Eprimo Strom Bewertung

Leistung Eprimo

Wie sich herausstellte, bietet eprimo keine besonderen Kündigungsrechte - außer bei Strompreisänderungen. Kundenmeinungen zu eprimo Electricity Experience & Test 2018 Das Energie-Discounterunternehmen eprimo wurde 2007 von RWE gegründet und hat seitdem einen großen Kundenkreis aufgebaut. Neben diversen Dienstleistungen und Gaslieferungen bietet eprimo auch zwei Strompreise an, zwischen denen neue Kunden auswählen können. Zudem kann sich eprimo im Wettbewerb mit anderen Stromanbietern nicht nur durch die angebotenen Bonusse und Belege auszeichnen.

Im Stromtest von eprimo haben wir das in Deutschland ansässige Untenehmen in Augenschein genommen u. Sie können nun unsere Erfahrung mit dem Provider teilen. Dennoch bleibt ein wesentlicher Teil eines klaren Testergebnisses aus: Ihre Ansicht! Die Höhe der Stromkosten für die monatliche Versorgung durch eprimo hängt davon ab, welche der angebotenen Preise der Verbraucher wählt.

Die Preise richten sich nach dem Wohnsitz und dem Konsum des Käufers, weshalb jedes einzelne dieser Angebote mehr oder weniger individualisiert ist. Beim eprimo Strom können Sie zwischen zwei verschiedenen Tarifen wählen: eprimoStrom FestnetzFlex und eprimoStrom. Die beiden Preise sind auch als Ökostrom-Version erhältlich. Bei der Tarifvariante eprimoStrom-FixFlex ist kein Vertragszeitraum einzuhalten, sondern der Verbraucher kann von einer Preisstellung mit einer Garantie von 18 Monaten auf einen Teil des Gesamtenergiepreises Gebrauch machen.

Auch für e-primoStrom gibt es eine solche Preisstellung, die jedoch - wie die Mindestvertragsdauer - 12-monatig ist. Sollte der Vertrag jedoch keine feste Laufzeit haben, können die Mietverträge bei eprimo bis zum Ende des folgenden Monats auflösen. Wie hoch die Bedingungen bei eprimo genau sind, hängt von verschiedenen Kriterien wie z. B. dem Wohnsitz und dem Energieverbrauch ab.

Daher muss der Auftraggeber vorab den Preiskalkulator des Anbieters verwenden, um ein realitätsnahes Preisangebot zu haben. Basispreise ab 10,53 EUR und 23,35 Cents pro kWh sind möglich - zusätzlich wird eine Preisstellung von 18 oder 12 Monate angeboten. Die Kündigungsmöglichkeit beträgt einen ganzen Kalendermonat - die Laufzeit der Vereinbarung beträgt bei eprimo jedoch manchmal 12 Kalendermonate.

Soviel zu unseren bisherigen Erfolgen mit eprimo Strom - was halten Sie von eprimo Strom? Bei eprimo können sich unsere Kundinnen und Kunden auch an den Deutsch sprechenden Kundendienst in verschiedenen Formen der Kommunikation mit uns wenden. Natürlich ist dies auch möglich. Bei Patienten ist die postalische oder elektronische Kommunikation mit uns eine gute Möglichkeit, während Konsumenten sich bei dringlichen Fragen per Telefon oder direkt an den Kundendienst wendeten.

Zusätzlich steht eine Callback-Funktion zur Verfügung, über die der Auftraggeber einen Callback beim Unternehmen einfordern kann. Abgerundet wird das Angebot des Providers durch die FAQ, das Online-Kundenportal, mit dem die Verwaltung von Dokumenten und Zählerständen möglich ist, und den Relocation-Service, mit dem eine einfache Änderung möglich ist.

Zuallererst bekommen Sie als Kunde, der einen Kaufvertrag mit eprimo abschließt, nach 35 oder 365 Tagen einen Zuschlag. In unserem Beispiel sind das 160 EUR für eprimoStromFixFlex, 60 EUR für eprimoStrom nach 35 Tagen und 120 EUR nach 365 Tagen. Doch das sind nicht die einzige Prämie von eprimo Strom:

Neue Firmenkunden können zum Beispiel auch von einem Jahresabonnement der Programmzeitschrift Fernsehfilm Gebrauch machen, das bei Vertragsunterzeichnung über eprimo kostenfrei erhältlich ist. Bei eprimo wird auch die Gewinnung von neuen Käufern belohnt: Bestehende Käufer bekommen zunächst 40 EUR für jede gelungene Ansprache. Von der dritten Erfolgsempfehlung innerhalb von 12 Monaten erhöht sich dieser auf 50 EUR und ab der fünften auf 60 EUR pro geworbenem Kund.

Nicht zuletzt können eprimo-Kunden auch von einem 20-Euro-Gutschein für den energiesparenden Online-Shop von eprimo vorteilen. Der Kunde kann den Kundendienst per E-Mail, telefonisch oder per Rückruf kontaktieren. Neben einer Häufig gestellten Frage bietet eprimo auch einen Relocation-Service und diverse Prämien für Neu- und Altkunden an.

