Gastarif Wechseln

Änderung des Gastarifs

Wenn Sie ein Angebot überzeugt, ist ein Wechsel in fünf Minuten erledigt. Bist du mit deinem aktuellen Gastarif unzufrieden? Sparen Sie das richtige Gold mit unserem niedrigen Gastarif!

Veränderungen auf dem Österreichischen Erdgasmarkt

Naturgas ist ein bedeutender Bestandteil des Energiemarktes in Österreich. Nach der Liberalisierung des Energiemarktes im Jahr 2002 können Sie Ihren Gaslieferanten selbst wählen. So haben Sie als Verbraucher die Möglichkeit, Ihren eigenen Gastarif zu wählen und Benzinkosten zu senken. Erkundigen Sie sich vor einem Gaslieferantenwechsel detailliert über den Österreichischen Erdgasmarkt, den Erdgaspreis in Österreich sowie die Österreichischen Gaslieferanten und Erdgasnetzbetreiber.

Von Gaserzeugern über Großversorger und Speicherbetreiber bis hin zu Österreichischen Gasversorgern und Netzbetreibern. Aufgrund dieser weiten Transportstrecken steigen die Benzinpreise und erschweren es den Gasversorgern, vorteilhafte Preise zu bieten. Mehr über die besonderen Merkmale des Österreichischen Erdgasmarktes erfahren Sie hier. Sie können sich unter 0720 1155 70 über Gasversorger und Benzinpreise erkundigen und Erdgas registrieren oder wechseln.

Allerdings können die Österreichischen Erdgasreserven nur 10% des Erdgasbedarfs decken. Österreich ist daher auf den Erdgasimport aus dem Inland abhängig. In den vergangenen 10 Jahren wurden die Speichergrößen mehr als verdoppelt - Österreich ist damit der größte Speicher Europas. Mehr über die Österreichischen Speicher und ihre Betreibern erfahren Sie hier.

Erfahren Sie mehr über den Österreichischen Energiemarkt: Dubiose Energieversorger - Wie Sie sie anerkennen und sich besser absichern können. In Österreich sind die Erdgaspreise trotz Liberalisierungsmaßnahmen zwischen 2003 und 2013 stark gestiegen. Nach dem inzwischen leicht gesunkenen Benzinpreis wird er 2017 derzeit wieder leicht steigen. Österreichische Erdgaspreise befinden sich im europaweiten Maßstab im obersten Mittelklassebereich.

Wechseln Sie die Tarife und profitieren Sie von den günstigen Tarifen unter 0720 1155 70. Ein durchschnittlicher Kilowattstundenstrom an Erdgas verursacht in Österreich im Jahr 2017 zwischen 5 und über 8 Cents. Der Preis ist vom Gaslieferanten, dem Wohnsitz und dem Konsum bestimmt. Erfahren Sie mehr über die Zusammenstellung Ihres Gaspreises: Der Erdgaspreis besteht aus drei unterschiedlichen Bestandteilen, die je rund ein Viertel der Stromkosten verursachen.

Die Energiekosten selbst werden an den Gasversorger gezahlt. Sie wird vom Gaslieferanten festgelegt und richtet sich nach dem von Ihnen gewählten Preis. Vor der Änderung Ihres Gastarifs sollten Sie sich ausführlich über das Thema unterrichten. Im Wettbewerb der Gasversorger untereinander werden oft Börsenprämien und -diskonte angeboten. Es kann schwierig sein, den Blick zu behalten und den passenden Preis zu finden.

Vergleiche 70 Gastentarife von verschiedenen Anbietern unter 0720 1155. Montags bis freitags (werktags), von 8.00 bis 19.00 Uhr, zum Dorfzahlung. In Österreich machen die Steuer- und Abgabenzahlungen mit rund 28% einen großen Teil der Stromkosten aus. Der vom Gasverbrauch abhängige Erdgasbetrag wird österreichweit an das Steueramt gezahlt.

Der Netzpreis soll die für den Betreiber des Erdgasnetzes anfallenden CO Daher können sie von Netzbetreibern und Verbrauchern nicht beeinflußt werden. Sie als Verbraucher können nur dann Stromkosten einsparen, wenn Sie auf einen Preis mit einem niedrigeren zu haben. Mehr über das Einsparpotenzial durch eine Tarifänderung erfahren Sie unter 0720 1155 70.

Seit 2002 können Sie zwischen einer großen Anzahl von Österreichischen Gasversorgern auswählen. Daher ist es besonders lohnenswert, sich frühzeitig über die im neuen Wohngebiet vorhandenen Gasversorger und deren Preise zu erkundigen, insbesondere bei einem Zuzug. Im Verzeichnis der Gaslieferanten finden Sie die Firmenzentrale und den Lieferbereich des entsprechenden Lieferanten.

Hier findest du auch die Kontakt- und Registrierungsdaten der Gaslieferanten und eine Auflistung aller wichtigen Daten, die du für die Gasregistrierung bereithalten solltest. Die unter 0720 1155 70 über Gasversorger informierten und umsteigen (Montag bis Donnerstag, wochentags, von 8 bis 19 Uhr, zum Ortstarif). Die Aufgabe der Netzwerkbetreiber umfasst auch die Instandhaltung und den Ausbau der Netzwerke sowie die Auslesung der Zähler.

Einen Teil Ihrer Gasabrechnung - den Einspeisetarif - erhalten Sie an Ihren Stromnetzbetreiber ausgezahlt. Sie können jedoch durch die Umstellung auf einen Gettarif mit tieferen Strompreisen unter 0720 1155 70 Stromkosten einsparen. Ihr Stromnetzbetreiber stellt sicher, dass Sie immer mit Gas versorgt werden können. In Österreich gibt es neunzehn Erdgasnetzbetreiber.

Wer von ihnen für das Erdgasnetz in Ihrem Wohnbereich verantwortlich ist, entnehmen Sie bitte der Aufstellung der Netzwerkbetreiber. Schauen Sie sich auch die folgende Übersicht der Netzwerkbetreiber in den Österreichischen Ländern an. So können Sie Ihren Netzwerkbetreiber über die Stadt, in der Sie leben, aufklären. Sie können sich auch über die geltenden Netztarife in Ihrem Wohnbereich erkundigen und örtliche Energieversorger aufsuchen!

Österreichs Gasversorger und Netzbetreiber nach Bundesländern: 70 Benzinkosten unter 0720 1155 einsparen! Wieviel Sie für Ihr Benzin zahlen, ist bei vielen Gaspreisen auch abhängig von Ihrem Benzinverbrauch.

Mehr zum Thema