Jura Energie

Energie aus dem Jura

Kaffeevollautomaten mit Thermoblock und Boiler benötigen fast die gleiche Energiemenge für die Kaffeezubereitung. Willkommen im Energie-Kompetenzzentrum des Kantons Jura! Ueber uns Erneuerbare Energieträger werden in absehbarer Zeit zweifellos zu den Grundsäulen der Stromversorgung gehören. Alle Regionen in Deutschland sind dazu angehalten, ihren Anteil an der regenerativen Energieerzeugung zu haben. .

Windkraftanlagen, Windkraftwerke und Photovoltaik-Anlagen. Beginnend mit unabhängigen folgen die Windmessung, die Erschließung und eine optimierte Auslegung des Parks. Jura Energie führt eine Unternehmensgruppe bestehend aus Windkraftanlagen und Photovoltaik.

Management- und Betriebsgesellschaft

Jura Energie wurde 1994 unter gegründet gegründet und leitet eine Unternehmensgruppe bestehend aus Wind- und Solarpark. Das Tätigkeitsfeld der Jura Energie sind:: Die Projektierungsgesellschaft ist in der Entwicklung von Windturbinen, Windkraftwerken und Photovoltaiksystemen tätig. Während zunächst zunächst zunächst In unterschiedlichen Gebieten der regenerativen Energieerzeugung, z.B. durch Sonnenenergie oder Wasser, haben wir uns im Lauf der Jahre immer mehr auf Windkraft spezialisiert und bis heute bereits 22 Anlagen in der Oberpfalz, in Oberbayern und in Zentralfranken geplant.

Aktive Energieeinsparung - mit Profi-Vollautomaten

Mit dieser Technik können wir innerhalb kurzer Zeit die erforderliche Wasser- und Wasserdampftemperatur des Kaffees wirkungsvoll einstellen und den Energieverlust reduzieren, wenn kein Erzeugnis benötigt wird. Vollautomaten mit Thermo-Block und Boiler verbrauchen fast die gleiche Energiemenge für die Zubereitung von Kaffee. Im Idle-Betrieb ist die Energie-Effizienz somit in vollem Umfang wirksam.

In der Norm 18873-2 ist das Meßverfahren zur Ermittlung der entsprechenden Wärmeverluste in einer Kaffeemaschine festgelegt. Beispielsweise werden Wärmeverluste im Betriebsmodus, Wärmeverluste im Standby-Modus, Energiebedarfe für Warmwasser, z.B. zum Reinigen und Abspülen, sowie für Zusatzheizkörper, Beleuchtungen etc. mitgerechnet. Die in der Kaffee-Spezialität der Kaffeetasse enthaltene "produktive" Energie wird NICHT in Betracht gezogen, da diese Energie für alle Kaffeeautomaten bei der gleichen Aufbereitungstemperatur und Menge gleich sein muss.

Das Virtuelle Elektrizitätswerk Jura Energie Ges.m.b.H.

Die EEG-Gesellschaft ist im Grossraum Jura tÃ?tig und vertreibt ihre Anlagen auf dem so genannten âSmart Marketâ. Pünktlich zum Jahreswechsel 2013, 00:00 Uhr, ging das erste Virtual Power Plant im Jura als Ersatz fÃ?r die konventionelle Energiegewinnung in Betrieb. Kommanditgesellschaft plante das Virtual Power Plant für ein Netzwerk von 8 Windenergieanlagenbetreibern und 17 Windenergieanlagen verschiedener Anbieter mit einer Gesamtleistung von 27,4MW.

Darin wird das Marketingkonzept der Jura Energie GmbH festgelegt. An diesen Windenergieanlagen ist eine große Zahl der teilnehmenden Bürgern in der näheren Umgebung aktiv. Während man für seinen aktuellen Einkauf unter anderem den EEG-Beitrag zahlen muss, erhält man als involvierter Stromanbieter an Windenergieanlagen die sogenannt Marktprämie. Dieser monatliche ändernde Marktprämie fließt am Ende des Jahres in die Ermittlung der Höhe des EEG-Beitrags ein.

Aus buchhalterischer Sicht sind Sie damit von der EEG-Umlage ausgenommen.

Mehr zum Thema