Eon Isin

Äon Isin

Düsseldorfer Wertpapierbörse - E. ON | WKN: ENAG99 E. ON SE ist eines der großen privatwirtschaftlichen Energieversorgungsunternehmen der Welt. Darüber hinaus ist E. ON in den Bereichen Erdgasproduktion, Strom- und Erdgashandel, Ausbau des Netzes und Verkauf aktiv.

Bei den erneuerbaren Energieträgern ist E. ON eines der international bedeutendsten Telekommunikationsunternehmen und setzt auf die Nutzung von Wasser- und Windenergie, Bio- und Sonnenenergie. E. ON deckt die komplette Erdgashandelskette ab.

E. ON Ruhrgas ist verantwortlich für die Gasproduktion, die Auslandsbeschaffung, den Handel und den Absatz an große Industriekunden, während die eigenen Marktbereiche für den Absatz an Endverbraucher zuständig sind. In Summe verfügt das Unter-nehmen über Produktionsstätten in Europa, Nordamerika und Russland und betreibt mit Kooperationspartnern auch das Geschäft in Brasilien und der Türkei.

Die Schwerpunkte liegen seit Ende 2016 auf den Bereichen Renewables, Energy Networks und Customer Solutions. Seitdem wird das Stammgeschäft der herkömmlichen Stromerzeugung durch das Spin-Off-Unternehmen Uniper abgewickelt. E. ON steht kurz vor der Übergabe der Stadtwerke-Innogie. Im Gegenzug wird der Wettbewerber RWE, der Hauptaktionär von Inogy, das Erneuerbare-Energien-Geschäft der beiden Gesellschaften übernehmen.

E. ON-Aktie| Aktienkurs| WKN ENAG99, ISIN ENAG99, ISIN FRANZÖSISCHE

Am 30. August 2018, 20:00 Uhr, wird die EON-Aktie mit einem Börsenkurs von 9,28 EUR an der Xetra-Börse gehandelt. Der EON-Anteil ist dem Bereich " Multi-Aid-Programme " zuzuordnen. E. ON kauft oder verkauft? Am heutigen Tag startete die E. ON-Aktie mit einem Kurswert von 9,35 ?. Noch vor der Änderung von -0,27 Prozentpunkten betrug der jüngste Abschlusskurs 9,35 EUR.

Bei der monatlichen Basisanalyse der DAX-Aktie ergibt sich eine Kursveränderung von -2,75 Prozentpunkten. Zum jetzigen Zeitpunkt beträgt der Wert 9,32 EUR. Das RWE stieg auf der Tradegate Trading-Plattform im Gegensatz zum Xetra-Schluss um 1,75 Prozentpunkte auf 22,09 EUR, nachdem Analysator Ahmed Farman von " Halten " auf " Kaufen " umgestellt und das Kursziel von 21,90 EUR auf 29,00 EUR erhöht hatte.

E. ON kauft oder verkauft? Der Börsentag startete für die E. ON-Aktie mit einem Kurswert von 9,54 ?. Wenn Sie den Ausgangskurs des Tages mit dem zuletzt gehandelten Preis vergleichen, werden Sie feststellen, dass sich der Preis um -0,21 Prozentpunkte auf 9,50 EUR verändert hat. Der aktuelle Preis zeigt, dass die DAX-Aktie aktuell bei 9,50 EUR notiert.

Es handelt sich bei dieser Untersuchung um die EON-Aktie, die im Bereich "Multi-Aid-Programme" verwaltet wird. Der Börsengang erfolgt am 26. August 2018, 17:30 Uhr, an der heimischen Börse Xetra zu EUR 9,45. Die Stückaktie wird zu EUR 9,45 je Stück gehandelt. Die E. ON-Aktie startete zu Tagesbeginn mit einem Preis von 9,54 ?. Zum Abschluss des vergangenen Börsentages notierte der Abschlusskurs bei 9,50 EUR.

Aufgrund des aktuellen Aktienkurses von 9,50 EUR entwickelt sich die DAX-Aktie auf monatlicher Basis mit einer Wertentwicklung von -0,58 %. E. ON-Aktie: Experten glauben noch mehr an die E. ON-Aktie! Derzeit bereiten die E.ON-Aktien ihren Investoren viel Vergnügen.

Aktuellste Analystenmeinungen: 17 Experten empfahlen die Aktien als Kaufempfehlung! E. ON: Das kann immer noch funktionieren! Im Moment ist es um den Anteil des Energielieferanten E. ON (ISIN: DE000ENAG999) noch recht still. Die E. ON-Aktie begann heute mit einem Kurs von 9,49 EUR in den Börsenhandel. Gegenüber dem gestrigen Abschlusskurs von gestern betrug der Kurs 9,51 EUR.

Der aktuelle Kurs zeigt, dass die DAX-Aktie aktuell bei 9,52 EUR notiert. Auf Monatsbasis ergibt sich damit ein Anteil von -1,73 Prozentpunkten. Tests: Investoren vertrauen auf die Enthüllung von Eleon Moschus! Der Anteil von Tests ist aktuell sehr hoch schwankend und das hat einen guten Zweck, nämlich elonischer Moschus! Dann boomte die Freigabe.

Aktueller Stand der Aktie: Die Finanzfrage ist jedoch noch offen! E. ON: Es werde hell es werde möglich! E. ON ist im Umfeld der Leuchtkunst tätig: Wie der Energielieferant am vergangenen Wochenende bekannt gab, findet ein Wettstreit um das beste europäische Lichtkünstlerland statt. Nachdem der Februar-Kurs mit 7,87 EUR einen neuen Jahrestiefststand erreicht hatte, waren die Einkäufer erneut hoffnungsfroh.

Damit gelang es, die Attraktivität der E. ON-Aktie in einen weiten Abwärtstrendkanal zu überführen, und bei hohen Kursschwankungen bis zum neunten Quartal zeigte sich die E. ON-Aktie kürzlich verhältnismäßig robust. In einem speziellen Charttechnik-Bild geht die Charttechniker davon aus, dass sie allmählich auf mehr als 10 EUR und zunächst auf bis zu 10,75 EUR ansteigen könnten.

Außerdem hat der Value gar die Möglichkeit, bis zu 13 EUR zu gewinnen, so heisst es. Jeder, der heute zu Beginn des Handels eine E. ON-Aktie erwerben wollte, musste 9,48 EUR zahlen. Jeder, der die Aktien zum Endkurs von 9,48 EUR gekauft hat, verzeichnete zu Beginn des Tages eine Kursveränderung von 0,31 Prozentpunkten. Nach den Analysen des vergangenen Monates hat sich die DAX-Aktie um -2,08 Prozentpunkte gewandelt.

Testanteil: Schädigt Elon Moschus das Untenehmen? Nach einer ersten Stellungnahme veranlasste sie viele Investoren, ihre Tesla-Aktien zu verkaufen und sandte die Aktien innerhalb weniger Tage um mehr als 10 Prozentpunkte in den südlichen Teil des Landes. Mittlerweile gibt es auch Äußerungen, die an Musk's Zuständigkeit als Vorstandsvorsitzender von Testla Zweifel aufkommen lassen.

Mehr zum Thema