Eprimo Agb

Allgemeine Geschäftsbedingungen Eprimo

gemäß den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). In Verbindung mit dem Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) regeln diese die Stromversorgung durch eprimo. Diese AGB gelten für alle. Abweichend von den AGB wurden die Preise ohne vorherige schriftliche Ankündigung erhöht. Altes erreicht, Universum christiania, Millionen eprimo agb berlin Strombörse Bonus Gaspreis Karte Gaspreis Industriekunden Video.

Hilfedetails

Die erhobenen Informationen werden zur Verbesserung unseres Angebotes und zu statistischen Zwecken ausgewertet. Die Online-Abfrage können Sie durch Schliessen des Chat-Fensters aufheben. Weil es möglich ist, persönliche Angaben zu machen, fragen wir Sie, welche Angaben Sie uns mitteilen werden. Soweit die Konsultation jedoch eine Identifikation erforderlich macht (z.B. Abklärung von Bedenken bezüglich Ihres Kundenkontos), dient die abgefragte persönliche Information ausschliesslich dazu, Sie als Personen für die Ausführung der Konsultation und deren Qualitätskontrolle zu identifizieren.

Zusätzlich werden weitere Informationen gespeichert, um die Präsentation unserer Digitalangebote für Sie ständig zu optimieren. Das Online-Abfragen erfolgt über eine gesicherte Internet-Verbindung.

RWE sendet eprimo an Großunternehmen

All dies erinnert sehr an das Verhalten der Mobilfunkbetreiber, sagte Müller. Auch der Werbehinweis, dass das laufende Gebot nur bis zum Stichtag 31. Dezember gilt, ist für Müller auffällig. "Wir haben vor drei Tagen gelesen, dass die großen Energieversorger ihre Tarife um 20 Prozentpunkte erhöhen wollten. Dass eprimo eine RWE-Tochtergesellschaft ist, wer sich mal kurz den 11. der eprimo AGB ansieht, kann die Idee bis zum Schluss durchdenken", sagt er.

Müller. Rund 16.000 Haushalten im Großraum Lippstadt mit ca. 70.000 Einwohnern werden mit Erdgas und Wasser sowie 36.000 Haushalten mit Elektrizität beliefert.

Die Firma ROCK&STARS ermöglicht dem Anwender den Online-Zugriff auf unterschiedliche Datenbestände.

Die Firma ROCK&STARS ermöglicht dem Anwender den Online-Zugriff auf unterschiedliche Datenbestände. Dazu gehören unter anderem Preise und Bedingungen aus dem Energiesektor von verschiedenen Versorgern oder Anbietern (im Folgenden "Produktanbieter" genannt). Über die Angabe wählbarer Suchbegriffe und einzelner Informationen in einer Eingabemaske kann der Benutzer im Internet einen für ihn oder Dritte vorteilhaften Preis aussuchen.

Der Benutzer ist für die korrekte und umfassende Information während der Suche zuständig. Auf Basis seiner Suchabfrage bekommt der User unverbindlich Anregungen zu Preisen und Bedingungen diverser Produktanbieter. Beim Tarifvergleich stehen nur Daten der Produktanbieter zur Auswahl. Die Verantwortung für den inhaltlichen Gehalt der Offerten und deren Korrektheit, vor allem für Preis und Bedingungen, liegt ausschliesslich bei den entsprechenden Produktanbietern oder Dritten.

Eine Verwendung der Datenbank ist nur dann gestattet und kostenfrei, wenn sie zum Zwecke des Vertragsabschlusses mit einem Produktanbieter oder zur Kenntnisnahme von Vertragskonditionen oder zum Vergleich von Tarifvergleichen unterschiedlicher Produktanbieter dient (Tarifvergleich). ROCK&STARS bezieht nicht alle auf dem freien Handel erhältlichen Produktanbieter in den Preisvergleich ein und kann daher zu günstigeren Preisen und Bedingungen auf dem freien Handelsmarkt führen.

