Jahresabrechnung Strom Berechnen

Jährliche Abrechnung für Strom Berechnen

Dann klicken Sie auf die Schaltfläche "Berechnen". Berechnen Sie Ihren neuen Stromtarif bequem online. Der tatsächliche Verbrauch wird in der Jahresabrechnung verrechnet. Hier erklären wir Ihnen, worum es in Ihrem Jahresabschluss geht. Doch wie kann man seinen Stromverbrauch berechnen, wenn man nicht die letzte Jahresabrechnung hat?

Wie Konsumenten die Verrechnung von Strom und Erdgas prüfen

Als die Jahresabschlüsse für Strom und Erdgas ins Gebäude strömen, fällt die Stimmung bei vielen schnell ab. Es kommt aber auch vor, dass der Provider die Kalkulation einfach falsch berechnet oder auf falschen Angaben basiert. Deshalb sollten die Konsumenten ihre Rechnungen sorgfältig überprüfen. In der ersten linken Spalte sehen Sie den Lieferort, an den das Erdgas oder der Strom abgegeben wird - also Ihre Anschrift.

Bei Strom und Erdgas ist es sehr leicht zu überprüfen, ob der Lieferant den Stromverbrauch richtig errechnet hat. Wenn Sie alle Ablesungen im Voraus vermerkt haben, ziehen Sie die alte Ablesung ab. Der Unterschied gibt an, wie viel Strom oder Erdgas Sie im Abrechnungszeitraum verwendet haben.

Diesen Betrag mit dem vom Lieferanten angegebenen Stromverbrauch abgleichen. Falls die Messwerte nicht übereinstimmen, kann es sein, dass das Versorgungsunternehmen die Messgeräte fehlerhaft ausgelesen, Nummern getauscht, fehlerhaft übertragen oder eingegeben hat. Wenn jedoch die Ablesungen im Jahresabschluss richtig sind, bedeutet dies nicht unbedingt, dass auch der Betrag der Rechnung richtig ist. Zum Beispiel kann die Kalkulation auf einem falschen Kilowatt- oder Kubikmeter-Preis basieren.

Versorgungsunternehmen sind rechtlich dazu angehalten, die Rechnung so zu erstellen, dass sie leicht und eingängig ist. Multiplikation der Zahl der Kilowattstunden mit dem für den Rechnungszeitraum geltenden Kosten. Bitte beachte, dass die Provider in der Regel die Preise rein netto, d. h. ohne MwSt. ausweisen. Für Strom muss in der Regel zusätzlich die Stromabgabe erhoben werden.

Die ermittelten Verbräuche sind korrekt, die Kalkulation ist korrekt und dennoch haben Sie das Gefuehl, dass die Abrechnung zu hoch ist. Sie haben ein energieintensives Neugerät wie einen Gaskocher oder ein Becken ersteigert? Wenn Sie diese Ursachen jedoch ausschliessen können, kann es an einem defekten Messgerät liegen.

Jahresabrechnung Strom (Verbrauch)

Hallo Öle, ich habe gerade unseren Stromzählerstand bei meinem Stromversorger eingetragen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum war der Konsum überdurchschnittlich hoch. Letztes Jahr waren wir für 3 Leute 3300 Kilowattstunden bei 2500 Kilowattstunden. Nach einem Anruf beim Provider hieß es, dass der zuletzt gemessene Wert im Jahr 2008 von uns übermittelt und dann vom Provider abgeschätzt wurde.

Weil die Schätzungen zu gering waren, müssten wir jetzt dafür bezahlen, daher der große Unterschied. Letztes Jahr wurden wir um 8 EUR aufgewertet und einzahlen jetzt 48 EUR pro Monat. Was kann ich am besten berechnen, wie viel ich dieses Jahr bezahlen muss?

Mehr zum Thema