Glöckle Stuttgart

Stuttgart Glöckle Stuttgart

Viel Glückwunsch aus Stuttgart Bad Cannstatt! Aufdruck SKL Glöckle - Lotto mit Glöckle spielend erleben Bevollmächtigte Aktionäre der Glöckle OHG: Landeslotterieaufsicht und GKL: Frei- und Hansekabinett Hamburg, Innen- und Sportbehörde, Johanneswall 4, 20095 Hamburg. Die Landesbehörde für Glücksspiel-Werbung im Netz und im Fernsehen: Für die Landeshauptstadt Düsseldorf wurde die Landesgenehmigung am 16. Mai 2013 von der Landeshauptstadt Düsseldorf erlangt. GKL ist eine öffentlich-rechtliche Einrichtung mit Verwaltungssitz in der Freihandelsstadt Hamburg und Verwaltungssitz in München.

Die für den Gerichtsstand und die Ermittlung der verantwortlichen Stellen maßgeblichen Standorte befinden sich in der Frei- und Hansestadt Deutschland. Unterstützt wird die GKL von den Ländern Baden-Württemberg, dem Land Bayern, Berlin, Brandenburg, der Freihandelsstadt Bremen, der Landeshauptstadt Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, dem Land Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und dem Land Thüringen.

GKL untersteht der staatlichen Aufsicht durch das Finanzamt der Frei- und Hansestadt Hamburg, Vermögens- und Beteiligungsmanagement, Gasmarkt 36, 20354 Hamburg, Tel. 040 42823-0. Alle Rechte Vorbehalt. Sämtliche Marken, Muster, Tondokumente, Bilder, Graphiken, Ton-, Video- und Animationsdateien sowie deren Arrangements auf den Webseiten der Glöckle-Gruppe sind marken- und urheberrechtlich geschützt oder durch andere Schutzrechte geschützt.

Ihre Lotteriepartner mit TÜV-Siegel für Dienstleistungsqualität

Glöckle ist einer der grössten Lotterieeinnahmen der GKL (Gemeinsame Klassische Ländliche Lotterie) für die Lottoprodukte der Automarke SKL. Der Lotterieerlös Glöckle erlaubt die Beteiligung am Mio. SKL-Spiel und an den Zusatzgames EURO-JOKER und TRAUM-JOKER. Und während die EURO-JOKER 10-jährige Sofortrente mit einem Maximalbetrag von 10.000 2 pro Monat wartet, gibt es beim TRAUM-JOKER jeden Tag 10.000 fantastische Auszahlungen.

Das Glöckle Lotterieeinnahmengeschäft ist mit der Vermittlungsleistung der Teilnahme an der SKL-Lotterie noch lange nicht abgeschlossen - denn die Glöckle-Lotterie ist auch der Kontakt für alle Kundenanliegen. Mit dem Verkauf von Losen für die Verlosung im Stuttgarter Bad Cannstatter Marktstraße im Jahr 1896 hatte Josef Glöckle neben seinem Friseur keine Ahnung, dass er den Grund für ein erfolg-reiches Serviceunternehmen vorgibt.

Das immer noch in Familienbesitz befindliche Untenehmen verfügt heute über 120 Jahre Erfahrung im Customer Relationship Management, die von Jahr zu Jahr behutsam weitergereicht wurde. Axel Glöckle leitet heute in vierter Linie das Traditionsunternehmen. Seit 1972 sind Dr. Gerd Glöckle und seit 1990 Helga Glöckle-Mühleisen weitere Aktionäre der Lotterieeinnahmen.

Der Sitz des Unternehmens ist nach wie vor Stuttgart-Bad Cannstatt - wo alles begann. Glöckle ist heute einer der grössten Lotterieeinnahmen in Deutschland und versendet jeden Tag im Durchschnitt 1'300 Preisbenachrichtigungen. Seit 2008 hat sich das familiengeführte Unternehmen vor allem im Geschäftskundenbereich weitere Geschäftsbereiche eröffnet und ist nun als Glöckle-Gruppe in mehreren Bereichen mit rund 220 Beschäftigten in mehreren Bereichen tätig.

Mehr zum Thema