Gemeindewerke Hermaringen

Stadtwerke Hermaringen

Elektrizitätsversorger GW Hermaringen aus Hermaringen: Bei den Stadtwerken Hermaringen werden verschiedene Stromtarife für Privat- und Geschäftskunden angeboten. Benachrichtigen Sie die Gemeindewerke Hermaringen schnell und einfach über Ihre Adressänderung. StaatsbürgerKraftwerke Hermaringen eG Durch die Errichtung einer bürgerlichen Energiegenossenschaft übernehmen die Einwohner von Hermaring sowie Bewohner der Umlandgemeinden die Produktion von erneuerbarer Energien in der Umgebung in die eigenen Hände. Bereits ab 100 EUR werden Sie Mitinhaber von regenerativen Kraftwerken. Die Höchstsumme pro Teilnehmer liegt bei 20.

000 EUR. Unsere Kooperative ist mit derzeit 178 Mitarbeitern und einem Stammkapital von über 700.000 EUR eine der größten des Landes!

Auf der Mitgliederversammlung am 24.06.2013 entschieden die Gesellschafter, die 200.000 EUR in das Windpark-Projekt "Berghülen/Schopfloch" zu investier.

Über uns

Die Stadtwerke haben die Aufgaben und den Auftrag, die Menschen und Betriebe mit Elektrizität, Erdgas und Trinkwasser zu versorgen. Der Branchenmix in der Kleinstgemeinde des Kreises Heidenheim ist geschichtlich determiniert und bringt für unsere Stadt einiges an Selbstständigkeit. Das Besondere daran ist sicher, dass sich sowohl das Elektrizitätsnetz als auch die Erdgas- und Wassernetze im Besitz der Stadtwerke sind.

Bereits seit 1905 werden die Bewohner und Unternehmen der Kommune ausschliesslich mit eigenem Trinkwasser aus zwei Tiefenbrunnen beliefert, das nicht behandelt werden muss. Etwa 103.800 cbm Trinkwasser (2013) werden an unsere mehr als 800 Abnehmer abgesetzt. Im Jahr 1906 wurde mit dem Bau einer eigenen Energieversorgung auf Basis einer Turbinenprüfanlage der Voith AG an der Grenze begonnen.

Der Stromabsatz an rund 930 Abnehmer beträgt rund 4,4 Gigawattstunden (2013). 1987 entwickelten die Stadtwerke das städtische Gebiet mit Erd-gas. Der Erdgasabsatz belief sich im Jahr 2013 auf 21 Gigawattstunden, die sich auf rund 410 Abnehmer verteilten. Auch in einer liberalen Energiewirtschaft ist es unser Ziel, unsere Abnehmer auch in Zukunft jederzeit verlässlich, wirtschaftlich und wirtschaftlich zu beliefern.

GW Hermaringen Strom: Strompreise der Gemeindewerke Hermaringen

Als Full-Service-Anbieter für die Stadt Hermaringen erbringt die Stadtwerke Hermaringen Leistungen rund um die Themen Strom, Wärme, Wasser und Service rund um das Abwässern. Kunden sind die Einwohner der Stadt Hermaringen und die dort angesiedelten Firmen. GW Hermaringen ist ein regionaler Energieversorger und liefert daher nicht über die Landesgrenzen von Hermaringen hinaus.

In Hermaringen wird ein Teil des Stromverbrauchs durch zwei Wasserkraftwerke, eine Biogas- und eine Kraft-Wärme-Kopplungsanlage sowie mehrere Photovoltaik-Anlagen erzeugt. Das Wasserkraftwerk liegt an der Grenze zur Schweiz und stellt den grössten Teil der erneuerbaren Energieerzeugung dar. Klimaschutzbewusste Menschen können einen wichtigen Teil des Klimaschutzes in der Stadt Hermaringen beitragen, indem sie sich an den Stadtwerken Hermaringen beteiligen.

Die Stadtwerke Hermaringen informieren Interessierte umfassend über ihre eigenen Photovoltaik-Anlagen und geben kompetente Antworten auf alle auftretenden Fragestellungen. Die Stadtwerke Hermaringen stellen für die Bereiche Wasser, Erdgas, Elektrizität und Abwasserentsorgung einen gesonderten Störungsservice zur Verfügung.

Mehr zum Thema