Fairenergie test

Energieprüfung fair

Das Unternehmen FairEnergie GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Stadtwerke Reutlingen GmbH mit Sitz in Reutlingen. Berufserfahrung mit FairEnergy (Test und Erfahrung). MesseEnergie - Test, Erfahrung, Auswertung, Evaluation Die FairEnergie wurde im Jahr 2000 als Tochtergesellschaft der Reutlinger Städte und Gemeinden ins Leben gerufen. Der Ursprung dieser kommunalen Versorgungsunternehmen reicht über 150 Jahre zurück. FairEnergie bietet neben den Strompreisen auch Benzin, Wasser, Trinkwasser, Fernheizung und "Wohlfühlwärme" an.

Die FairEnergie versorgt nun bundesweit Erdgas und Elektrizität. 75,1% der FairEnergie sind im Besitz der Stadt Reutlingen und 24,9% der "EnBW Gemeinden Beteiligungs GmbH".

Im Jahr 2015 wurde der Stromnetzbetreiber MesseNetz als 100%ige Tochtergesellschaft der MesseEnergie aufgesetzt. Im gesamten Stadtwerke-Konzern Reutlingen sind rund 600 Mitarbeiter beschäftigt (Stand 8/2017). Ob die Stromverkaufspreise der FairEnergie und die Tarife der FairEnergie für Sie am vorteilhaftesten sind, können Sie mit unserem Strompreisrechner nachvollziehen.

FairEnergie offeriert Strompreise für Firmen- und private Kunden. In der Privatkundenbranche gibt es unter anderem einen Online-Tarif, Strompreise mit Preisgarantie und einen Grundversorgungsmarkt. Die FairEnergie GmbH verfügt auch über mehrere Ökostrom-Tarife mit Wind- und/oder Wasserstrom. Laut FairEnergie wird " seit langer Zeit in diverse Vorhaben zum Aufbau erneuerbarer Energieträger " investier. Die Firma FairEnergie betreibt unter anderem Strom- und Gastankstellen.

Darüber hinaus ist FairEnergie im Bereich Energy Consulting und Subventionsprogramme tätig. FairEnergie ist per Telefon, E-Mail, Online-Formular und im Kundenzentrum in Reutlingen erreichbar. FairEnergie erhielt die Bewertung "gut" (2,2) im Qualitätssiegel von VERVOX 2017. Bei dem Test hat das Unternehmen 566 Stromversorger in Betracht gezogen. 305 Mal verteilt die Firma verbilligte die Sorte "befriedigend" und einmal die Sorte "ausreichend".

FairEnergie 2016 erhält vom DIFET ( "Deutsches Hochschulinstitut für Energietransparenz") ein Gutachten für eine verbraucherfreundliche Stromrechnung. Nach eigenen Aussagen von FairEnergie ist das Unternehmen "nachhaltig den Menschen in Reutlingen und der Umgebung verpflichtet".

Fairenergie: Zölle, Gebühren & Erfahrungsberichte

Das Energieunternehmen FairEnergie in Reutlingen, eine Tochtergesellschaft der Städtischen Reutlingen in Reutlingen, wurde im Jahr 2000 als regionaler Multi-Line-Versorger mit Hauptsitz in Reutlingen, Baden-Württemberg, aufgesetzt. Die FairEnergie AG stellt ihren Kundinnen und Verbrauchern die Artikel Elektrizität, Gas, Trinkwasser und Fernheizung zur Verfügung. Darüber hinaus ist der Energieversorger auch in der Unternehmensberatung mit dabei. Die FairEnergie AG liefert Ökostrom, der zu 100 prozentig aus Wasser erzeugt wird.

Der Lieferant will mit den Ökostrom-Tarifen einen wichtigen Schritt zum Aufbau erneuerbarer Energien tun, in die FairEnergie als verantwortungsvoller Stromanbieter mitwirkt. Die FairEnergie spricht nicht nur private Verbraucher an, sondern bietet auch kommerziellen Strom und kommerzielles Gas an. Die Meinung anderer Abnehmer kann bei der Suche nach dem richtigen Energielieferanten mitwirken. Deshalb fordern wir unsere Auftraggeber auf, den Veränderungsprozess kurz nach Vertragsunterzeichnung mit ihrem neuen Lieferanten zu erörtern.

Nach einem Jahr werden die Auftraggeber wieder gebeten, das erste Jahr des Vertrages zu bewerten. Die Auswertungen sind Orientierungshilfen für wechselwillige Kundinnen und -kundinnen und können somit jeder Zeit eingesehen werden. Darüber hinaus befragen wir unsere Auftraggeber beide Mal, ob sie ihren Lieferanten an andere empfehlen würden. Diesen Empfehlungsgrad zeigen wir für jeden Provider neben den Bewertungs-Sternen an.

Mehr zum Thema