Eprimo Frankfurt

Die Eprimo Frankfurt

Die Trennung vom Stromversorger eprimo Stadtwerke greift nun ihre Wettbewerber an. Jetzt bietet das Unternehmen mit Sitz in Neu-Isenburg bei Frankfurt auch Gas an. eprimo richtet sich an preisbewusste Strom- und Gaskunden. eprimo GmbH mit Sitz in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main ist einer der führenden Strom-Discounter in Deutschland. eprimo ist ein Energie-Discounter mit Sitz in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main.

Die eprimo - Erfahrung und Preise

eprimo ist ein Gas- und Stromversorger aus Deutschland mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Der Lieferant ist eine Tochtergesellschaft von RWE. eprimo hat sich mittlerweile zum größten privaten Stromund Gasversorger in Deutschland weiterentwickelt. In Groß-Gerau sichert eprimo die Stromversorgung.

Die Eprimo vertreibt den Elektrizität selbst und kooperiert mit verschiedenen Distributionspartnern, die den Elektrizität an Endkunden ausliefern. Die Firma beschreibt sich selbst als Billiganbieter und offeriert sehr preiswerten Elektrizität. Die Anbieterin aus Frankfurt hat zwei unterschiedliche Preise im Programm. Der " eprimoStrom " stellt den Verbrauchern Elektrizität zur Verfügung, die zu mehr als 30% aus regenerativen Energiequellen erzeugt wird.

Im Tarif "eprimoStrom Prima Klima" wird der elektrische Energiebedarf zu 100 Prozent aus Wasser erzeugt. Damit ist eprimo ein Lieferant, der dem Schutz der Umwelt große Bedeutung beimisst. Allerdings hängt die Bonushöhe vom Wohnsitz des betreffenden Auftraggebers ab. Dies sind ein Zuschlag, der dem Vertragsinhaber nach einer kurzfristigen Vertragsdauer gutzuschreiben ist, und ein Wechselzuschlag, der erst nach einem Jahr mit den Rechnungssummen saldiert wird.

Der eprimo Kunde profitiert nach wie vor von einer beschränkten Preiskondition. Bei der eprimo AG wird großer Wert auf umweltschonenden und sehr preiswerten Elektrizität gelegt. eprimo konnte in den vergangenen Jahren immer öfter die Ergebnisse dieser Arbeiten einbringen. Unsere Kundschaft ist mit dem Einsatz und der Leistung von eprimo sehr glücklich. Besonders die Preisstabilität, der gute Kundenservice der Mitarbeitenden und die unkomplizierte Umstellung auf eprimo werden von den Kundinnen und Kunden hochgeschätzt.

Wer einen umweltfreundlichen Stromversorger mit exzellentem Angebot, gutem Angebot, gutem Preis-/Leistungsverhältnis sucht, ist bei eprimo an der rechten Seite. oder 1 von 5 Sterne.

ePrimaKlima

Nicht umsonst beschreibt sich Eprimo als Energiediscounter.

Erwähnenswert ist beispielsweise der maximale Jahresverbrauch von 1500 Kilowattstunden bis 2 Menschen, der nach unabhängiger Verbrauchsstudie durchaus machbar, aber sehr ambitioniert ist. Das Angebot startet mit dem Preis eprimoSingle. Es ist für private Haushalten mit 1 bis 2 Teilnehmern und einem maximalen Verbrauch von 1500 Kilowattstunden pro Jahr gedacht. Die zweite Variante ist die eprimo-Familie.

Es ist besonders geeignet für Gastfamilien ab 4 Pers. und einem maximalen Verbrauch von 3500 Kilowattst. pro Jahr. Auch für kleine Haushalte, die mehr als 1500 Kilowattstunden pro Jahr konsumieren, ist dies ein Vorteil. Der dritte Preis, der für die Städte Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Leipzig oder München gilt, ist für Sie.

In dieser Zeit sorgt das Untenehmen für Stabilität. Sofern sich nicht die gesetzlichen Bestimmungen ändern, die eprimo zur Anpassung seiner Tarife verpflichten. Bei Online-Bestellungen bietet Eprimo seinen neuen Kunden einen großzügigen Rechnungsrabatt in Gestalt von Sofortboni. Für viele Firmen werden solche Boni erst bei der ersten Jahresrechnung berücksichtigt.

Mehr zum Thema