Heilbronn Stadtwerke

Stadtwerke Heilbronn

Das Heilbronner Stadtbahnnetz zwischen Eppingen, Heilbronn und Öhringen bildet das Rückgrat des öffentlichen Verkehrs in West-Ost-Richtung. Steigen Sie ein - wo immer Sie wollen! Der Verkehrsverbund Heilbronn betreibt das städtische Omnibus- und Straßenbahnnetz der Landeshauptstadt Heilbronn. Mit einem dichten Liniennetz von 14 Stadtbuslinien werden die Stadtmitte Heilbronns, alle Stadtteile sowie die Kommune Florenz nach einem durchdachten Intervallfahrplan miteinander verbunden. Egal ob Sie morgens früh zur Schule gehen oder am Abend nach dem Kino - der Citybus ist da.

Haltestelle für Straßenbahn oder Busse - einsteigen!

Mehr als 22,8 Millionen Passagiere nutzen jedes Jahr die Dienste der Verkehrsgesellschaft Heilbronn. Rund 5,5 Millionen Passagiere sind Stadtbahnbenutzer, 17,3 Millionen Passagiere pro Jahr reisen mit den blau-weißen Linienbussen der Stadtbahn Heilbronn. Durchschnittlich 65 Busse und 5 Stadtbahnen werden von den Verkehrsunternehmen eingesetzt. Über 200 Beschäftigte gewährleisten den gefahrlosen und problemlosen Personentransport.

Im Stadtteil Heilbronn stehen 9 Straßenbahnhaltestellen der Straßenbahnlinie S4 zur Verfügung. Durch die Verlängerung der Stadtbahnlinie von Heilbronn in nördlicher Fahrtrichtung nach Mosbach (Linie S41) oder Sinsheim (Linie S42) sind weitere 6 Stadtbahnhaltestellen entstanden. Das Verkehrsnetz des Verkehrsverbundes der Gemeinde Heilbronn-Hohenloher-Haller umfaßt die Gemeinde Heilbronn, den Hohenloher Kreis, Teile des Kreises Schwabisch Hall sowie Gebiete um die Orte Sinsheim, Mosbach, Österburken, Bönnigheim, Freudental und Kirchheim.

Für alle gilt: 1 Zoll, 1 Ticketangebot - in Omnibus, Zug und Straßenbahn!

Inhaltverzeichnis

Stadtwerke Heilbronn wurde 2002 von der Landeshauptstadt Heilbronn ins Leben gerufen. Stadtwerke Heilbronn bewirtschaftet und betreibt die Parkplätze Am Bollwerksturm und Experimenta, die Schwimmhallen Soleo und Biberach, die Freischwimmbäder Neckarhalde, Gesundbrunnen u. Kirchhausen sowie die Eishalle der Heilsbronner Falk. Im Neckarhafen und Gewerbegebiet betreibt sie auch die Wasserleitung Heilbronn und die Industrie- und Hafeneisenbahn.

Der Verkehrsverbund Heilbronn betreibt ein Stadtbus-Netz von elf Buslinien in der Hansestadt Heilbronn und der Stadtverwaltung Florenz sowie die Stadtbahnlinie Heilbronn in der Stadtmitte. Die Transportgesellschaft ging 1940 aus der damaligen Helibronner Strassenbahn AG hervor, die für die Trambahn Heilbronn (1897 bis 1955) verantwortlich war. Darüber, von 1951 to 1960. ? Highspringen nach: ab Data und Zahlen der Stadtwerke.

Mehr zum Thema