Firmen Erneuerbare Energien

Unternehmen für erneuerbare Energien

Energetik - Energieindustrie - Jobs 16.08.2018 09:03 Uhr Berlin - Ein Zwangsausstieg aus der Stromproduktion aus Braunkohle und Steinzeug ist erforderlich, um die Klimaschutzziele für den Energiebereich im Jahr 2030 zu erfüllen. 15.08.

2018 15:12 Uhr| Karlsruhe - Die elektrochemischen Energiespeichersysteme sind eine der Schlüsseltechnologien des 20. und 20. Jahrhunderts. Das Zentrum für Chemische Energiespeicherung Ulm & Karlsruhe (CELEST) ist eine der anspruchsvollsten Forschungseinrichtungen der Welt auf diesem Feld. mehr....

15.08. 2018 13:08 Uhr Münster - Wirtschaftsminister Almaier hat sich mit dem Stromnetzaktionsplan auf den Netzanschluss konzentriert. Der niedersächsische Energie- und Bundesumweltminister Olaf Lies bemängelt die Perspektivlosigkeit und Blockade des Ausbaus der regenerativen Energien. mehr.... mehr Energie News .... 16.08. . 2018 Der Börsenkurs von Strom-Futures für das Jahr 2021 ist in den vergangenen sechs Monaten um rund 30% angestiegen und erreichte mit über 42/MWh (4,2 Cent/kWh) einen neuen Höchstwert für das Jahr 2018 - die Berlinische Managementberatung enervis energy adviso.... mehr....

16.08. 2018 , Pfaffenschlag/Potsdam(iwr-pressedienst) - Die WEB WindSale AG (W. E.B) erwirbt die Firma WindSale HoldingsmbH aus Potsdam; der diesbezügliche Auftrag wurde vor kurzem unterfertigt. 14. August 2018| Hamburg (iwr-pressedienst) - Der Nordex-Konzern (ISIN: DE000A0D6554) erzielte im ersten Semester 2018 einen Konzernumsatz von 957,1 Mio. Euro (H1/17: 1.501,1 Mio. Euro).

13.08. 2018, Frankfurt am Main (iwr-pressedienst) - Capcora, Frankfurt am Main, ein auf Immobilien spezialisiertes Beratungsunternehmen, hat die Wiener Firma oekostrom AG beim Kauf eines Onshore-Windparks in der Tschechischen Republik beraten. Dieser Wandel hat sich in jüngster Zeit im Elektrizitätsmarkt durch die Aufteilung großer Energieversorgungsunternehmen wie E. ON und RWE in Unternehmen für herkömmliche und erneuerbare Energien bemerkbar gemacht.

Die dezentralen Anlagen ersetzen Grossanlagen, der Wachstumsmarkt für erneuerbare Energien nimmt stetig zu und der Digitalisierungstrend nimmt zu. Im weitreichenden Energienetzwerk werden Firmen und Player aus der klassischen und erneuerbaren Energiebranche mit ihren Angebot, Produkt und Servicepräsentiert. In Deutschland bilden neben den Wirtschaftsakteuren die energetische Aus- und Fortbildung ein wesentliches Standbein.

Hochschulen und eine Vielzahl von Bildungsinstitutionen bietet Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Energiebranche. Ein weiterer Fokus dieser Energie-Website sind die aktuellen Markt- und Energiestatistik der Energiebranche. Der Eventkalender zeigt Ihnen die wichtigsten Fachmessen, Events, Seminare und Tagungen rund um die Energiebranche. Auf dem Gebiet der Energiearbeitsplätze werden in Verbindung mit dem Karriere-Portal der Energiebranche energiejobs.de neue Jobangebote aus dem klassischen und erneuerbaren Energiebereich präsentiert.

Die Veränderung in der Energieindustrie kommt auch auf den Markt. Die Arbeitsplätze im Energiesektor verändern sich und damit auch die Ansprüche an die Bewerber. Grundlage sind die vier Kernparameter Expansion, Ökonomie, Wissenschaft und Ausbildung.

Auch interessant

Mehr zum Thema