Erdgastarif

Gastarif für Erdgas

Ist ein günstigerer Erdgastarif enthalten, können Sie direkt online wechseln. Gas für Haushalts- und Gewerbekunden. Generelle Gaspreise für den Universaldienst.

Ihr Erdgas-Tarif auf einen Blick

Erdgas hat von allen fossilien Energieträgern die niedrigsten Kohlendioxid-Emissionen. Von den besonders vorteilhaften Bedingungen von N-ERGIE können die Verbraucher auch profitieren: offene und kosteneffiziente Tarife und eine nachhaltige Sicherung durch diverse Lieferantenländer, Upstream-Lieferanten und Rohrleitungen. Es freut uns sehr, dass Sie zu N-ERGIE gewechselt sind. Die Umstellung auf N-ERGIE ist ganz einfach: Sie senden uns Ihren signierten Kontakt.

Nur gut ein gutes Viertel des Gasbedarfs bezogen die Deutschen aus Russland. Zusätzlich zu den Transitpipelines über die Ukraine gibt es weitere Leitungen, über die uns das russische Erdgas erreicht. N-ERGIE verfügt über mehrere Lieferanten, die sich stets als sehr zuverlässige Geschäftspartner bewährt haben. Wir haben bei der Wahl unserer Lieferanten darauf zu achten, dass ihre Lieferanten auch aus unterschiedlichen Ländern Europas kommen.

Die Erdgaspreise beinhalten zurzeit folgende Kosten: Netznutzungsentgelte (einschließlich Messung), Bezugskosten für Erdgas, Verteilungskosten und Gebühren wie Umsatzsteuer, Erdgas- oder Konzessionsabgabe. Dabei wird Erdgas auch in den kommenden Jahren eine große Bedeutung haben: Erdgas hat von allen fossilien Energieträgern die niedrigsten Kohlendioxid-Emissionen.

Stadtteil Schifferstadt - Ihr Erdgastarif

Deine Eingaben: Die Brutto- bzw. Verkaufspreise sind abgerundet inkl. 19% Mehrwertsteuer. Basis für die Bestimmung Ihrer individuellen Einsparungen sind die allgemeinen Tarife des jeweiligen Landesgrundversorgers für Haushaltkunden nach 36 Abs. 1 EWG. Die Anbieter können zusätzliche Tarife anbieten, die möglicherweise billiger sind. Sämtliche Informationen über den oben aufgeführten Anbieter und seine Tarife sind ohne Garantie auf Aktualität, Vollzähligkeit und Richtig.

Sollten aufgrund der oben genannten Umstände Schadensfälle auftreten, wird keine Gewähr geleistet.

Gastarif für private Kunden des Kraftwerks Goldbach-Hösbach

Einfacher, zuverlässiger und flexibler Grundversorgungstarif: der unkomplizierteste Weg zum Kauf von Erdgas - für alle Verbraucher mit einem Jahresverbrauch von bis zu 9.429 kw. So werden Ihnen immer die vorteilhaftesten EWG-Tarife berechnet - unabhängig davon, wie viel Erdgas Sie aufwenden. 1 Die Arbeitsergebnisse beinhalten eine Konzessionsgebühr, die an die Kommunen gezahlt wird (0,51 Ct/kWh, 0,61 Ct/kWh im Kleinverbrauchs- und Basistarif oder 0,22 Ct/kWh, 0,26 Ct/kWh im Boden- und Zentralheizungspreis) und die Erdkassensteuer ("Erdgassteuer", derzeit 0,55 Ct/kWh, 0,65 Ct/kWh).

Im Kleinverbrauchs- und Basistarif beläuft sich die Höhe der individuellen Steuer- und Abgabensummen auf 1,06 Ct/kWh, im Fußbodenheizungs- und Zentralheizungssatz auf 1,26 Ct/kWh und 0,77 Ct/kWh, 0,91 Ct/kWh. Das Allgemeintarifbild umfasst die allgemeinen Preise oder das Allgemeintarifbild für Strom aus dem Schwachstromnetz gemäß der "Verordnung über die Rahmenbedingungen für die Grundversorgung von Haushalten und die Ersatzstromversorgung aus dem Niederspannungsnetz" (Gasgrundversorgungsverordnung - GasGVVV) vom 26.10.2006 (BGBI. I Nr. 50 S. 2391).

Mehr zum Thema