Eprimo Kontaktformular

Kontaktformular Eprimo

Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus und wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten. Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus und wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten. Sind Sie an einem Tarif von eprimo interessiert? eprimo ist einer der führenden Energieversorger Deutschlands.

Kontakformular

Der Tarifkalkulator gibt Ihnen den für Ihren Bedarf und Ihre PLZ geeigneten Preis an. Einmalige Prämie für Neukunden: Nach 365 Tagen Lieferung durch eprimo bekommen Sie einen Zuschlag, wenn Sie einen Vertrag online oder per Telefon über die Service-Hotline 0800 / 60 60 60 110 abschließen (kostenlos aus dem dt. Mobilfunknetz, ggf. abweichende Kosten). Nur wenn Sie 365 Tage lang ohne Unterbrechung vom ersten Liefertag an Strom von eprimo haben.

Falls der von Ihnen gewählte Preis auch einen Zuschlag "nach 35 Tagen" beinhaltet, wird dieser nach 35 Tagen Lieferung durch eprimo überwiesen. Preisstellung: Je nach ausgewähltem Preis passt eprimo den Preis nicht innerhalb der vertraglichen Laufzeit an. Vertragsdauer: Wenn der von Ihnen gewählte Vertrag keine fixe Vertragsdauer hat, kann er mit einer Kündigungsfrist von einem Kalendermonat zum Ende eines Monats gemäß den Ziffern 17.1 und 17.5 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Elektrizität / Erdgas gekündigt werden.

Andernfalls hat der Kontrakt eine Laufzeit bis zum angegebenen Termin oder Monaten ab Lieferbeginn. Bei nicht rechtzeitiger Kündigung zum Ende der Laufzeit gemäß Ziffern 17.2 und 17.5 der AGB wird die Laufzeit des Vertrages um je 12 Monaten erhöht.

Ersatzlieferung

Nach § 36 Abs. 2 S. 2 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) sind die Netzbetreiber gemäß 18 Abs. 2 und 2 des Gesetzes über die allgemeine Energieversorgung dazu angehalten, den Universaldienstanbieter für die kommenden drei Jahre alle drei Jahre, erstmalig am 1. Juni 2006, zu bestimmen und im Netz zu publizieren. Der Universalversorger ist das Stromversorgungsunternehmen, das die meisten Haushalte in einem Netzbereich der allgemeinen Stromversorgung mit Elektrizität oder Gas versorgt ( 36 Abs. 2 S. 2 Nr. 2 EnWG).

erstklassig

Entscheiden Sie sich dann für e-primo. Anstelle eines Schlüssels wird e-primo mit Hilfe intelligenter Benutzerschlüssel wie z. B. eines Schlüsselanhängers, Armbandes oder einer Schlüsselkarte aufgedeckt. Die Rechte werden lediglich auf dem entsprechenden Medium abgespeichert und können leicht wiederhergestellt werden. Das e-primo-System funktioniert mit Benutzerschlüsseln wie Schlüsselringen, Visitenkarten, Uhren oder Armbänder. Sie können unmittelbar am Speicher programmiert werden.

Die Vergabe oder das Entfernen von Rechten ist ein Kinderspiel. Die Installation ist ebenfalls sehr einfach: e-primo fügt sich in jede herkömmliche Zylinderkonfiguration ein und benötigt keine zusätzlichen Verkabelungen. Das e-primo lässt sich an unterschiedliche Torsituationen und Umgebungsbedingungen anpassen. Mit e-primo können Sie zwischen iButton-Benutzermedien, die als Keyfobs verwendet werden können, und Air-User-Medien, also Cards und Tag, auswählen.

Sie können als Besitzer (Superuser) zu jeder Zeit eine Berechtigung vergeben, aber auch widerrufen. Benutzer-Key auf den Knopf halten, auf positives Feedback vom e-primo-Zylinder warten und verdrehen. Der e-primo-Zylinder ist mit einem Bohr- und Kernzugschutz gegen unzulässige Öffnungsverfahren ausgestattet. Sogar der Wegfall eines Benutzerschlüssels ist kein Hindernis, da die Berechtigung für verlorene Datenträger am e-primo-Zylinder sofort erlischt.

Mit e-primo steht Ihnen eine komfortable und flexible Zugangskontrolle zur Verfügung. Pro e-primo-Zylinder können bis zu 249 unterschiedliche Benutzerschlüssel geführt werden. Ein Benutzerschlüssel kann auch für mehrere e-primo-Zylinder freigegeben werden.

Mehr zum Thema