Mit dem Online-Kundenbereich runden wir das Angebot ab. Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Leistungsangebot von eprimo electricity gemacht? Geben Sie uns einen Eindruck von den eprimo-Strommeinungen unserer Kundinnen und Kunden, indem Sie uns Ihre Bewertung für Ihren eprimo-Strom-Test geben! Funktionsweise der eprimo-Stromanwendung

Für die Beantragung von Strom bei eprimo muss der Kunde zunächst den Elektrizitätsrechner des Konzerns verwenden, der auf seiner Website zu sehen ist. Nach dem Absenden des Formulars führt eprimo die notwendigen Veränderungen durch, um sicherzustellen, dass die Energieversorgung durch den Provider in Deutschland sichergestellt ist. Dann wird der neue Kunde darüber unterrichtet, ob noch weitere Informationen oder Unterlagen vorhanden sind und wann der Strom endgültig von eprimo geliefert wird.

Wenn sich der neue Kunde nicht nur für eine Energieversorgung von eprimo angemeldet hat, sondern auch einen der zur Verfügung stehenden Bonusse in Anspruch nimmt, bekommt er diesen entweder 35 oder 365 Tage nach dem Start der Elektroenergiebereitstellung - je nach dem im Antrag angegebenen Zeitfenster. Der Kunde muss jedoch bedenken, dass der Prämienbetrag nur dann gezahlt wird, wenn eprimo in dem betreffenden Zeitraum über eine unterbrechungsfreie Energieversorgung verfügt.

Wenn Sie weitere Informationen zur Bonusauszahlung haben, kann Ihnen der Kundendienst sicherlich weiterhelfen. Bei eprimo Strom müssen die Kundinnen und Kunden zunächst ihre PLZ und ihren Jahresstromverbrauch eingeben, um die genauesten Offerten zu bekommen. Nach dem Ausfüllen und Absenden dieses Formulars nimmt eprimo den Providerwechsel vor und benachrichtigt den Endkunden, wenn die Stromversorgung durch eprimo wiederhergestellt ist.

Wer diese Fragestellung beantwortet, sollte nicht länger warten, sondern gleich hier seine persönliche Bewertung vornehmen - ohne Registrierung und ohne Aufpreis! Helfen Sie uns, den besten Stromlieferanten zu ermitteln! Mit eprimo können Sie zwischen zwei Tarifvarianten auswählen, die auch als Ökostromtarife erhältlich sind. Als einer der Online-Elektrizitätsversorger muss der Kunde auf ein flächendeckendes Niederlassungsnetz verzichtet und sich statt dessen bei Rückfragen oder Schwierigkeiten per E-Mail, telefonisch oder per Formular an die Kundenbetreuung wendet.

Möchten Sie Ihre Erfahrung mit eprimo mit anderen Interessenten kostenfrei und ohne Verpflichtung teilen? Wer mit dem eprimo-Angebot einverstanden ist, kann mit der kostenlosen n. er. doo app neue Firmenkunden gewinnen und im Gegenzug von Belohnungen profitiert! Weitere Informationen sind auf der eprimo Website zu erhalten.

Mit der eprimo ist eine Tochtergesellschaft des RWE-Konzerns, die ihren Abnehmern in Deutschland Strom- und Gaspreise von ihrem Hauptsitz in Neu-Isenburg aus bietet. eprimo agiert dabei als Energie-Discounter und als Online-Elektrizitätsversorger, was für besonders vorteilhafte Bedingungen sorgen soll. Die Gesellschaft wurde am 11. Juni 2005 gegrÃ?ndet.

Die eprimo wurde am 11. Juni 2005 von der Firma überlandwerk Groß-Gerau mit Hauptsitz in Groß-Gerau als eigenständige Verkaufsgesellschaft ins Leben gerufen. Die Gesellschaft begann bereits 1999 mit dem Vertrieb von Strom in ganz Deutschland. Mit der Unterzeichnung des Vertrages über die vollständige Betriebsübernahme der eprimo AG durch EWE am 22. 12. 2006 haben die Stadtwerke Mainz AG und die RWE Energy AG die eprimo AG als 100-prozentige Tochter des EWE-Konzerns übernommen.

Neben Strom liefert eprimo seit Herbst 2007 auch Erdgas, so dass das Untenehmen bis Ende 2008 450.000 deutsche Abnehmer in Deutschland mit Erdgas oder Strom versorgen kann. Die Zahl der Konsumenten hat sich im Frühling 2010 auf 750.000 erhöht. eprimo wurde seit seiner GrÃ?ndung im Jahr 2005 bereits ein bis zwei Mal von namhaften Fachleuten ausgezeichnet.

Dazu gehören unter anderem Preise für den Dienstleistungssektor sowie für die Bereiche Strom, Grünstrom und Gass. eprimo kann in der Kategorie "Service" die meisten Preise ausweisen. Auch für 2016 wurde das Untenehmen vom Tüv für das Jahr 2016 bestätigt und eprimo wurde bereits bei den Servicetests 2015 durch das Händelsblatt, die Hochschule St. Gallen und das Serviceratingsystem prämiert.

eprimo wurde in den Bereichen Tarif, Tragfähigkeit, Kundenservice, Beratung, Kundenbewertung und Preis-Leistungs-Verhältnis zumindest mit der Note "Gut" bewertet. eprimo 2015 wurde auch im Strombereich vielfach preisgekrönt. Im Focus Money-Test überzeugte das Untenehmen zum Beispiel in den Bereichen "Bester Stromversorger in 5 Großstädten", "Bester Stromversorger in 4 Regionen", "Fairster Stromversorger" und bei der Suche nach dem "kundenfreundlichsten Stromversorger".

Auch interessant

Mehr zum Thema