Grünstrom Kunden Login

Green Power Kundenlogin

Wählen Sie bitte Ihr Kundenportal aus. "Ökostrom" oder die bestehenden Angebote sind für den Kunden wirtschaftlich nicht vertretbar. grüner Strom Ökostrom kann mit jedem beliebigen Angebot kombiniert werden (plus 2,-?/Monat bis zu 5.000 Kilowattstunden (kWh) Stromverbrauch, für jede weitere angefangene Stunde 0,6 Cent).

Sie können Ökostrom über einen der von uns zum Herunterladen angebotenen Versorgungsverträge abonnieren. Zukunftsfähig: 100% Wasser. Zukunftsinvestition: Für jede benötigte Megawattstunde stecken wir 0,25 Cents pro Jahr in neue Kraftwerke zur umweltfreundlichen Stromerzeugung und in Kraftwerke, die zum Schutz des Klimas und zur Reduzierung der CO2-Emissionen beitragen.

Vertragsdauer: 1 Kalendermonat, der dann unbefristet fortgesetzt wird und von beiden Seiten mit einer Kündigungsfrist von 1 Kalendermonat zum Ende des Monats kündbar ist, unbeschadet etwaiger Sonderkündigungsrechte.

src=" /images/icons/haken_green_58.png"> Garantierte grüne Leistung

Für 0 g/kWh CO2-Ausstoß und 0 g/kWh radioaktiven Abfall stellen wir Ihren Ökostrom aus regenerativen Energiequellen zur Verfügung. Niedrige Ökostrompreise ab 4,4 Cent/kWh Nettoenergiepreis* für alle: für private Haushalte, für Unternehmen. Schwachlast, Wärmepumpe und Nachtspeicherheizung ab 4,1 Cent/kWh Nettoenergiepreis*. Unsere Kundenbetreuung steht Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung, Energiespar-Tipps und Online-Vertragsmanagement machen den Arbeitsalltag leichter.

Fakturierung von Elektrizität und Erdgas

Verstehst du deine Gesetzvorlage nicht? In den Beispielrechnungen wird detailliert erläutert, wie sich die Einzelpositionen Ihrer Rechnungen setzen und welche Preiskomponenten wir berechnen. Darüber hinaus stellen wir Ihnen die zentralen Fachbegriffe vor, die wir zum Teil im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen wiedergeben. Inwieweit war Ihr Jahresverbrauch im fakturierten Lieferjahr und wie hoch ist Ihr Jahresverbrauch im Verhältnis zum Durchschnittsverbrauch vergleichbarer Größen?

Wofür steht die Angabe der Nummer oder des Brennwertes und wofür werden diese benutzt?

Wo kommt der Elektrizität für "citystrom natur" her?

Wo kommt der Elektrizität für "citystrom natur" her? Was sind die Stärken der Hydraulischen Energie gegenüber anderen erneuerbaren Energien? Zu den erneuerbaren Energieträgern gehört die Wasserwirtschaft wie Windkraft, Sonnenenergie und Geothermie, die sich durch eine besonders gute Anlagenverfügbarkeit auszeichnet. Im Vergleich zum konventionellen Strommix ist Wasser eine umweltschonende und kostengünstige Variante.

Vor allem im unmittelbaren Wettbewerb mit anderen erneuerbarer Energien zeigt die Wasserwirtschaft eine gute Performance, da sie weniger spezifischen Aufwand erfordert als z.B. Wind- und Sonnenenergie und einfacher zu steuern ist. Weshalb kommt der Elektrizität für "citystrom natur" nicht aus Deutschland? SWS kauft für "citystrom natur" Elektrizität aus heimischen Wasserkraftanlagen, da Elektrizität aus erneuerbarer Energie in Deutschland nach dem Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) subventioniert, d.h. zu besonders günstigen Konditionen bezahlt wird.

Zudem wird "Ökostrom" in Deutschland aufgrund gesetzlicher Vorschriften unweigerlich von den Endverbrauchern prozentual bewertet, so dass es kaum gesonderte Offerten für im Inland erzeugten "Ökostrom" für Energieversorgungsunternehmen in Deutschland gibt oder die bestehenden Offerten an Kunden ökonomisch nicht zu rechtfertigen sind. Staaten wie Österreich und Norwegen sind aufgrund ihrer vielen Gebirge, Gewässer und Flüssen für die Stromerzeugung aus Wasserstrom geographisch bevorzugt.

In der dortigen Stromerzeugungsstruktur ist daher ein besonders hoher Prozentsatz erneuerbarer Energieträger, vor allem der Wasserwirtschaft, enthalten. SWS nutzt diese vorteilhaften Konditionen beim Strombezug, um umweltschonenden und kostengünstigen Betrieb aus reinem Wasserkraftstrom anzubieten. Erzeugt " citystrom nature " nur Elektrizität aus Wasser? Ein Stromlieferant kann nicht gewährleisten, dass nur der von ihm bereitgestellte elektrische Energie aus den Steckdosen seiner Kunden kommt.

Für die "citystrom nature "-Kunden von SWS ist es physisch unmöglich, Elektrizität aus einem Wasserwerk zu beziehen. Welche Vorteile hat der Einkauf von "citystrom natur" für die Umweltpolitik? Entscheidet sich ein Großteil der Kunden für umweltschonenden Stromverbrauch, wirkt sich dies auch auf die Stromerzeugung aus. Mit zunehmender Anzahl der Kunden, die "citystrom natur" ordern, werden unsere Auftragsmengen für Elektrizität aus der Wasserkraft zunimmt.

Gleichzeitig setzt SWS unmittelbar vor Ort auf umweltverträgliche Energieerzeugungsverfahren wie die umweltverträgliche Kraft-Wärme-Kopplung und die Gewinnung von Elektrizität und Fernwärme mit Unterstützung von Bio- und Solarenergie (Photovoltaik). Der von uns selbst erzeugte Grünstrom wird nicht unmittelbar an Endkunden vermarktet. Bereits heute werden in Schwerin fünf Prozentpunkte der Fernwärmeversorgung aus erneuerbaren Energien gewonnen - damit gehört SWS zu den Pionieren in Mecklenburg-Vorpommern.

Mehr zum Thema