deckschicht Massivholz ca. 3,2 Millimeter, Mittelschicht Fichtenstaebe, Unterlage Kiefer. Frontseitiger PowerFIX-Anschluss, mit ParkettFIX-Anschluss an der Längsseite. Befolgen Sie die beiliegenden Montage- und Pflegehinweise und benutzen Sie nur die vom jeweiligen Gerätehersteller empfohlene Pflege. Oberflaeche: Vital Natuerlich geoelt, Deckschicht Massivholz ca. 3,2 Millimeter, Mittelschicht Fichtenstaebe, Unterlage Kiefer. Frontseitiger PowerFIX-Anschluss, mit ParkettFIX-Anschluss an der Längsseite.

Befolgen Sie die beiliegenden Montage- und Pflegehinweise und benutzen Sie nur die vom jeweiligen Gerätehersteller empfohlene Pflege.

Mehr zum Thema