ROCK & STARS ermöglicht den Benutzern der Anwendung und ihres Webportals den Abschluss von Vertragsabschlüssen mit (dritten) Dienstleistern im Elektrizitäts- und Gasbereich. Das Vertragsverhältnis kommt ausschliesslich zwischen dem Nutzer und dem Anbieter der Dienste zustande. Die Dienstleistung von ROCK&STARS beinhaltet nur die Beschaffung von Aufträgen bzw. - bei Angebot von Kooperations-Partnern - die Kontaktaufnahme zum entsprechenden Produktanbieter.

Mit Vertragsabschluss oder Tarifabschluss erkennt der Anwender auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des entsprechenden Produktanbieters an. ROCK & STARS macht den Benutzer darauf aufmerksam, dass die von ihm gemachten Angaben keinen Einfluß auf den Vertragsabschluss zwischen dem Benutzer und dem Produktanbieter haben. Das spezifische Angebot der Produktanbieter kann von den spezifizierten Geschäftsbedingungen der Anwendung oder des Portals abweicht.

ROCK&STARS ist für den Benutzer kostenfrei. Der Vertragsabschluss mit einem Produktanbieter kann jedoch dazu führen, dass dem Produktanbieter entsprechende Leistungen in Rechnung gestellt werden. Im Regelfall bekommt ROCK&STARS eine Kommission von den Produktanbietern. In der Applikation oder auf dem Internetportal im Mein Konto"-Bereich steht dem Benutzer ein eigener Benutzerbereich zur Verwaltung und Verfolgung der ausgeführten Tariffreigleiche, Bestellungen und Mitteilungen über den aktuellen Status der von ihm getätigten Bestellungen zur Verfugung.

Es obliegt dem Benutzer, seine Zugriffsdaten vor dem Zugang Dritter zu sichern. Bei unberechtigtem Zugang Dritter haftet ROCK&STARS nicht. Durch die Registrierung unter "Mein Konto" gewährt der Benutzer ROCK&STARS eine permanente Werbegenehmigung über die Kanäle Mail, E-Mail und telefonisch. ROCK&STARS ist berechtigt, den Benutzer dauerhaft über laufende Sonderangebote, neue Produktanbieter und Lieferanten, neue Preise sowie Sonderangebote und Promotionen über die oben genannten Kanäle zu unterrichten.

Die Widerrufsbelehrung kann von Ihnen in Textform per E-Mail, Fax oder Post widerrufen werden. Zusätzlich hat der Benutzer die Mýglichkeit, ýber die Anmeldung in der Applikation oder im Internetportal Kommissionen fýr die Auftragserteilung zu erteilen. Eine Provision sforderung ergibt sich im einzelnen nur durch den vom Produktanbieter akzeptierten, erfolgreichen Vermittlungsauftrag.

Darüber hinaus müssen im Einzelnen für jede erfolgreiche Bestellung folgende Bedingungen erfüllt sein: Der neue Kunde darf den mit dem Produktanbieter geschlossenen Kaufvertrag im Rahmen des ihm eingeräumten Widerrufsrechtes nicht gekündigt haben. Eine vom Produktanbieter abgelehnte Bestellung, gleich aus welchem Grunde, ist nicht provisionsberechtigt und wird nicht erstattet. Der Provisionsbetrag hängt in der Regel von den Tarifen, Produkten oder Angeboten des Anbieters ab.

Der Provisionsbetrag kann sich verändern, darüber wird der Benutzer im Einzelnen in der Applikation oder auf dem Internetportal benachrichtigt. Ungeachtet dessen, ob der Benutzer die Veränderung des Provisionsbetrages bereits zur Kenntnis nahm, ist der zum Zeitpunkt der Auftragseingabe geltende Provisionsbetrag maßgeblich. ROCK&STARS zahlt die Provision nach erfolgter Auftragsbestätigung durch den Produktanbieter, in der Regel etwa 35 Tage nach Bestelleingang.

Der Betrag wird auf das vom Benutzer im Feld "Mein Konto" festgelegte Konto überwiesen.

Mehr zum Thema