Eon Edis Gastarife

Die Eon Edis Gaspreise

Alle Informationen und die Gaspreise für privates Gas des Gasversorgers E.ON edis Vertrieb GmbH in Fürstenwalde/Spree (Brandenburg) finden Sie hier. E. ON reduziert Gaspreise | 08.03.

2007

Laut E. ON Avacon werden die Verbrauchskosten ab dem 1. Mai um 0,37 Eurocent pro kWh gesenkt. Das spart einer vierköpfigen Gastfamilie zukünftig 111? im Jahr. Das Versorgungsunternehmen E. ON Mitte, das rund 95.000 Erdgaskunden in Hessen, Niedersachsen und Thüringen versorgt, will den Strompreis zum gleichen Zeitpunkt um 0,29 Eurocent pro kWh Netz einsparen.

Das bedeutet für einen Privathaushalt mit einem Jahresverbrauch von 30.000 kWh und einem Stückpreis von 4,69 Cents eine Einsparung von 87 EUR Netto bzw. 103,53 EUR Bruttoverkauf. Die E. ON Hanse will den Preis für Gas zum Stichtag um 0,25 Cents pro kWh senken. E. ON Hanse hatte bereits zum Stichtag den Preis um 0,2 Cents pro kWh reduziert.

Ein Familienbetrieb mit einem Stromverbrauch von 26.000 Stunden pro Jahr spart durch beide Einsparungen rund 140 EUR. Die Energiepreise bei E.ON Bayern sollen zum Stichtag des Jahres 2007 um 0,48 Cents pro erzeugter KW-Stunde netto fallen. Bei einem Durchschnittshaushalt mit vier Personen und einem Jahresbedarf von 30.000 kg pro Jahr wird durch die Preisreduktion eine Bruttoeinsparung von über 140 EUR pro Jahr erwartet.

Die E. ON edis AG hat ebenfalls Preissenkungen für Gas bekannt gegeben. Es ist noch nicht bekannt, ob sich auch E. ON Westfalen Weser an der Preisreduktion beteiligen wird.

E. ON rechtfertigte die neuen Tarife mit der vertraglich vereinbarten Verbindung zwischen Einkaufspreisen und niedrigeren Ölpreisen.

Gasmarktnachrichten (Stadtwerke, Gaslieferanten, Verbände)

Der Verfassungsbeschwerde gegen den Neubau der Ostseepipeline Nord Stream II ist ein Misserfolg beschieden. US-Praesident Donald Trump hat Deutschland kurz vor dem NATO-Gipfel heftig beanstandet. "Die deutsche Regierung wird vollständig von Russland kontrolliert", sagte er und verwies auch auf den Neubau der Nord Stream 2-Gaspipeline.

Die Verbraucher verfügen in Deutschland noch immer nicht über eine flächendeckende Versorgung mit Biomülltonnen. Die meisten Heizgeräte in Deutschland sind mehr als 20 Jahre alt, sagt der BAFU. Das bedeutet, dass die Deutsche zögern, die Heizung zu ersetzen, auch wenn die Heizung über 30 Jahre ist. Der Preis für Elektrizität und Erdgas ist im Durchschnitt geringer als zu Jahresbeginn, sagt der Konsumentenpreisindex von Verivox.

In den G20-Ländern werden rund 80 % des weltweiten Ökostromes erzeugt. Aber auch die Staaten konsumieren rund 77% der gesamten Energieerzeugung. Beide Unternehmen haben in diesem Kontext erneut positive Meinungen zum weiteren Verlauf der Ostsee-Pipeline Ostsee-Pipeline Ostsee geäußert und müssen nach Angaben der Dekra-Prüforganisation einzelne Heizoeltanks regelmaessig inspizieren.

Laut dem vorliegenden Baubericht der Dena stagniert der Konsum zur Zeit auf einem hohen Stand. Nach Angaben des Deutschen Wärmepumpenverbandes hat die WP damit erstmalig die Gasbeheizung als Anlage in neuen Wohnhäusern ausgesetzt. Obwohl der Wärmebedarf in der vergangenen Wintersaison im Vergleich zum Vorjahreszeitraum rückläufig war, ist der Wärmebedarf stabil geblieben. Laut einer Untersuchung ist es jedoch abhängig davon, welcher Kraftstoff verwendet wird, ob Heizgeräte in Deutschland einsparen.

Einige deutsche Politiker, EU-Länder und Umweltverbände lehnen den Neubau der Gaspipeline Nord Stream 2 ab. Zum ersten Mal seit dem Jahr 2017 sind die Preise für Energie leicht gefallen, so eine Untersuchung der Europäischen Klimastiftung. In Deutschland sind die Erdgasspeicher durchschnittlich nur zu 23,8 Prozent befüllt. Der Erdgasverbrauch ist im vergangenen Jahr generell angestiegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema