Eprimo Preiserhöhung 2015

Preiserhöhung Eprimo 2015

Größtes Kundenservice-Ranking Deutschlands "Service Champions 2015". Bereits ein Drittel der Kunden von CHECK24 gab an, dass sich die Preise nach dem ersten Mal ändern würden. Seit 2015 haben sich nur noch wenige Verbraucher über eprimo beschwert. Günstige Preise sind am besten erhalten.

ePrimo: aktuelle und Telefon-Preiserhöhung

Jetzt muss ich wirklich meinen Ärger über Eprimo aus der Tiefe aufschreiben. Nach über hat mich tagelang eine 0180204011057 erreicht, eines Tages war eine Frau von Eprimo am Apparat und sprach mit mir. Meine Vereinbarung wäre ja bald 1 Jahr und sie konnten mir einen Festpreis für 15 Monaten, die Tarife würden ja ständig wird teuerer sein und es wäre für mir günstig, wenn ich das jetzt würde tue.

Weder hatte ich meinen derzeitigen Kurs im Sinn, noch konnte oder wollte sie es mir auf meine Bitte hin sagen. Um diese klebrige Frau endlich loszuwerden und weiter zu essen, gab ich nach und akzeptierte die Preisfestsetzung dumm. Zwei Tage später kam dann ein Brief: "Guten Tag Mr...., wir sind erfreut, dass Sie sich für später als Angebot und damit auch für eine Preistarifgarantie bis zum 31.Juli 2015 entschlossen haben.

So können Sie ab dem 10. Jänner 2014 permanent mit eprimo sparen." Dann schaute ich auf den Buchstaben, wo der neue Kurs benannt wurde, und nur mit Gläsern entdeckte ich eine Kiste am rechten Bildrand, wo 27,35 ct/kWh und der Basispreis 6,67 EUR/Monat waren.

Bei der Auswahl meines derzeitigen Preises fiel ich beinahe vom Stuhl: 24 ct/kWh versus 27,35 ct/kWh, das sind beinahe 15% mehr! "Bei eprimo können Sie ab dem 1. Jänner 2014 auf Dauer sparen", das ist kein Grund zum Lachen!

Elektrizität mit Preisstellung

Günstige Tarife werden am besten eingehalten. Gerade deshalb ist ein Stromversorgungsangebot mit Preisstellung für viele Menschen so attraktiv. Vor dem Hintergrund der Preissteigerungen der vergangenen Jahrzehnte hört sich eine Preisstellung äußerst attraktiv an. Wäre 1996 ein Preisgarantievertrag für 20 Jahre geschlossen worden, hätte man wahrscheinlich ein sehr gutes Angebot gemacht.

Allerdings läuft die Preisstellung bei laufenden Garantieangeboten nicht so lange. Danach auf weitere Optionen und " wie lange auch immer " in Price Protection oder Limited Price Protection eingeben. Allein für die PLZ 80331 (München) gibt es 126 unterschiedliche Offerten (Stand: 3/2017). Einige der gezeigten Produkte haben 12-monatige, einige 24-monatige, andere nur drei Jahre.

In einigen Fällen wird die Kurssicherung nicht für einen gewissen Zeitpunkt, sondern bis zu einem gewissen Zeitpunkt (bis zum 20. April 2018) erteilt. Für viele Angebote gilt die Preisstellung über die Mindestvertragslaufzeit hinaus, jedoch nicht für alle. Der Strompreisrechner spricht von Preisstellungen und begrenzten Preisstellungen. Die Preisstellung gilt für den Gesamtpreis, d.h. einschließlich des Verbrauchspreises, des Grundpreises, der Steuer, der Abgabe und der Umlage.

Im Falle begrenzter Preisgarantien sind jedoch die Menge der Verbraucherkosten (Preis pro Kilowattstunde) und die Netznutzungsentgelte festgelegt. Erhöhen sich jedoch die Gebühren oder die Steuer, entfällt die Gewähr. Erhöhte Gebühren, Abschöpfungen und Gebühren werden bei einer befristeten Preisstellung auch während der Gewährleistungsfrist auf den Auftraggeber umgelegt. Dies mindert die Anziehungskraft der Preisstellung vor allem deshalb, weil nun ein großer Teil des Elektrizitätspreises auf die Steuer, Abgabe und Abgabe entfällt.

Damit kann die Beschränkung im Falle von befristeten Garantien so weit gehen, dass die Garantien nicht mehr als "Festpreis" zu bezeichnen sind. Nach einem Urteil des Oberlandesgerichtes Hamm darf ein Angebot zum Stromverbrauch nicht mit dem Terminus "Festpreis" ausgeschrieben werden, wenn 40% des Strompreises nicht fixiert sind, sondern veränderlich sind. "Eine nicht unerhebliche Anzahl von Verbrauchern geht nicht von sich aus davon aus, dass ein so außergewöhnlich großer Teil von über 40% des gesamten Strompreises aufgrund fehlender geeigneter Vorkenntnisse über die Strompreisstrukturen veränderlich wird.

"Konsumenten, die ein preisgarantiertes Gebot wünschen, sollten sich daher für ein preisgarantiertes Gebot und nicht für ein begrenztes preisgarantiertes Gebot entschieden haben. Vollständige Preisstellungen erscheinen jedoch seltener. Danach boten unter anderem 18 von 25 unterschiedlichen Basisstromversorgern in den bevölkerungsreichsten Metropolen NRWs Strompreise mit Preiskartell.

Laut Konsumentenzentrale gab es 57 Tarifmodelle mit Preisstellung, von denen 82% nur eine begrenzte Preisstellung boten. â??Wer an einem Kontrakt mit Preisstellung Interesse hat, kann den Preis mit dem bisherigen Anbieter nicht Ã?ndern, sondern muss sich zusÃ?tzlich fÃ?r einen neuen Anbieter entschlieÃ?en. Oftmals gilt ein Angebot mit Preisstellung nur für Erstkunden.

Diese sind ähnlich wie Bonusse oder Preisnachlässe, die von Energieversorgern angeboten werden: Sie sind in der Regel auch für bestehende Kunden nicht gültig. Elektrizitätsangebote mit unbegrenzter Preisstellung können für den Konsumenten sehr günstig sein, da er sich während der Garantiezeit nicht mehr um den Strompreis und die Elektrizitätsangebote sorgen muss, sondern sich ganz anderen Themen zuwenden kann.

Vielleicht ist das der grössere Nutzen gegenüber der Preisstellung?

Mehr zum Thema